Frisch von heute- mein Baby ist jetzt auch drei Jahre alt. Den gestrigen Abend hat er in der Notaufnahme verbracht, weil er beim abendlichen Kochen mit Papa auf die Herdplatte gefasst hat- ich bin fast hysterisch geworden vor Sorge (mein Mann meint, ich solle das "fast" streichen :D), weil er vor Schmerzen so geweint hat ...aber heute merkt er die Verbrennung kaum noch- armer Bär.
Hier die Fotos:

Kerzen auspusten:


Geschenke testen:


Baggerfahren in Göhren:


Auf dem Karussell:


Trampolin springen:


Alter, kleine Brüder können echt nerven...


Mit der großen Schwester auf dem Rasenden Roland: