1. #11
    Gast

    Standard Re: Sauer - Björn Steiger Stiftung

    Nur mal so als Tipp für Alle: wir schauen immer, bevor wir etwas spenden (egal ob einmal oder "Abo") beim DZI. Die vergeben ein Spendensiegel und testen hierfür alle Spendenorganisationen (staatliche, kirchliche, private) und wenn nicht pro Euro 95ct tatsächlich ins Spendenprojekt fließen (also zu hohe Verwaltungskosten/ Wasserkopf) oder wenn die mit Fundraisern/Drückern arbeiten, dann bekommen die keine Empfehlung.

    Ich bin nämlich auch schon mal reingefallen. Da war ich Studentin und habe eine Mitgliedschaft bei Save the Children abgeschlossen (auf der Straße aufgequatscht) und die haben erzählt, wie wichtig doch jeder Euro wäre, dass sie in iherer Freizeit sich dort hinstellen würden, um Mitglieder zu werben usw. und dann habe ich daheim festgestellt, dass mein kompletter 1. Jahresbeitrag als Prämie an die Fundraiser geht
    Dafür, dass jeder Euro ach so wichtig wäre, sind ganz schön viele davon an die sog. Freiwilligen gegangen.

    Letzte Woche war übrigens der ASB hier - die haben auch kein Spendensiegel (wir sind misstrauisch geworden, als er partout keinen so "Spendenvertrag" da lassen wollte, damit wir uns in Ruhe alles durchlesen können).

  2. #12
    Avatar von -morommo-
    -morommo- ist offline teilzeitmuddi
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    16.170

    Standard Re: Sauer - Björn Steiger Stiftung

    Zitat Zitat von Sanny7782 Beitrag anzeigen
    Wer mit Drückerkolonnenmanier spendenwillige Bürger abzieht, sieht von mir keinen Heller und Pfennig Da kann ich gebunden sein, wie ich will, und wenn ich mir nen Anwalt nehme! DAS geht gar nicht! Ich lasse mir viel gefallen im Leben und drück auch oft ein Auge zu, aber was zu viel ist, ist zu viel!

    Ist das eigentlich ein Fall für die Verbraucherzentrale?
    hast du denn was unterschieben oder nicht? falls ja, bleibt dir nichts außer einer ordentlichen fristgerechten kündigung.
    mit minimo 07/07 gertrud und walter 06/11

  3. #13
    Avatar von -morommo-
    -morommo- ist offline teilzeitmuddi
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    16.170

    Standard Re: Sauer - Björn Steiger Stiftung

    Zitat Zitat von maryme Beitrag anzeigen
    so gings mir mit nem zeitschriftenabo.

    da stand ein sympathischer mann vor unserer tür, erzählte, er käme vom lokalen sportverein und die kinder bräuchten neue trikots. und aus diesem grund würden sie zeitschriften verkaufen. er hatte bilder dabei von kindern und trikots usw. er sagte, die kinder würden die zeitschrift auch persönlich vorbei bringen und sich bedanken. das wäre eine sache von 1,50-2,00€ ca. bis dahin dachte ich, es wäre eine einmalige sache. als er mir dann einen block unter die nase hielt zum unterschreiben, stand da was von einem jahresabo. gut, wir dachten wir bekommen rätsel/sudoku zeitschrift, das kann man ja mal machen. ich fragte nach: "nur für ein jahr?" ja, vor ablauf würde man nochmal nachfragen, ob man verlängern wollte, ansonsten nur für ein jahr.

    letzendlich war dann irgendwann eine fr.eiz.ei.t rev.u.e (oma zeitung ) im briefkasten. keine jungs weit und breit. der firmenname int.an se.rv.ic.es kam mir bekannt vor. zu meiner studentenzeit hatte schonmal einer versucht mir ein zeitungsabo aufzuschwatzen, von wegen drogensüchtige jugendliche vrsuchen sich zu resozialisieren.

    naja, jedenfalls haben wir das dann also zähneknirschend hingenommen, dass es anscheinend nie nen sportverein gegeben hat. als dann ein jahr rum war, bekam ich die zeitung weiterhin. das abo lief einfach weiter. jetzt habe ich dann direkt schriftlich gekündigt, gespräch mit unserem rechtsberater ergab, dass man da wahrscheinlich nix machen kann und nun habe ich seit fast 2 jahren ein zeitungsabo einer zeitschrift, die ich nie lese. ich trenne den rezepteteil raus, lege ihn auf den stapel zu den anderen und die zeitung wandert ungelesen ins altpapier. :kater:
    pack die in eine tüte und bring sie im altenheim ums eck vorbei, die freuen sich.
    mit minimo 07/07 gertrud und walter 06/11

  4. #14
    Avatar von Sanny7782
    Sanny7782 ist offline müüüde ...
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    7.781

    Standard Re: Sauer - Björn Steiger Stiftung

    Zitat Zitat von -morommo- Beitrag anzeigen
    hast du denn was unterschieben oder nicht? falls ja, bleibt dir nichts außer einer ordentlichen fristgerechten kündigung.
    Ich habe für eine einmalige Spende unterschrieben! Und wie Maryme oben schrieb: Auch mir wurde gesagt, es sei einmalig und man würde im neuen Jahr fragen, ob man neu spenden möchte! Erneut gefragt wurde ich aber nicht!

    Das ist reinste Abzocke, ich lass mich echt nicht verkohlen!

    Ich ruf da heute Nachmittag an, jetzt haben wir erstmal Krabbelgruppe!


    Flohmarkt - Bei Interesse schreibt mir doch einfach eine PN! :)
    Gr. 50/56 Mädchen
    Gr. 62/68 Mädchen

  5. #15
    Avatar von -morommo-
    -morommo- ist offline teilzeitmuddi
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    16.170

    Standard Re: Sauer - Björn Steiger Stiftung

    Zitat Zitat von Sanny7782 Beitrag anzeigen
    Ich habe für eine einmalige Spende unterschrieben! Und wie Maryme oben schrieb: Auch mir wurde gesagt, es sei einmalig und man würde im neuen Jahr fragen, ob man neu spenden möchte! Erneut gefragt wurde ich aber nicht!

    Das ist reinste Abzocke, ich lass mich echt nicht verkohlen!

    Ich ruf da heute Nachmittag an, jetzt haben wir erstmal Krabbelgruppe!
    mach das, ich hoffe, dass du da irgendwie noch rauskommst.
    mit minimo 07/07 gertrud und walter 06/11

  6. #16
    Melli1983 ist offline Die M´s
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    2.895

    Standard Re: Sauer - Björn Steiger Stiftung

    Zitat Zitat von Sanny7782 Beitrag anzeigen
    Super, werde morgen zur Bank gehen!

    Echt, ich finde das eine bodenlose Frechheit und das werde ich denen auch so mitteilen!
    Das geht auch im Onlinebanking falls du das hast. Steht da unter Lastschriften, einfach anklicken. Bei mir hat mal ne Zeitungsagentur einfach was abgebucht. Habe Geld zurückgeholt und eine bitterböse Email geschickt. Nie was von denen gehört. Man kanns ja mal probieren.

    lg
    Sternchen 02/05+12/09+03/10,
    und zwei gesunde Kinder!

  7. #17
    rosali11 ist offline Glückliche Mama
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    733

    Standard Re: Sauer - Björn Steiger Stiftung

    Zitat Zitat von Marigold Beitrag anzeigen

    Letzte Woche war übrigens der ASB hier - die haben auch kein Spendensiegel (wir sind misstrauisch geworden, als er partout keinen so "Spendenvertrag" da lassen wollte, damit wir uns in Ruhe alles durchlesen können).
    Ha die waren bei mir auch. Ein ziemlich aufdringliches Mädel. Angeblich konnte sie nicht mal den Überweisungschein zur Durchsicht dalassen weil die ja alle nummeriert sind und sie sonst Ärger bekommt. Einmalig Spenden ging auch nur über den Schein den ich mir ja nicht in Ruhe durchlesen durfte. Als ich dann gesagt habe ich schau mir das auf ihrer Homepage an und entscheide dann meinte sie das würde dann aber nicht der Ortsgruppe zu gute kommen. Als ich dann gesagt habe dann halt nicht ist sie total pampig geworden.




    Meine liebe Reallifebino ist Ivea

    Ich widerspreche Punkt 13.1 (2) der AGBs. Ich untersage eine Veröffentlichung meiner
    Textbeiträge in anderen Medien als diesen Online-Foren.

  8. #18
    Avatar von seventies
    seventies ist offline Punktemacherin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    6.664

    Standard Re: Sauer - Björn Steiger Stiftung

    Zitat Zitat von Sanny7782 Beitrag anzeigen
    Vor einem Jahr, im August 2010 wurde ich in M vor einem Krankenhaus angesprochen, ob ich für einen guten Zweck (Baby Notarztwagen) spenden möchte! Gebeutelt von meinen Schwangerschaftshormonen stimmte ich einer Spende zu. Man konnte wählen, ob man eine einmalige Spende gibt oder ob man regelmäßig spenden möchte! Ich entschied mich für eine einmalige Spende in Höhe von 50€.

    Heute, ein Jahr später schaue ich auf mein Kontoauszug und musste mit Entsetzen feststellen, dass mir wieder 50€ von der B.jörn S.teiger Stiftung abgebucht wurden! Ich bin absolut sauer und auf 180!

    Gehen die auf Dummfang, oder was soll das?
    Kann ich die Buchung am Bankschalter rückgängig machen lassen?

    hast du da was unterschrieben?
    wenn ja, war das vielleicht eine einzugsermächtigung, der die BSS zur jährlichen abbuchung berechtigt?
    entweder, du hast das unwissentlich in falscher annahme unterschrieben. dann ist es eine riesen sauerei.
    oder denen ist ein fehler unterlaufen.
    in beiden fällen würd ich dort anrufen und das klären.
    denn wenn du die lastschrift unberchtigter weise zurückgehen lässt, musst du die kosten hierfür tragen (bankgebühren).


  9. #19
    Avatar von Sanny7782
    Sanny7782 ist offline müüüde ...
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    7.781

    Standard Re: Sauer - Björn Steiger Stiftung

    Habe heute angerufen - mir wurde ohne Diskussion angeboten per Mail zu kündigen (ist das überhaupt rechtskräftig?) und die Buchung rückgängig machen zu lassen! Der Kollege hätte wohl vergessen, das handschriftlich zu notieren, dass es eine einmalige Spende ist Meiner Erinnerung nach war das zum ankreuzen Naja, koscher kommt es mir immer noch nicht vor, hatte irgedwie nen Charakter von Dummfang das Ganze!


    Flohmarkt - Bei Interesse schreibt mir doch einfach eine PN! :)
    Gr. 50/56 Mädchen
    Gr. 62/68 Mädchen

  10. #20
    Avatar von seventies
    seventies ist offline Punktemacherin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    6.664

    Standard Re: Sauer - Björn Steiger Stiftung

    Zitat Zitat von Sanny7782 Beitrag anzeigen
    Habe heute angerufen - mir wurde ohne Diskussion angeboten per Mail zu kündigen (ist das überhaupt rechtskräftig?) und die Buchung rückgängig machen zu lassen! Der Kollege hätte wohl vergessen, das handschriftlich zu notieren, dass es eine einmalige Spende ist Meiner Erinnerung nach war das zum ankreuzen Naja, koscher kommt es mir immer noch nicht vor, hatte irgedwie nen Charakter von Dummfang das Ganze!
    nee, das kann schon sein.
    mein mann hat oft mit abbuchungen für einen gemeinnützigen verein zu tun und selbst ihm als banker unterlaufen da ungewollt fehler ähnlicher art mit reden ist das imme rschnell behoben :)
    nicht imme rgleich böses denken

    ja - per mail kündigen geht.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •