Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Alena ist offline Poweruser
    Registriert seit
    22.01.2003
    Beiträge
    9.545

    Daumen runter Der Kindergarten fängt wieder an zu streiken

    *ÖGRS*

    Das war ja wirklich im letzten Jahr wochenlang, dass der Kindergarten tageweise komplett geschlossen hatte.

    Nun gehts morgen wieder los :kater: .

    Allerdings sind die Kinder morgen bis 14 Uhr betreut, das geht ja.

    Aber wie es nächste Woche aussieht, weiß man noch nicht ........ .

    Ich bin schon mal im voraus genervt .

    Bei wem noch?

  2. #2
    Avatar von koenigsblau
    koenigsblau ist offline ...still...
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    4.172

    Standard Re: Der Kindergarten fängt wieder an zu streiken

    Bei uns nächsten Dienstag und wer weiß, es zieht sich bestimmt wieder bis in den Frühsommer, wie letztes Jahr...und im Jahr davor!

    für r. +24/02/11
    papa +14/08/11

  3. #3
    Alena ist offline Poweruser
    Registriert seit
    22.01.2003
    Beiträge
    9.545

    Standard Re: Der Kindergarten fängt wieder an zu streiken

    Zitat Zitat von koenigsblau Beitrag anzeigen
    Bei uns nächsten Dienstag und wer weiß, es zieht sich bestimmt wieder bis in den Frühsommer, wie letztes Jahr...und im Jahr davor!
    Wir hatten das im letzten Jahr zum ersten Mal. Das hat mir echt schon gelangt .

  4. #4
    Avatar von Tanira
    Tanira ist offline Poweruser
    Registriert seit
    28.06.2002
    Beiträge
    5.381

    Standard Re: Der Kindergarten fängt wieder an zu streiken

    Kindergarten betrifft uns ja nicht mehr. Letzte Woche haben die Schulbusse gestreikt. Zum Glück nur einen Tag. Das nervt auch, wenn man die Kinder auch noch zu unterschiedlichen Zeiten fahren und abholen muss...

    Wahlweise fällt hier dann auch mal die Schule aus wegen des Wetters
    ** Grüße von der Ostsee **
    ***
    Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten,
    sie fliegen vorbei wie nächtliche Schatten.
    Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschiessen.
    Es bleibe dabei, die Gedanken sind frei.
    Und sperrt man mich ein in finstere Kerker,
    das alles sind rein vergebliche Werke,
    denn meine Gedanken zerreissen die Schranken
    und Mauern entzwei, die Gedanken sind frei!

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Der Kindergarten fängt wieder an zu streiken

    Zitat Zitat von Alena Beitrag anzeigen
    Bei wem noch?
    Bei uns zum Glück nicht - nicht letztes Jahr und jetzt auch nicht.

  6. #6
    Alena ist offline Poweruser
    Registriert seit
    22.01.2003
    Beiträge
    9.545

    Standard Re: Der Kindergarten fängt wieder an zu streiken

    Zitat Zitat von sunflower21 Beitrag anzeigen
    Bei uns zum Glück nicht - nicht letztes Jahr und jetzt auch nicht.
    Sei froh - das nervt echt .

  7. #7
    Avatar von becci_bln
    becci_bln ist offline Legende
    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    23.123

    Standard Re: Der Kindergarten fängt wieder an zu streiken

    Bei uns wird am Dienstag gestreikt - Hort fällt also aus. Ich freu mich :(

    Schön war es, als sie noch im Kindergarten war, der einem privaten Träger gehörte

    Zitat Zitat von Alena Beitrag anzeigen
    *ÖGRS*

    Das war ja wirklich im letzten Jahr wochenlang, dass der Kindergarten tageweise komplett geschlossen hatte.

    Nun gehts morgen wieder los :kater: .

    Allerdings sind die Kinder morgen bis 14 Uhr betreut, das geht ja.

    Aber wie es nächste Woche aussieht, weiß man noch nicht ........ .

    Ich bin schon mal im voraus genervt .

    Bei wem noch?

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Der Kindergarten fängt wieder an zu streiken

    wie ätzend! gottseidank gibts das hier nicht. ich glaube, die kirchlichen hier dürfen nicht.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Der Kindergarten fängt wieder an zu streiken

    Zitat Zitat von Alena Beitrag anzeigen
    Sei froh - das nervt echt .
    Kann ich gut verstehen. Wenn man dann auch noch berufstätig ist und das Kind innerhalb kürzester Zeit "wegorganisieren" muss und dann evtl. nicht nur für 1, 2 Tage sondern für länger, ist das ganz schön nervenaufreibend.

  10. #10
    Alena ist offline Poweruser
    Registriert seit
    22.01.2003
    Beiträge
    9.545

    Standard Re: Der Kindergarten fängt wieder an zu streiken

    Zitat Zitat von sunflower21 Beitrag anzeigen
    Kann ich gut verstehen. Wenn man dann auch noch berufstätig ist und das Kind innerhalb kürzester Zeit "wegorganisieren" muss und dann evtl. nicht nur für 1, 2 Tage sondern für länger, ist das ganz schön nervenaufreibend.
    Ich bin da ja glücklicherweise auch in einer sehr guten Situation. Ich arbeite nur an zwei Tagen, kann das notfalls relativ problemlos umlegen und habe noch beide Omas und Opas vor Ort.

    Und trotzdem ist es blöd.

    Für die Berufstätigen natürlich erstrecht ... das ist klar!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •