Gestern haben wir den Balkon aufgeräumt, da lagen Unmengen Sonneblumenkerne bzw. die Hülsen davon (das Vogelhaus war erst zu Frühlingsbeginn beliebt und L.enni gefällt es so wenn die Räuberspatzen kommen :o )

L. : die Vögele machen immer Sauerei
ich: ja, die haben keine Tischmanieren
L. : wir müssen denen mal einen Tisch kaufen


:D


Auf dem Balkon war eine grüne Raupe (keine Ahnung wo die so einsam und verlassen im 3. Stock her kommt )
Ich hab gesagt, dass wir seine Box zum Beobachten holen und ein Blatt zum Fressen. Er rief dann "ich hol eine Traube" ... da hat wohl hoch pädagogisch die Raupe Nimmersatt abgefärbt :o
Nachher geben wir der Raupe ein neues Zuhause, unten am Bach. Müsste ein Kohlweißling sein.