Stillen
Wie lange stillen? Und warum aufhören?

Wie lange soll man sein Baby stillen? Mit dieser Frage setzt sich jede Mutter auseinander. Und findet dafür ganz eigene Antworten - genau wie sie eigene Gründe hat, irgendwann abzustillen. Wir möchten wissen, wie lange Sie gestillt haben - und warum Sie schließlich damit aufgehört haben.

Wie lange soll man stillen? Ihre persönliche Erfahrung ist gefragt!

Stillen: Wie lange stillen? Und warum aufhören?

Wann haben Sie abgestillt - und warum? Machen Sie mit bei unseren Umfragen, wir sind sehr gespannt auf Ihre Antworten. Sie würden gerne noch etwas zu den Umfragen loswerden? Prima - nutzen Sie dafür einfach unsere Kommentarfunktion und posten Sie Ihre Meinung! Die Ergebnisse werden übrigens auch in einen Artikel zum Thema "Stilldauer" eingehen, den Sie in der Mai-Ausgabe von ELTERN lesen können.

Wann haben Sie abgestillt?

Stillen: Wie lange stillen? Und warum aufhören?

Wie lange will ich stillen? Das ist eine ganz individuelle Frage, deren Antwort von vielen Faktoren abhängt. Einige Mütter stillen überhaupt nicht, andere nur ganz kurz und wieder andere geben Ihrem Kind länger als ein Jahr die Brust. Und Sie? Machen Sie mit bei unserer Umfrage zum Thema "Stilldauer"


Warum haben Sie mit dem Stillen aufgehört?

Stillen: Wie lange stillen? Und warum aufhören?

Es gibt viele Gründe fürs Abstillen: Weil es langsam einfach reicht. Weil die Mutter wieder arbeiten geht und sich beides nicht gut vereinbaren lässt. Oder weil das Umfeld sagt: Langsam sollte es gut sein mit dem Stillen. Was hat bei Ihnen den Ausschlag gegeben? Machen Sie mit bei unsere Umfrage

Von:Jennifer Litters