Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    42.818

    Standard Pfannkuchen-/Waffelrezept

    Kann man aus dem Teig beides machen?
    Liebe Grüße

    Sofie

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Pfannkuchen-/Waffelrezept

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Kann man aus dem Teig beides machen?
    Mein Rezept für Pfannkuchen (Mehl, Eier, Milch, Zucker) enthält kein Fett, daher klappt es mit meinem Waffeleisen nicht. Für Waffeln habe ich ein Rezept, dass eher einem "verdünnten Rührkuchenteig" entspricht (Fett, Eier, Mehl, Milch). Pfannkuchenteig ist bei mir auch wesentlich flüssiger als Waffelteig.

    LG
    Irmi

  3. #3
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    42.818

    Standard Re: Pfannkuchen-/Waffelrezept

    Zitat Zitat von irmi_el Beitrag anzeigen
    Mein Rezept für Pfannkuchen (Mehl, Eier, Milch, Zucker) enthält kein Fett, daher klappt es mit meinem Waffeleisen nicht. Für Waffeln habe ich ein Rezept, dass eher einem "verdünnten Rührkuchenteig" entspricht (Fett, Eier, Mehl, Milch). Pfannkuchenteig ist bei mir auch wesentlich flüssiger als Waffelteig.

    LG
    Irmi
    Okay, danke! Mein Pfannkuchenteig enthält auch kein Fett, aber ich hab so viel, dass ich dachte, ich könnte vielleicht aus dem Rest Waffeln backen. Also besser nicht
    Liebe Grüße

    Sofie

  4. #4
    Avatar von Schneesturm
    Schneesturm ist offline mag auch Sonnenschein
    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    3.892

    Standard Re: Pfannkuchen-/Waffelrezept

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Okay, danke! Mein Pfannkuchenteig enthält auch kein Fett, aber ich hab so viel, dass ich dachte, ich könnte vielleicht aus dem Rest Waffeln backen. Also besser nicht
    Back' doch einfach alles und mach' morgen aus den übriggebliebenen Pfannkuchen überbackene Hackfleischrollen .
    Schneesturm mit zwei Großen und einer Kleinen


  5. #5
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    42.818

    Standard Re: Pfannkuchen-/Waffelrezept

    Zitat Zitat von Schneesturm Beitrag anzeigen
    Back' doch einfach alles und mach' morgen aus den übriggebliebenen Pfannkuchen überbackene Hackfleischrollen .
    Auch eine gute Idee:)
    Liebe Grüße

    Sofie

  6. #6
    ohneSocken ist offline addict
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    606

    Standard Re: Pfannkuchen-/Waffelrezept

    Also bei KIKA wurde vor einger Zeit Pfannekuchen/Crepes gebacken und als Tipp hieß es da, das man flüssiges Fett (evtl. warme Butter) mit in den Teig geben soll. Soll dann in der pfanne nicht mehr spritzen. Keine Ahnung ob es klappt aber dann müßte es ja auch im Waffeleisen gehen.

  7. #7
    Avatar von Schneesturm
    Schneesturm ist offline mag auch Sonnenschein
    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    3.892

    Standard Re: Pfannkuchen-/Waffelrezept

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Auch eine gute Idee:)
    Ich mache fast immer mehr als ich brauche, ich bin doch eine "faule" Köchin :D.

    Koch' ich Kartoffeln, gibt's am nächsten Tag aus dem Rest Kartoffelpüree, Kartoffelsuppe oder Bratkartoffeln. Mach' ich Pfannkuchen, gibt's am nächsten Tag Hackfleischrollen usw.
    Schneesturm mit zwei Großen und einer Kleinen


  8. #8
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    42.818

    Standard Übrigens

    wurde wider Erwarten alles verputzt
    Liebe Grüße

    Sofie

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •