Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Gast

    Standard Hat hier jemand ein Billi-Bolli-Bett?! DP

    Hat jemand hier ein Billi-Bolli-Bett für seine Kinder?
    Wenn ja, würde mich interessieren, wie zufrieden ihr seid und wie die Qualität ist.

  2. #2
    Assaja ist offline rotzfreche Realistin
    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    606

    Standard Re: Hat hier jemand ein Billi-Bolli-Bett?! DP

    Hallo,

    wir hatten uns letztes Jahr für ein Billi-Bolli-Bett interessiert. Leider waren die Lieferzeiten sehr lang und die telefonsiche Beratung nicht so besonders. Vororttermin war leider nicht möglich, da uns so gut 700 km trennten.

    Die Betten sehen zwar sehr schön aus, haben aber leider auch ihren Preis. Durch stöbern im Internet bin ich dann auf einen Händler gestoßen, der unter anderem auch Tau-Betten verkaufte. Tau-Betten gehörten wohl mal zu Billi-Bolli und sind halt nun getrennt, weil der eine nach Norddeutschland gezogen ist. Wir haben jetzt ein Tau-Bett und sind super zufrieden. Die Verarbeitung ist super, die Beratung durch den Händler (sorry, das ist auch abhängig wer Vertriebspartner ist) war super und der Preis lag ca. 1/3 unter dem Billi-Bolli-Bett.


    Zitat Zitat von florenz29 Beitrag anzeigen
    Hat jemand hier ein Billi-Bolli-Bett für seine Kinder?
    Wenn ja, würde mich interessieren, wie zufrieden ihr seid und wie die Qualität ist.
    PS:
    Dat Leben is kein Ponyhof

    und nen Wunschkonzert schon mal garnet....




    und übrigens "Pink" ist keine Farbe...sondern eine Einstellung...

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Hat hier jemand ein Billi-Bolli-Bett?! DP

    Zitat Zitat von Assaja Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wir hatten uns letztes Jahr für ein Billi-Bolli-Bett interessiert. Leider waren die Lieferzeiten sehr lang und die telefonsiche Beratung nicht so besonders. Vororttermin war leider nicht möglich, da uns so gut 700 km trennten.

    Die Betten sehen zwar sehr schön aus, haben aber leider auch ihren Preis. Durch stöbern im Internet bin ich dann auf einen Händler gestoßen, der unter anderem auch Tau-Betten verkaufte. Tau-Betten gehörten wohl mal zu Billi-Bolli und sind halt nun getrennt, weil der eine nach Norddeutschland gezogen ist. Wir haben jetzt ein Tau-Bett und sind super zufrieden. Die Verarbeitung ist super, die Beratung durch den Händler (sorry, das ist auch abhängig wer Vertriebspartner ist) war super und der Preis lag ca. 1/3 unter dem Billi-Bolli-Bett.
    Danke dir für den Tipp! Ich werde mal nach TAU googeln :).

  4. #4
    chica2 ist offline Weiberhaushaltschefin
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard Re: Hat hier jemand ein Billi-Bolli-Bett?! DP

    Zitat Zitat von florenz29 Beitrag anzeigen
    Danke dir für den Tipp! Ich werde mal nach TAU googeln :).
    bei uns in der gegend gibt es viele tischler, die anbieten kinderhochbetten zu bauen. das ist meist günstiger und man kann noch individuelle wünsche einarbeiten. vielleicht ist das ja auch ne idee?

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Hat hier jemand ein Billi-Bolli-Bett?! DP

    Zitat Zitat von chica2 Beitrag anzeigen
    bei uns in der gegend gibt es viele tischler, die anbieten kinderhochbetten zu bauen. das ist meist günstiger und man kann noch individuelle wünsche einarbeiten. vielleicht ist das ja auch ne idee?
    Danke, daran hab ich auch schon gedacht :).

  6. #6
    kleinA ist offline aGAIN
    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    538

    Standard Re: Hat hier jemand ein Billi-Bolli-Bett?! DP

    wir haben ein gullibo, vorgänger vom billi-bolli. das lieben wir innig. qualität ist herausragend, sozusagen unkaputtbar.

    wir haben bei ebay eines second hand gekauft un mit hilfe des urprünglichen "erfinders" des systems einen umbau mit wenigen handgriffen in ein über-eck-bett geschafft, obwohl wir handwerklich unterbelichtet sind.

    gekostet hat uns alles zusammen dann "nur" noch 500 euronen...
    Grüße
    kleinA

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •