1000 Sachen selber machen
 
Do it yourself: Kochlöffel-Puppen

Tritratrullala, Kasperle ist wieder da! Diesmal als beklebter, bemalter Kochlöffel. Führen Sie Ihr eigenes Puppentheaterstück auf mit diesen kreativen Kochlöffel-Puppen. Der lange Stiel erlaubt es schon kleinen Kindern, die Puppen gut halten und bewegen zu können. Vorhang auf, das Stück beginnt.

Kochlöffel-Puppe

Das brauchen Sie:

2 Holzkochlöffel,
1 Schere,
schwarzer Edding,
Masking Tape,
Rest Geschenkband,
Wollreste,
Kleber,
Wackelaugen,
Luftballon,

Zeitaufwand: ca. 20 min

Und so wird's gemacht:

Rothaar: Wollrest zwischen Daumen und Zeigefinger aufwickeln. Mittig verknoten und aufschneiden. Die Haare mit Kleber auf den Löffel kleben. Stiel des Holzkochlöffels beliebig mit Masking Tape bekleben, Wackelaugen aufkleben und mit schwarzem Edding einen Mund aufmalen.

Pirat: Einen Luftballon klein schneiden bis er als Kopftuch über den Löffel passt. Diesen festkleben. Ein Wackelauge aufkleben, Gesicht mit Edding aufmalen und aus einem Rest Geschenkband eine Schleife um den Hals binden.