Babyvideoblog
 
46. Folge: "Aga!"

Henry ist nicht zu bremsen. Er nimmt die Wohnung auseinander und übt dabei fleißig Sprechen. Sein Lieblingswort ist "Aga". Das scheint "Auf geht‘s, Mama, lass uns die Bude rocken!" zu bedeuten. Sehen Sie selbst! Jetzt in seinem Videoblog.

Die bunten Spielsachen ziehen den zehneinhalb Monate alten Henry magisch in ihren Bann. Er findet sie so spannend, dass er sich kaum entscheiden kann, was er zuerst haben möchte. Der große Motorikwürfel ist faszinierend, das Bilderbuch aber auch, und erst das rote Auto! Am liebsten würde er alles gleichzeitig erkunden.
Mindestens genauso super findet Henry die anderen Sachen, die Mama Vanessa vor ihm versteckt, und die er fast erwischt, aber nicht haben darf. Wenn Vanessa ihn von seinen abenteuerlichen Erkundungen abhält, gibt‘s natürlich ein riesen Gemeuter. Vanessa und Marco haben jetzt alles „henrysicher“ gemacht - deshalb sieht es so picobello aufgeräumt aus wie für „Schöner Wohnen“. Die größten Fortschritte aber hat Henry beim Sprechen gemacht. Er plappert und redet, was das Zeug hält. Neben „Mama“ und „Papa“ bildet er schon viele verschiedene Laute, die er fleißig übt. Zum Beispiel „aga“. Hören Sie mal! Und schauen Sie!

Viel Spaß mit Henrys Videoblog!