Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Schulfrage

  1. #1
    Gast

    Standard Schulfrage

    Was lernen eure zur Zeit in der Schule?

    Bei Ben sieht es so aus:
    Rechnen: Addieren mit untereinanderschreiben
    Deutsch: Buchvorstellung als Referat, Aufsätze schreiben
    Sachunterricht: Mond, unsere Stadt (Jahresthema)
    Werken: Stricken

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Schulfrage

    Zitat Zitat von Lyssan Beitrag anzeigen
    Was lernen eure zur Zeit in der Schule?

    Bei Ben sieht es so aus:
    Rechnen: Addieren mit untereinanderschreiben
    Deutsch: Buchvorstellung als Referat, Aufsätze schreiben
    Sachunterricht: Mond, unsere Stadt (Jahresthema)
    Werken: Stricken
    rechnen: subtrahieren mit untereinander schreiben
    deutsch: erlebnisserzählung/geschichten nach bildern schreiben
    sachunterricht: feuerwehr (das thema fürn letzten test vor zwei wochen war "unsere gemeinde" das thema unser land/unsere gemeinde ist ihr auch jahresthema)
    werken: ich glaub, sie weben was

    ginger

  3. #3
    kuchi ist offline Legende
    Registriert seit
    26.07.2002
    Beiträge
    10.151

    Standard Re: Schulfrage

    Rechnen bis 10000, aber noch nicht mit untereinanderschreiben, das kommt bei uns erst in der 4. Klasse.

    Division sollen sie bis Ende des Schuljahres bis bis 10er Bereich können. Multiplikation auch.

    Deutsch, bei uns gibt es immer für 4 Wochen ein Projekt zu einem Thema. So wie Weihnachten/ Winter. Dazu soll jeweils ein Gedicht und nach Möglichkeit ein Vortrag gehalten werden. Den Vortag schaffen wir nicht immer. :-( Dann schreiben sie zu dem Thema ein Diktat, welches vorher oft geübt wird. Und letztens einen Aufsatz zum schönsten Ferienerlebnis. Der wurde aber auch vorher geübt und mit Stichpunkten geschrieben.

    Sachkunde gibt es nicht, das fliest bei uns alles in das Projekt.

    Englisch wird laut Lehrplan gelehrt. Playway 3 sind sie gerade.

    Musik gibt es noch, da haben sie gerade die Noten gehabt. Wobei er mir zu Hause davon NICHTS erwähnte. Ich seh es dann nur in den Heften.

  4. #4
    Avatar von Igelfrau
    Igelfrau ist offline *Trotzkopfbändigerin*
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    397

    Standard Re: Schulfrage

    Mathe: Rechnen im 1000-er Bereich (plus und minus), Wiederholung des Einmaleins, Teilweise leichte Aufgaben dividieren mit Rest
    Deutsch: Abschreiben :-( Kind hasst es
    Ansonsten in Deutsch: Thema war gerade Erfindungen (Texte lesen, Fehler finden)
    Sachkunde: ganz aktuell: Magnetismus, vorher war unser Stadtteil Thema
    Musik: irgendwelche Lieder singen - Thematisch passend zur Jahreszeit (oder zum Stadtteil, das hatten wir jetzt auch gerade)
    Werken: ist jetzt fertig, sie haben ein Boot gebaut (http://nbg-web01.opitec.com/img/103/015/103015-03-x.jpg) Ab sofort haben sie stattdessen "Textiles Gestalten" - was sie da machen weiss ich noch nicht.
    Sport ist auch rum, stattdessen haben sie ab dieser Woche Schwimmen.
    Liebe Grüße

    Die Igelin



  5. #5
    EnibasP ist offline addict
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    612

    Standard Re: Schulfrage

    Hallo:
    Mathe: Spiegelachsel bei allem finden,Spiegeln an der Symetrieachse,Körper,bis 1000 Kopfrechnen,1x1 und teilen,Sachaufgaben
    deutsch:Wörtliche Rede und 1.Vergangenheit ist fertig,das ck,Aufsatz schreiben
    HSU: Computer 10 Finger schreiben
    Musik:versch. Lieder
    Die anderen Fächer weiß ich nicht weil sie da nichts lernen muss.

    lg

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Schulfrage

    Multiplizieren/Dividieren hatten sie schon in der 2. Klasse

    Playway hat Sohn auch.

    Zitat Zitat von kuchi Beitrag anzeigen
    Rechnen bis 10000, aber noch nicht mit untereinanderschreiben, das kommt bei uns erst in der 4. Klasse.

    Division sollen sie bis Ende des Schuljahres bis bis 10er Bereich können. Multiplikation auch.

    Deutsch, bei uns gibt es immer für 4 Wochen ein Projekt zu einem Thema. So wie Weihnachten/ Winter. Dazu soll jeweils ein Gedicht und nach Möglichkeit ein Vortrag gehalten werden. Den Vortag schaffen wir nicht immer. :-( Dann schreiben sie zu dem Thema ein Diktat, welches vorher oft geübt wird. Und letztens einen Aufsatz zum schönsten Ferienerlebnis. Der wurde aber auch vorher geübt und mit Stichpunkten geschrieben.

    Sachkunde gibt es nicht, das fliest bei uns alles in das Projekt.

    Englisch wird laut Lehrplan gelehrt. Playway 3 sind sie gerade.

    Musik gibt es noch, da haben sie gerade die Noten gehabt. Wobei er mir zu Hause davon NICHTS erwähnte. Ich seh es dann nur in den Heften.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Schulfrage

    Das machen sie hier noch gar nicht.

    Zitat Zitat von EnibasP Beitrag anzeigen
    Hallo:
    Mathe: Spiegelachsel bei allem finden,Spiegeln an der Symetrieachse,Körper

  8. #8
    Avatar von JULI_LEONARDO
    JULI_LEONARDO ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    3.059

    Standard Re: Schulfrage

    aaaaaalso:

    mathe: spiegeln von geometrischen figuren, addieren und subtrahieren bis 1000, "finde die mitte zwischen zwei zahlen bis 1000"-aufgaben, viiiiiiel textaufgaben, anfänge von wahrscheinlichkeitsrechnung......(kurz:ich finds sehr anspruchsvoll)

    deutsch: texte vom präsens ins präteritum "übersetzen", aufsätze schreiben mit gliederung, referate eigenständing erarbeiten und passendes plakat dazu erstellen

    sachkunde: sexualkundeunterricht
    davor war das thema "indianer", dazu wurde auch referat erstellt inkl. plakat
    kunst:

    musik:

    englisch:
    J. mit L. *3.08.02 und L *17.03.05



  9. #9
    Gast

    Standard Re: Schulfrage

    Zitat Zitat von Lyssan Beitrag anzeigen
    Multiplizieren/Dividieren hatten sie schon in der 2. Klasse

    Playway hat Sohn auch.
    gabs da heuer keine von diesen.. cds? (ich mein, die haben bei uns eh nie wirklich funktioniert, aber trotzdem *g*)

    dividieren und multiplizieren mit untereiandernschreiben? das ist hier stoff in der dritten, ich finds ja schon komisch wie sich die lehrpläne von einzelnen bundesländern unterscheiden.. (immerhin, gegen deutschland ist das bei uns wohl eh noch nix :D)

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Schulfrage

    Die CDs hören sie immer in der Schule.

    Das normale Multiplizieren und Dividieren hatten sie in der 2. Klasse.
    Jettzt fangen sie an mit untereinanderschreiben.

    Ja das mit den Lehrplänen ist lustig. Die Schwester von Sohns Freund geht in der gleichen Schule jetzt in die 1. Klasse und die lernt von Anfang an Schreibschrift - bei Sohn kam das erst in Ende der 1./Anfang der 2. Klasse.
    Tochter kommt ja in eine andere Schule mit Mehrstufenklassen, bin schon gespannt, wie das bei ihr wird.


    Zitat Zitat von still_not_ginger Beitrag anzeigen
    gabs da heuer keine von diesen.. cds? (ich mein, die haben bei uns eh nie wirklich funktioniert, aber trotzdem *g*)

    dividieren und multiplizieren mit untereiandernschreiben? das ist hier stoff in der dritten, ich finds ja schon komisch wie sich die lehrpläne von einzelnen bundesländern unterscheiden.. (immerhin, gegen deutschland ist das bei uns wohl eh noch nix :D)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •