Autokindersitz

ADAC-Test: Welcher Sitz für Babys und Kleinkinder?

Weiterleiten Drucken

Kindersitze und Babyschalen im Test 2014


Für Kinder mit einer Körpergröße unter 1,50 Metern ist die Verwendung eines Kindersitzes in Deutschland Pflicht. Den richtigen Sitz zu finden ist jedoch nicht einfach. Wir zeigen Ihnen hier alle Modelle, die der ADAC dieses Jahr getestet hat.

28 Babyschalen und Kindersitze im Test

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club e.V. (ADAC) testet in regelmäßigen Abständen Babyschalen und Kindersitze für Autos. Im diesjährigen Kindersitztest wurden 28 Modelle auf Sicherheit, Bedienung, Ergonomie, Schadstoffgehalt und Reinigung sowie Verarbeitung geprüft. 18 Sitze erhielten dabei ein gutes Testergebnis und nur ein Sitz wurde mit "mangelhaft" bewertet, nur ein Sitz bekam das Urteil "sehr gut". Erstmals wurde ein sogenannter i-Size-Sitz getestet: Der Maxi Cosi 2way Pearl & 2way Fix erhält das Testurteil gut. Die Ergebnisse aller Tests finden Sie in unseren Bildershows:

Babyschalen (bis circa eineinhalb Jahre, bis 13 Kilogramm, Klasse 0,0+)








> Bilderstrecke starten

Kindersitze für kleine Kinder (circa ein bis vier Jahre, neun bis 18 Kilogramm, Klasse I)








> Bilderstrecke starten

Autositze für Kinder zwischen eineinhalb und zwölf Jahren (neun bis 36 Kilogramm, Klassen I/II/III)



> Bilderstrecke starten

Autositze für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren (15 bis 36 Kilogramm, Klassen II/III)



> Bilderstrecke starten

Neue Regelungen

Die EU hat beschlossen, dass Babys und Kleinkinder bis zum Alter von 15 Monaten nur in rückwärts gerichteten Kindersitzen (Reboarder) mitfahren dürfen. Achten Sie also beim Kauf eines Sitzes auf Reboarder in der Gruppe 0+/1.

Seit Juli 2013 gilt die neue i-Size-Regelung. Die wesentlichen Änderungen lauten:

  • In i-Size zertifizierten Auto-Kindersitzen wird der rückwärts gerichtete Transport von Kindern bis zu einem Alter von 15 Monaten vorgeschrieben
  • Ein Seitenaufpralltest für i-Size taugliche Kindersitze wird Pflicht und verbessert damit noch mal deutlich die Sicherheit der Auto-Kindersitze
  • Der passende Kindersitz wird nach Alter und Größe des Kindes bestimmt und nicht mehr nach Gewicht
Auf der Seite des ADAC können Sie sich die detaillierten Testergebnisse angucken und auch Modelle miteinander vergleichen.

Wissenstest: Wie gut kennen Sie sich mit Autokindersitzen aus?

Wenn Sie Kinder haben, dann ist Ihnen das Thema Autokindersitze sicherlich vertraut. Doch kennen Sie wirklich alle Aspekte, die Sie beim Kauf eines Autokindersitzes beachten sollten? Beantworten Sie unsere Fragen und testen Sie so Ihr Wissen.

von Benita Wintermantel


Weiterleiten Drucken

Eltern.de User, die sich für Schwangerschaft, Geburt, Babys und alle weiteren Familien-Themen interessieren, treffen sich im Eltern.de Forum.

Fruchtbarkeitskalender, mobile Website und ganz neu die Eltern.de-App: Eltern.de für unterwegs.


 
Kommentar schreiben »
Name
E-Mail

Kommentar (max. 1000 Zeichen)

Bild hochladen (optional)


* Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein. Diese wird später nicht auf unserer Seite zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink. Einfach anklicken und schon ist ihr Beitrag online.