Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
Like Tree3gefällt dies

Thema: Noten

  1. #1
    shanae ist offline Eisabhängig
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    5.160

    Standard Noten

    Sorry muß das jetzt mal los werden, sonst dreh ich noch durch.
    Ich versteh die Schule einfach nicht mehr. Bin echt froh wenn Elternsprechtag ist.
    Seid diesem Schuljahr bekommen die Kinder bei uns Noten. Eigentlich kein Grund sich zu beschweren, doch wer bitte gibt einem Kind eine 1 wenn in dem Text Fehler sind ?
    Auch bekommt sie nun Förderunterricht in Mathe und kommt mit lauter zweien nach Hause.
    Über die Ferien hat die halbe Klasse Lernaufgaben mitbekommen, dabei wurd der Stoff noch garnicht richtig durchgenommen, da die Klasse nachhingt ( 6. Lehrerin in 2,5 Jahren)
    Schadet ja nichts, aber wo bin ich hier gelandet? Auf einem anderen Planeten?


  2. #2
    Gast

    Standard Re: Noten

    Zitat Zitat von shanae Beitrag anzeigen
    Sorry muß das jetzt mal los werden, sonst dreh ich noch durch.
    Ich versteh die Schule einfach nicht mehr. Bin echt froh wenn Elternsprechtag ist.
    Seid diesem Schuljahr bekommen die Kinder bei uns Noten. Eigentlich kein Grund sich zu beschweren, doch wer bitte gibt einem Kind eine 1 wenn in dem Text Fehler sind ?
    Auch bekommt sie nun Förderunterricht in Mathe und kommt mit lauter zweien nach Hause.
    Über die Ferien hat die halbe Klasse Lernaufgaben mitbekommen, dabei wurd der Stoff noch garnicht richtig durchgenommen, da die Klasse nachhingt ( 6. Lehrerin in 2,5 Jahren)
    Schadet ja nichts, aber wo bin ich hier gelandet? Auf einem anderen Planeten?
    Oh, das hört sich ja wirklich ein bisschen, ähm, na ja, komisch an. Einerseits so gute Noten und andererseits Förderunterricht passt irgendwie nicht, was die Lehrerin da macht. Meine Meinung. Welches Bundesland ist das denn? Ich weiß, tut nix zur Sache, interessiert mich nur.

    In unserer Grundschule bekommen in der Tat nur die Kinder Förderunterricht, welche ihn auch wirklich nötig haben, aber gesichert keine Kinder, die Zweien schreiben.

    Ich dachte z. B., unsere Tochter käme, nachdem sie ja eine Klasse übersprungen hat und in Deutsch noch etwas aufholen musste, in Förderdeutsch. Nix da. Sie ist nach wie vor im Forderunterricht. Die Lehrerin hat uns das vor den Herbstferien auch beim Elternsprechtag erklärt. Sie muss zwar noch ein ganz klein bisschen in Deutsch aufholen, aber das wäre jetzt nicht dermaßen gravierend, um Förderunterricht zu rechtfertigen, da gäbe es Kinder, die hätten das viel nötiger.
    In Mathe bin ich froh, dass sie Forderunterricht bekommt. Da ist sie Klassenbeste, auch wenn sie mal in einem Test eine 2 hatte (ansonsten in Arbeit und Tests immer Einser).

  3. #3
    Alberta_Zweistein ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    3.633

    Standard Re: Noten

    Zitat Zitat von Dohlie Beitrag anzeigen
    Oh, das hört sich ja wirklich ein bisschen, ähm, na ja, komisch an. Einerseits so gute Noten und andererseits Förderunterricht passt irgendwie nicht, was die Lehrerin da macht. Meine Meinung. Welches Bundesland ist das denn? Ich weiß, tut nix zur Sache, interessiert mich nur.

    In unserer Grundschule bekommen in der Tat nur die Kinder Förderunterricht, welche ihn auch wirklich nötig haben, aber gesichert keine Kinder, die Zweien schreiben.

    Ich dachte z. B., unsere Tochter käme, nachdem sie ja eine Klasse übersprungen hat und in Deutsch noch etwas aufholen musste, in Förderdeutsch. Nix da. Sie ist nach wie vor im Forderunterricht. Die Lehrerin hat uns das vor den Herbstferien auch beim Elternsprechtag erklärt. Sie muss zwar noch ein ganz klein bisschen in Deutsch aufholen, aber das wäre jetzt nicht dermaßen gravierend, um Förderunterricht zu rechtfertigen, da gäbe es Kinder, die hätten das viel nötiger.
    In Mathe bin ich froh, dass sie Forderunterricht bekommt. Da ist sie Klassenbeste, auch wenn sie mal in einem Test eine 2 hatte (ansonsten in Arbeit und Tests immer Einser).
    Warum sollten nicht auch Kinder mit guten Noten gefördert werden? Was ist daran verkehrt?

