Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Xtreme ist offline Red Devil Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    1.506

    Reden Zeugnisse & was gab es als "Geschenk"?

    Mein Sohn hat sein Zeugniss bekommen & es ist echt super in allen Fächern eine Eins.
    Nun durfte er sich etwas aussuchen als Belohnung.
    Wie habt ihr es gemacht oder werdet ihr es Handhaben?
    LG Alea
    Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können,muss man vor allem ein Schaf sein.Albert Einstein


    -ich untersage jegliche anderweitige nutzung & vervielfältigung meiner bilder & texte

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Zeugnisse & was gab es als "Geschenk"?

    Gratulation zu dem tollen Zeugnis.

    Bei uns wird es als Belohnung Geld und zwar gestaffelt. Ist sicher nicht jedermanns Sache aber ich habe es als Kind geliebt und es hat mich auch motiviert.

    Ich bin schon auf das Zeugnis meiner Tochter gespannt kommt ende Juli. Aber so gut wie dass deines Sohnes wird es nicht sein. Aber bei unserer Lehrerin sind die Arbeit auch sehr streng.

  3. #3
    soraja ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    74

    Standard Re: Zeugnisse & was gab es als "Geschenk"?

    Unser Sohn bekommt sein Zeugnis am 7.7. . Er bekommt auch Geld. Auch von den Großeltern. Dann kann er sich irgendwann mal entscheiden was er sich davon kauft. Er ist sooooo wählerisch. Und so geht er dann allein zum Spielzeugladen und stöbert in Ruhe.

  4. #4
    Avatar von Igelfrau
    Igelfrau ist offline *Trotzkopfbändigerin*
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    397

    Standard Re: Zeugnisse & was gab es als "Geschenk"?

    Sohnemann bekommt sein Zeugnis am nächsten Freitag. Es wir super, das wissen wir schon. Er bekommt ein neues Torwarttrikot.
    Liebe Grüße

    Die Igelin



  5. #5
    Gast

    Standard Re: Zeugnisse & was gab es als "Geschenk"?

    Zitat Zitat von Xtreme Beitrag anzeigen
    Mein Sohn hat sein Zeugniss bekommen & es ist echt super in allen Fächern eine Eins.
    Nun durfte er sich etwas aussuchen als Belohnung.
    Wie habt ihr es gemacht oder werdet ihr es Handhaben?
    LG Alea
    für jede eins gibts geld *g* (es wird nicht nur einsen geben, und wenn sie in deutsch ne drei kriegt feier ich schon)


    aber es gibt gesondert immer noch ein schuljahrabschlussgeschenk (und auch eins am anfang)

    sie kriegt eine brille ohne sehstärke, also mit einfach nur durchsichtigem plastik (sie steht auf brillen )

  6. #6
    Xtreme ist offline Red Devil Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    1.506

    Standard Re: Zeugnisse & was gab es als "Geschenk"?

    Ich habe auch immer Geld bekommen & fand es schön.
    da mein Sohn sich etwas aussuchen durfte tat er es auch (er wollte schon immer einen Nintendo haben)
    Er lag nicht in meiner eigendlichen gedachten Preisklasse( aber klein ist er ja).
    Beim nächsten Zeugniss werde ich ihm 20 ,- Euro geben & dann kann er machen damit was er möchte.Ist dann besser für mich!
    LG Alea
    Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können,muss man vor allem ein Schaf sein.Albert Einstein


    -ich untersage jegliche anderweitige nutzung & vervielfältigung meiner bilder & texte

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Zeugnisse & was gab es als "Geschenk"?

    Hier gibt es erst Mitte Juli Zeugnisse.
    Sie wird auch ein sehr gutes Zeugnis bekommen, das wissen wir schon.
    Was es als Belohnung geben wird, kann ich noch nicht sagen. Von den Großeltern wird es sicherlich Geld geben.

  8. #8
    Lillebi81 ist offline Endlich komplett!
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.798

    Standard Re: Zeugnisse & was gab es als "Geschenk"?

    Am 23. gab es Zeugnisse, in den ersten 2 Klassen allerdings noch keine Noten, die gibt es hier erst ab Klasse 3. Trotzdem war die Beurteilung sehr gut - auch wenn sie es nicht wäre, dürfte sie sich etwas aussuchen. Ich sehe es eher als kleines Abschiedsgeschenk ans vergangene Schuljahr.
    Sie hat sich eine Schleich-Elfe ausgesucht. das ist auch so der preisliche Rahmen, den ich da für angemessen halte.

  9. #9
    erbsenprinzessin ist offline old hand
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    943

    Standard Re: Zeugnisse & was gab es als "Geschenk"?

    SUPER Zeugnis.
    Ich hoffe, unseres wird auch so gut

    Ich hab mir über die Belohnung noch gar keine Gedanken gemacht. 2 Tage nach Zeugnisübergabe hat er nämlich Geburtstag und ich hab mich eher darauf konzentriert
    Hab ja noch ein bisschen Zeit...
    Mein Flohmarktalbum
    (enthält auch Gruß- und Glückwunschkarten aus Eigenproduktion für jeden Anlass):
    http://picasaweb.google.de/piratenerbse








    Meine Binos sind: Bed-of-Roses und Miss_Sally

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Zeugnisse & was gab es als "Geschenk"?

    Zitat Zitat von Xtreme Beitrag anzeigen
    Mein Sohn hat sein Zeugniss bekommen & es ist echt super in allen Fächern eine Eins.
    Nun durfte er sich etwas aussuchen als Belohnung.
    Wie habt ihr es gemacht oder werdet ihr es Handhaben?
    LG Alea
    Bei uns gibt es keine Geschenke, aber wir gehen nach der Zeugnisausgabe immer alle zusammen zu McDonald's. Ist inzwischen ein richtiges Ritual geworden.

    Meine Schwiegermutter verteilt allerdings handfeste Noten für die Noten *gg*.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •