Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Xtreme ist offline Red Devil Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    1.506

    Standard Schule & Mittagessen! ?Mein Sohn will es nicht mehr essen.

    Da er das Essen nicht mehr mag habe ich heute eine Umfrage gestartet ob es anderen auch so geht & ob wir den Anbieter wechseln wollen.
    Wie sieht es bei euch aus?
    Meiner ist nun Brot wenn es nicht schmeckt.
    Kosten fürs Essen 1,60 ! Und was zahlt ihr?
    LG Alea
    Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können,muss man vor allem ein Schaf sein.Albert Einstein


    -ich untersage jegliche anderweitige nutzung & vervielfältigung meiner bilder & texte

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Schule & Mittagessen! ?Mein Sohn will es nicht mehr essen.

    Zitat Zitat von Xtreme Beitrag anzeigen
    Da er das Essen nicht mehr mag habe ich heute eine Umfrage gestartet ob es anderen auch so geht & ob wir den Anbieter wechseln wollen.
    Wie sieht es bei euch aus?
    Meiner ist nun Brot wenn es nicht schmeckt.
    Kosten fürs Essen 1,60 ! Und was zahlt ihr?
    LG Alea
    hier essen nur ganz wenige kinder in der schule, kA wieviel die zahlen aber sicher mehr, ich nehm mal stark an es ist der gleiche anbieter wie im kiga und da hat man mehr gezahlt - ich weiß auch nimmer genau wieviel, aber ich fands immer unverschämt teuer wenn man bedenkt welche mengen die essen..

    Tril

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Schule & Mittagessen! ?Mein Sohn will es nicht mehr essen.

    Wir zahlen für die gesamte Betreuung durch die OGS, mit allen AGs und mit dem Essen (Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise und Zwischenmahlzeit), 45,- Euro pro Monat.

  4. #4
    Xtreme ist offline Red Devil Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    1.506

    Standard Re: Schule & Mittagessen! ?Mein Sohn will es nicht mehr essen.

    Zitat Zitat von Frechmops Beitrag anzeigen
    Wir zahlen für die gesamte Betreuung durch die OGS, mit allen AGs und mit dem Essen (Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise und Zwischenmahlzeit), 45,- Euro pro Monat.
    Zwischenmahlzeit?-Obstpause?
    Nein die geben wir mit,darum auch nur 1,60 am Tag für HAUPT& NACHSPEISE CA 32,- Euro im Monat.
    AGs sind bei uns kostenlos außer fürs Laptop wird eine Leihgebühr genommen.
    LG Alea
    Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können,muss man vor allem ein Schaf sein.Albert Einstein


    -ich untersage jegliche anderweitige nutzung & vervielfältigung meiner bilder & texte

  5. #5
    unterm_Asphalt ist offline Legende
    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    16.482

    Standard Re: Schule & Mittagessen! ?Mein Sohn will es nicht mehr essen.

    Zitat Zitat von Xtreme Beitrag anzeigen
    Da er das Essen nicht mehr mag habe ich heute eine Umfrage gestartet ob es anderen auch so geht & ob wir den Anbieter wechseln wollen.
    Wie sieht es bei euch aus?
    Meiner ist nun Brot wenn es nicht schmeckt.
    Kosten fürs Essen 1,60 ! Und was zahlt ihr?
    LG Alea

    essen schmeckt dem kind oft nicht, aber abmelden geht auch nicht.
    kostet 50€ im monat, 12 monate im jahr. durchgehend, egal ob ferien, krank oder sonstwas.

    ich find es total zum kotzen.

    LG von u_A. mit
    S. *12/02 und J. *11/11 und nun auch G. *05/14

  6. #6
    unterm_Asphalt ist offline Legende
    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    16.482

    Standard Re: Schule & Mittagessen! ?Mein Sohn will es nicht mehr essen.

    Zitat Zitat von Frechmops Beitrag anzeigen
    Wir zahlen für die gesamte Betreuung durch die OGS, mit allen AGs und mit dem Essen (Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise und Zwischenmahlzeit), 45,- Euro pro Monat.
    krass!!! da subventioniert die stadt aber sehr großzügig. wir zahlen alleine fürs mittagessen 50€ im monat. JEDEN monat und auch wenn das kind krank ist. für das essen in der ferienbetreuung zahlen wir extra (!!!) und die betreuungskosten gehen natürlich auch extra an die stadt.

    LG von u_A. mit
    S. *12/02 und J. *11/11 und nun auch G. *05/14

  7. #7
    kaeferlinchen ist offline enthusiast
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    371

    Standard Re: Schule & Mittagessen! ?Mein Sohn will es nicht mehr essen.

    Kind isst auch in der Schule mit. Na ja, manchmal gibt es natürlich auch mal was, dass ihm nicht schmeckt. Aber meistens ist es ok. Es ist die gleiche Küche, die auch schon den Kindergarten beliefert hat.

    Wir zahlen 1,85 € pro Tag. Wenn Kind mal nicht mitisst, kann man in der Küche anrufen, Kind abmelden und Geld gibt es dann in der Folgewoche zurück.

  8. #8
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    10.123

    Standard Re: Schule & Mittagessen! ?Mein Sohn will es nicht mehr essen.

    Zitat Zitat von Xtreme Beitrag anzeigen
    Da er das Essen nicht mehr mag habe ich heute eine Umfrage gestartet ob es anderen auch so geht & ob wir den Anbieter wechseln wollen.
    Wie sieht es bei euch aus?
    Meiner ist nun Brot wenn es nicht schmeckt.
    Kosten fürs Essen 1,60 ! Und was zahlt ihr?
    LG Alea
    Bei uns ist es so, dass das Essen nicht extra aufgerechnet wird...kosten für die Ganztagsbetreuung bis 17 Uhr sind bei uns im Schulhort 170 Euro mtl.

    Wobei mir einfällt, das für´s Finanzamt musste ich es jetzt etwas umrechnen lassen...da hieß es: 60 Euro Essensgeld, 110 Euro für die Betreuung!

    Bei 20 - 22 Essen pro Monat sind das dann pro Essen ca. 2,75 Euro!
    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  9. #9
    Katinka76 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.11.2002
    Beiträge
    3.110

    Standard Re: Schule & Mittagessen! ?Mein Sohn will es nicht mehr essen.

    Essen in der Schule direkt gibt es nicht. Die Kinder, die dort in den Hort gehen, essen in einer angeschlossenen Kantine (kA, was die zahlen).
    LG
    Katinka

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Schule & Mittagessen! ?Mein Sohn will es nicht mehr essen.

    Zitat Zitat von unterm_Asphalt Beitrag anzeigen
    krass!!! da subventioniert die stadt aber sehr großzügig. wir zahlen alleine fürs mittagessen 50€ im monat. JEDEN monat und auch wenn das kind krank ist. für das essen in der ferienbetreuung zahlen wir extra (!!!) und die betreuungskosten gehen natürlich auch extra an die stadt.
    Nein, da wird nicht subventioniert.
    Es kommt auf die größe der Stadt, die Größe der Schule, die Anzahl der Anbieter, die Anzahl der Schule in einem Stadtteil, usw an.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •