Selbstgemacht
 
Gestrickte Kuscheldecke

Sie möchten schon seit langem Ihrem Baby etwas selbermachen und kennen Stricknadeln nicht nur vom Hörensagen? Dann versuchen Sie sich doch an dieser hübschen Babydecke - eine Kuscheldecke mit Potential zum Lieblingsstück.

Gestrickte Kuscheldecke und Kissen

Selbstgemacht: Gestrickte Kuscheldecke

Maße: Decke 80x100 cm, Kissen 40x40 cm

Material:
Von Lana Grossa erhältlich im Fachhandel.
Qualität: Soft Cotton (60% Baumwolle, 40% Mikrofaser), Lauflänge ca. 75 m/50 g.

Für die Decke braucht man:
250 g Fb. 6 Rot, je 100 g Fb. 7 Orange, Fb. 8 Pink, Fb. 5 Grün, Fb. 14 Rosa und 50 g Fb. 15 Weiß. Für das Kissen mit dem grünen Rand kann man die Reste von der Decke verwerten und braucht zusätzlich noch je 50 g Grün und Orange.

Für ein Kissen (Rand in Pink):
100 g Pink, je 50 g Grün, Orange, Weiß, Rosa, Rot.
1 Rundstricknadel Nr. 7. Je einen Reißverschluss (40 cm lang) in Grün oder Pink.

Zeichenerklärung: M = Masche, R = Reihe

Maschenprobe (glatt rechts): 14 M in 24 R = 10 x 10 cm im Quadrat

Randmuster: Kraus rechts = Hin- und Rückreihe rechte M stricken

Grundmuster: Glatt rechts = Hinreihe rechte M, Rückreihe linke M stricken

Streifenfolge:
* 7 R Orange, 4 R Rot, 2 R Grün, 2 R Rosa, 1 R je 1 M Rosa + 1 M Grün im Wechsel, 2 R Rosa, 2 R Grün, 4 R Rot, 7 R Orange, 5 R Pink, 2 R Rosa, 2 R Rot, 1 R je 1 M Rot + 1 M Rosa im Wechsel, 2 R Rot, 2 R Weiß, 2 R Grün, 2 R Weiß, 2 R Grün, 2 R Weiß, 2 R Rot, 1 R je 1 M Rot + Rosa im Wechsel, 2 R Rot, 2 R Rosa, 5 R Pink, 4 R Rot*, enden mit 7 R Orange.

Anleitung Decke:
Mit Nadel Nr. 7 in Rot 115 M anschlagen und 3 cm im Randmuster stricken. Danach über die ersten und letzten 5 M im Randmuster in Rot und die mittleren 105 M im Grundmuster und der Streifenfolge weiterstricken. Die Fäden beim Farbwechsel auf der Rückseite miteinander verkreuzen. Die Streifenfolge von * bis * noch 2 x wiederholen und mit 7 R in Orange beenden. Danach noch 3 cm im Randmuster in Rot stricken. Alle M abketten.

Kissenrückseite:
Mit Nadel Nr. 7 in Grün oder Pink (= Randmusterfarbe) 57 M anschlagen und 3 cm im Randmuster stricken. Danach über die ersten und letzten 5 M im Randmuster und die mittleren 47 M im Grundmuster und der Streifenfolge weiterstricken. Die Streifenfolge 1 x stricken und mit 7 R in Orange beenden. Danach noch 3 cm im Randmuster in entsprechender Farbe stricken. Alle M abketten. Die Kissenvorderseite genauso stricken. Die Nähte an 3 Seiten abschließen, an der 4. Seite den Reißverschluss einnähen.

Entwurf und Ausführung: Frauke Kiedaisch