Fasching

Tolle Faschingskostüme zum Selbermachen

Weiterleiten Drucken

Gustav, Bubikatz & Co. als Faschingskostüme zum Selbermachen


Fotos: Anja Frers

Sicher kennen Sie den freundlichen Hund Gustav: Zusammen mit seinen Freunden erlebt er jeden Monat in den ELTERN-Vorlesegeschichten spannende Abenteuer. Außerdem tummelt sich die lustigen Tiere als Plüschtiere und auf der ELTERN-Möbelkollektion in zahlreichen Kinderzimmern.

Dieses Jahr feiern die tierischen Helden auch Fasching: Hier finden Sie die Anleitungen für Faschingskostüme zum Selbermachen, damit Ihr Kind als Gustav, Bubikatz oder Gitti von Gans zum Star jeder Faschingsparty wird. Sie mögen es noch ein wenig exotischer? Dann zeigen wir Ihnen auch noch, wie Sie ganz leicht einen kleinen Drachen schneidern können. Klicken Sie einfach auf den Link zu der Anleitung für das jeweilige Faschingskostüm zum Selbermachen:

Eine Krone für die Prinzessin?

Kein Problem! Sehen Sie in unserem Video wie Sie das Accessoire selber basteln können!

 

Krone

 

Weiterleiten Drucken

Eltern.de User, die sich für Schwangerschaft, Geburt, Babys und alle weiteren Familien-Themen interessieren, treffen sich im Eltern.de Forum.

Fruchtbarkeitskalender, mobile Website und ganz neu die Eltern.de-App: Eltern.de für unterwegs.


 
  • von Buder am 5. Februar 2010, 16:41 Uhr

    Hallo,

    im Heft heißt es, man könne die Kostüme unter www.eltern.de/fasching gewinnen. Nur finde ich den entsprechenden Link nicht!
    Danke


  • von Eltern.de Redaktion am 25. Januar 2010, 09:16 Uhr

    Liebe Userinnen & User,

    Wir haben den Kostümschnitt leider nur in 74 und 86. Sie müssten sich den Schnitt daher auf die nachgefragten Größen selbst vergrößern.

    Noch eine Bitte: Die Kommentarfunktion ist nicht für Anfragen gedacht. Bitte senden Sie solche künftig an folgende E-Mail-Adresse. redaktion@eltern.de

    Ihr Eltern.de-Team


  • von michaela am 22. Januar 2010, 16:37 Uhr

    Hallo!
    Könnten Sie mir bitte den Drachenkostüm-Schnitt in Gr. 116 schicken?
    Vielen Dank im Voraus!


    (3 Kommentare)

    Kommentar schreiben »
    Name
    E-Mail

    Kommentar (max. 1000 Zeichen)

    Bild hochladen (optional)


    * Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein. Diese wird später nicht auf unserer Seite zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink. Einfach anklicken und schon ist ihr Beitrag online.