Hallo,

nachdem Torelino ja gefragt hatte, wie wir dazu stehen was im Notfall in Sachen ärztlicher Behandlung zu passieren hat oder auch nicht, ist mir eine Sache eingefallen die mir gerade erst heute "passiert" ist...

Und zwar war mein Sohn schwer begeistert, er hatte einen neue Zahnbürste und einen Zahnputzbecher geschenkt bekommen und erzählte, heute sei ein Zahnarzt dagewesen.

In der Vergangenheit sind sie auch schon mal mit der ganzen Gruppe in eine nahegelegene Praxis gegangen usw - und es kommt regelmäßig ein Zahnarzt in den Kindergarten um mit den Kindern über Zahnpflege zu sprechen..

Tja, jetzt war gerade jemand bei uns zu Besuch - erfahrene Mutter von jetzt schon erwachsenen Söhnen (viele Kinder), Erzieherin - und sie meinte dann, das sei bei ihren Kindern im Kindergarten auch so gewesen und sie sei da gar nicht begeistert von gewesen, wenn das einfach so ohne Ankündigung passiert sei...

Auf meine Frage nach dem Warum meinte sie dann, es sei einfach ihrer Meinung nach in dem besagten Kindergarten damals "nicht nötig" gewesen...

Das hat mich etwas sprachlos zurückgelassen.... weil ich es einfach nicht erwartet hatte. Ich finde es gut, wenn da den Kindern die Kontaktangst vor Zahnärzten und auch vor der Behandlung, vor der Praxis usw genommen wird... Und ich glaube schon, dass das gut ist wenn es eben auch im Kindergarten Thema ist...

Wie seht Ihr das? Ich bin gespannt - mir ist es völlig gleich ob ich nun vorher oder hinterher informiert werde... was soll daran schon Schlimmes sein??? Mir schien fast als sei es für die besagte Mama eine Beleidigung dass auch ihre Kinder da im Kindergarten "mittrainiert"werden sollten im Sinne von Zähneputzen usw... gerade weil deren Zähne immer perfekt waren....

Findet Ihr auch, dass es übergriffig ist wenn ein Kindergarten da einfach "macht" ohne zu fragen?

Ich wäre ehrlich gesagt nicht auf die Idee gekommen...

LG

happy

(ja, ich weiß, ich schreibe schon wieder Romane - aber was mir meinen Lehrer in der ganzen Schulzeit nicht abgewöhnen konnten werde ich wohl auch nicht mehr lernen... sorry!)