Schöner Feiern
 
Der allererste Geburtstag

Erster Geburtstag
Thinkstock, Ljupco

Leckere Rezepte für den allerersten Geburtstag

Leckere Rezepte für den allerersten Geburtstag
So ein erster Geburtstag ist etwas ganz Besonderes, denn es ist eben der allererste. Da darf natürlich ein leckerer Geburtstagskuchen nicht fehlen. Wir haben für Sie ein paar leckere Rezepte zusammengestellt, die das Geburtstagskind lieben wird.
 

Süße Käfer

Diese süßen Käfer zaubern sicher jedem Geburtstagskind ein Lächeln auf die Lippen.

Für 8 Mini-Muffins:

Schöner Feiern: Der allererste Geburtstag

Für 8 Mini-Muffins:

  • 2 Eier
  • 50g brauner Zucker
  • 2-3 EL Ahornsirup
  • 50g Butter
  • 1 Banane
  • 100g Dinkelvollkornmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 2 EL Puderzucker
  • 8 Muffin-Förmchen
  • 8 Schoko- Käfer

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Eier trennen. Das Eigelb mit 50g braunen Zucker, 2-3 EL Ahornsirup und 50 g geschmolzener Butter schaumig schlagen. Die Banane schälen und grob mit einer Gabel zerdrücken. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, die vermuste Banane und den Eigelb-Mix dazugeben und alles gut vermengen. Das Eiweiß nun steif schlagen und unter den Teig mischen. Den Teig können Sie nun in die Muffinförmchen einfüllen. (Schauen Sie doch mal in unserer Bildergalerie nach tollen Förmchen) Die Muffins auf ein Blech setzen und auf der mittleren Schiene 15-18 Minuten backen. 2 EL Puderzucker mit 1-2 TL Zitronensaft vermischen und in die Mitte der abgekühlten Muffins einen Kleks geben. Die kleinen Schokokäfer darauf setzen. 20-30 Minuten trocknen lassen - fertig ist die Geburtstagsleckerei.
 

Für Geburtstagsprinzessinnen und -prinzen

Die kleinen Geburtstagsprinzessinnen und -prinzen möchten gebührend gefeiert werden. Was gibt es da Schöneres als Krönchen zu mampfen?

Für die Kröchen-Kekse:

Für die Kröchen-Kekse:

  • 125g Weizenvollkornmehl
  • 1 EL Puderzucker
  • 1EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 75g weiche Butter
  • 25g Sauerrahm
  • Krönchen-Ausstecher

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig nun eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig nun etwa 1/2 cm dick ausrollen, Krönchen ausstechen und auf ein Backblech legen. Im Backofen ca. 12 Minuten goldgelb backen.
 

Der etwas andere Snack: Blümchen-Brote

Wer es lieber salzig mag, der macht Blümchen-Brote: Nett anzusehen und den Kleinen schmeckt es.

Für 4 Brote:

Schöner Feiern: Der allererste Geburtstag

Für 4 Brote:

  • 4 Scheiben Vollkorntoast
  • Frischkäse
  • Gurke
  • Blümchen-Ausstecher

Das Toastbrot im Toaster leicht anrösten und mit einem Plätzchenausstecher Blumen ausstechen. Die Brot-Blümchen mit Frischkäse bestreichen und aus einer längsgeschnittenen Gurke ebenfalls Blumen ausstechen. Zwischen die Blümchen-Brote eine Gurke legen - Fertig ist der leckere Geburtstagssnack.

 

Für Blumenkinder

Ihr Schatz liebt frisches Obst? Es muss nicht immer Kuchen sein. Wie wäre es mit süßen Obst-Blümchen?

Obstblümchen:

  • 1 Apfel
  • 1/4 Honigmelone
  • 1 Banane
  • 1 Blümchenausstecher

Das Obst waschen und in etwa 1cm dicke Scheiben schneiden. Nun einfach Blümchen ausstechen, schön auf einem Teller anrichten - fertig ist der gesunde Blumen-Snack.zurück zum Artikel

Einladungskarten zum 1. Geburtstag
Der Geburtstag Deines Kindes soll etwas ganz Besonderes werden. Schöne Vorlagen für Einladungskarten findest Du bei uns im Shop. Ganz einfach mit süßen Fotos Deines Kindes selbst gestalten. Gedruckt und geliefert in 48 Stunden!