Anzeige
 
Dem Bäuchlein geht es bestens!

Selbstverständlich spielt bereits bei den Kleinsten der Bauch eine zentrale Rolle für das Wohlbefinden. Wir müssen ihn behutsam behandeln, damit unsere Kinder gesund bleiben

Fühlt sich der Bauch wohl, ist das Kind glücklich - ©Milupa Nutricia GmbH

 

Im letzten Jahr ist im Bäuchlein Deines Kindes so viel passiert, allein der Darm ist um mehr als einen Meter gewachsen! Und es geht spannend weiter. Noch immer arbeitet das Verdauungssystem Deines Kindes doppelt so schnell wie Deines. Ja, darum die vielen Windeln! Bis nach dem zweiten Geburtstag bildet sich die Darmflora aus. Sie ist so unverwechselbar wie ein Fingerabdruck. Gerade deshalb entwickelt Milupa das, was kleine Bäuchlein brauchen. Das Bäuchlein – und somit auch Dein Kleinkind – ist glücklich, wenn es Nahrungsmittel bekommt, die zu ihm und seinen Ernährungsbedürfnissen passen, z. B. die speziell für Kleinkinder entwickelte Kindermilch von Milupa mit altersgerecht reduziertem Eiweißgehalt und vielen wichtigen Nährstoffen.
 

Von Kirschen, Eiern und Bakterien

In den ersten 1.000 Tagen des Lebens – die Schwangerschaft mit eingerechnet – macht der kleine Bauch Deines Kindes eine große Entwicklung durch.
 
Der kleine Bauch ist ganz schön fleißig - ©Milupa Nutricia GmbH

Wusstest Du, wie schnell er allein im ersten Lebensmonat wächst? Bei der Geburt ist er so klein wie eine Kirsche, nach zwei Wochen so groß wie eine Aprikose, nach vier Wochen so groß wie ein Hühnerei! Ganz schön erstaunlich! Im Darm Deines Kindes sind seit seiner Geburt außerdem viele Helfer-Bakterien eingezogen, die sich jetzt fleißig vermehren. Sie bilden die einzigartige Darmflora. Noch bis nach dem zweiten Geburtstag entwickelt sich die Darmflora immer weiter. Mit jedem neuen Nahrungsmittel, das Dein Kleinkind probiert, wächst die Vielfalt der guten Helfer-Bakterien in seinem Bäuchlein. Diese Bakterien können überaus nützlich sein: Sie übernehmen unter anderem einen Teil der Verdauung und bilden sogar Nährstoffe. Wie eine gesunde Ernährung für Dein Kleinkind aussehen kann sowie viele nützliche Tipps und leckere Rezepte mit Kindermilch, findest Du hier.