  4. #4
    Alberta_Zweistein ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    3.633

    Standard Re: Noten

    Zitat Zitat von shanae Beitrag anzeigen
    Sorry muß das jetzt mal los werden, sonst dreh ich noch durch.
    Ich versteh die Schule einfach nicht mehr. Bin echt froh wenn Elternsprechtag ist.
    Seid diesem Schuljahr bekommen die Kinder bei uns Noten. Eigentlich kein Grund sich zu beschweren, doch wer bitte gibt einem Kind eine 1 wenn in dem Text Fehler sind ?
    Auch bekommt sie nun Förderunterricht in Mathe und kommt mit lauter zweien nach Hause.
    Über die Ferien hat die halbe Klasse Lernaufgaben mitbekommen, dabei wurd der Stoff noch garnicht richtig durchgenommen, da die Klasse nachhingt ( 6. Lehrerin in 2,5 Jahren)
    Schadet ja nichts, aber wo bin ich hier gelandet? Auf einem anderen Planeten?
    Ich verstehe dein Problem nicht....das ist doch nix, wonach man nicht in Ruhe (auch außerhalb des Sprechtags, wenn es dir keine Ruhe lässt) fragen könnte.

  5. #5
    Anna.Chie ist offline enthusiast
    Registriert seit
    18.10.2014
    Beiträge
    305

    Standard Re: Noten

    Zitat Zitat von shanae Beitrag anzeigen
    Sorry muß das jetzt mal los werden, sonst dreh ich noch durch.
    Ich versteh die Schule einfach nicht mehr. Bin echt froh wenn Elternsprechtag ist.
    Seid diesem Schuljahr bekommen die Kinder bei uns Noten. Eigentlich kein Grund sich zu beschweren, doch wer bitte gibt einem Kind eine 1 wenn in dem Text Fehler sind ?
    Naja, kommt doch drauf an, worauf sich der Text bezieht Bei einem Aufsatz kann es ebenso -trotz Rechtschreibfehlern-eine 1 geben, wenn die Rechtschreibung nicht bewertet wird wie bei einem Sachkundetest.

    Bei einer Rechtschreibüberprüfung gibts hier wiederum mit einem Fehler keine 1 mehr.

    Ob ein Kind "förderbedürftig" in einem Fach ist, kann man auch nicht unbedingt an den Noten ablesen-zumal, wenn ihr grade zum ersten Mal Noten bekommt.
    korianders und Sonnennebel gefällt dies.

  6. #6
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    79.677

    Standard Re: Noten

    Zitat Zitat von Alberta_Zweistein Beitrag anzeigen
    Ich verstehe dein Problem nicht....das ist doch nix, wonach man nicht in Ruhe (auch außerhalb des Sprechtags, wenn es dir keine Ruhe lässt) fragen könnte.
    nicht alle Lehrer sind an Dialog interessiert. Hier haben die Lehrer eine Sprechstunde (z,b. Mittwochs von 9.15 - 10.00 Uhr - nach Anmeldung). Um die zu nutzen, muss ich einen Urlaubstag nehmen. Praktisch ist anders.

  7. #7
    shanae ist offline Eisabhängig
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    5.160

    Standard Re: Noten

    Danke, daran hab ich garnicht gedacht. Es ging um eine Personenbeschreibung. Hat mich nur irritiert, da ich das so noch nie erlebt habe.


  8. #8
    shanae ist offline Eisabhängig
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    5.160

    Standard Re: Noten

    Das Bundesland ist NRW.
    Die Lehrerin hat zu Anfang des Schuljahres gesagt, das erst mal alle Schüler nacheinander am Förderunterricht teil nehmen sollen , damit sie sehen kann wo die Stärken und Schwächen liegen und welches Kind tatsächlich Förderbedarf hat. Da meine Tochter nun jede Woche dabei ist wundert mich das schon.


  9. #9
    shanae ist offline Eisabhängig
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    5.160

    Standard Re: Noten

    Zitat Zitat von Alberta_Zweistein Beitrag anzeigen
    Ich verstehe dein Problem nicht....das ist doch nix, wonach man nicht in Ruhe (auch außerhalb des Sprechtags, wenn es dir keine Ruhe lässt) fragen könnte.
    Das geht halt auch nur mit Termin und das der Sprechtag bald ist , kann ich da auch noch warten. Ist ja nichts was dem Kind schaden würde.


  10. #10
    Gast

    Standard Re: Noten

    Zitat Zitat von Alberta_Zweistein Beitrag anzeigen
    Warum sollten nicht auch Kinder mit guten Noten gefördert werden? Was ist daran verkehrt?
    Ich glaube, sie unterscheidet zwischen FÖRDERunterricht für schwache Schüler und FORDERunterricht für starke Schüler.
    Dohlie gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •