Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 74
Like Tree5gefällt dies

Thema: August Plaudern

  1. #1
    Avatar von rambler_rose
    rambler_rose ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    2.867

    Standard August Plaudern

    Na, traut sich keiner einen Thread zu starten?

    Der Babyboy hatte U6. Er ist fit wie ein Turnschuh, aber total von der perzentile abgefallen was das Gewicht betrifft. Ich weiß schon wie es passiert ist, Infekte, seine weiter andauernde spuckerei und die Mobilität, ...aber glücklich bin ich damit nicht. Wir müssen in 3 Wochen zum impfen, bis dahin soll er mehr Fett ans Essen bekommen. (Das mach ich eigentlich eh schon, ich bin etwas am Ende meines lateins)

    Heute war der letzte krippentag für den großen. Da mein 14er aber eh die letzten Tage krank war, haben wir ihn wegen einem Tag auch nimmer geschickt und waren wir nur kurz alle Sachen abholen.
    Ganz unspektakulär (Feier war ja schon letzte Woche) ist diese Zeit jetzt zuende. Schnief.
    Dafür hatten wir auch noch einen Durchbruch beim windelthema, heute war er ohne Unfall windelfrei, bis auf den Ausflug mit Windel zum Einkaufen. Und warum? Weil Mama die Bestechung ausgepackt hat. Für jeden klogang eine Murmel ins Glas, für ein volles Glas (steigernde, Schnapsglas,, Sektglas, Weinglas...)) ein Siku Auto. Kaum ausgesprochen und der Herr ich geht aufs Klo schnappt sich den verschmähte Klositz und macht. Gegen Nachmittag ganz selbstständig ohne Erinnerung. Ich kriege die Motten. Eigentlich wollte ich ja echt nicht mit Belohnungssystem arbeiten. Aber ich war in der letzten Zeit immer überzeugter, dass er es kann aber keinen Vorteil drin sieht und deshalb verweigert.



  2. #2
    maini80 ist offline old hand
    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    795

    Standard Re: August Plaudern

    Zitat Zitat von rambler_rose Beitrag anzeigen
    Na, traut sich keiner einen Thread zu starten?

    Der Babyboy hatte U6. Er ist fit wie ein Turnschuh, aber total von der perzentile abgefallen was das Gewicht betrifft. Ich weiß schon wie es passiert ist, Infekte, seine weiter andauernde spuckerei und die Mobilität, ...aber glücklich bin ich damit nicht. Wir müssen in 3 Wochen zum impfen, bis dahin soll er mehr Fett ans Essen bekommen. (Das mach ich eigentlich eh schon, ich bin etwas am Ende meines lateins)

    .
    Hallo rambler rose!
    Ich habe auch einen 2016er Sohn von April. Ist auch topfit, aber viiiiel zu untergewichtig. Er wiegt jetzt mit 15 Monaten 8310g. Der ist einfach so. Da kann man nichts machen. Wir haben mal auf der 25er Perzentile angefangen und liegen jetzt auf der 3er. Mein Mann und ich waren auch sehr zierlich ab dem Kleinkindalter. (Davon ist heute nichts mehr zu sehen.) 😂 Unser Kinderarzt ist deswegen sehr entspannt und wir auch. Er bekommt auch möglichst viel kalorienhaltige Sachen zu essen, aber mehr ist nicht drin. Man kann sie ja nicht mästen.
    Wieviel wiegt deiner denn und auf welcher Perzentile liegt er?
    Mein Großer hat als Baby durch einen Magen-Darm-Infekt 800g in 3 Tagen abgenommen. Die hat er auch nie wieder aufgeholt. Ist auch ein schmales Hemd.

    Lese hier ja schon seeeehr lange mit und würde jetzt doch gern einsteigen, wenn ich darf.
    Ich bin 37 Jahre, verheiratet und habe 2 Jungs. (4 Jahre und 1 Jahr)
    Wenn ihr noch was wissen wollt über mich/uns fragt einfach.
    LG maini80

  3. #3
    zicke00091012 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    3.146

    Standard Re: August Plaudern

    Ich weiß gar nicht, ob meine Kinder jemals die 25er Perzentile überschritten haben. Mästen geht hier gar nicht. Der 13er wiegt jetzt gerade 13 kg. Die 12er 14,8kg mit 5,5. eigentlich dürfte sie nicht mal ohne Fangkörper fahren. Die 10er hat 18 kg und der 09er knapp über 20 kg.
    Die Krönung ist die 15er. Unser Gast. Die wiegt mit ihren 30 Monaten noch keine 9 kg. Vor 6 Wochen waren es 8,6 kg. Sie hat wegen Infekten und keine Ahnung sogar wieder 300g abgenommen. Unsere Kinderärztin ist da noch entspannt.
    Die Zwillinge, die wir gerade haben, wiegen 10,2 und 10,9 kg. So Moppis sind wir gar nicht gewohnt.
    Teenie 2000
    Schuljunge 07.2009
    Schulmädchen 09.2010
    Kindergartenmädchen 01.2012
    Kindergartenjunge 12.2013
    Dauer-Gast: korr. Alter 05.2015
    Zwei Gäste korr. Alter 04.2016

  4. #4
    Avatar von rambler_rose
    rambler_rose ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    2.867

    Standard Re: August Plaudern

    Hallo Maini, schön dass du mitschreibst.

    Danke auch an dich zicke für die Erfahrungen.
    Der Stand ist folgender: mein Babyboy war die letzten U Termine immer stabil auf Größe irgendwo über der 90. Perzentile und Gewicht etwas über der 50. Perzentile. Also lang und schlank
    Er ist bei der Größe immer noch bei der 90. Perzentile, nur das Gewicht ist nicht mehr so mitgekommen und liegt etwa auf der 15. Perzentile. Gewicht auf Größe passt so nicht mehr (BMI liegt im Untergewicht) und er ist einfach nur sehr sehr dünn, aber keineswegs zart sondern eher ne Bohnenstange.

    Naja, wirklich zaubern kann man nicht. Aber Ruhe lässt mir das ganze auch nicht. Ich hab Mal angefangen das Essen und stillen mitzuprotokollieren, vielleicht fällt mir was auf.

  5. #5
    maini80 ist offline old hand
    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    795

    Standard Re: August Plaudern

    Zitat Zitat von rambler_rose Beitrag anzeigen
    Hallo Maini, schön dass du mitschreibst.

    Danke auch an dich zicke für die Erfahrungen.
    Der Stand ist folgender: mein Babyboy war die letzten U Termine immer stabil auf Größe irgendwo über der 90. Perzentile und Gewicht etwas über der 50. Perzentile. Also lang und schlank
    Er ist bei der Größe immer noch bei der 90. Perzentile, nur das Gewicht ist nicht mehr so mitgekommen und liegt etwa auf der 15. Perzentile. Gewicht auf Größe passt so nicht mehr (BMI liegt im Untergewicht) und er ist einfach nur sehr sehr dünn, aber keineswegs zart sondern eher ne Bohnenstange.

    Naja, wirklich zaubern kann man nicht. Aber Ruhe lässt mir das ganze auch nicht. Ich hab Mal angefangen das Essen und stillen mitzuprotokollieren, vielleicht fällt mir was auf.
    Da ist er ja wirklich doll abgerutscht. Aber wie du sagst, was soll man groß machen. Wenn er mehr Hunger haben würde, würde er sich melden. Ich denke mir auch manchmal, 3 Mahlzeiten plus etwas snacken am Nachmittag sei zu wenig. Aber er hat einfach nicht mehr Hunger.
    Wenn dein Kleiner jetzt wieder richtig fit ist und erstmal von weiteren Infekten verschont bleibt, holt er bestimmt auch wieder noch etwas auf.

  6. #6
    zicke00091012 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    3.146

    Standard Re: August Plaudern

    Das ist echt blöd, wenn die abrutschen. Da würde ich mir auch Sorgen machen. Selbst die Kleine läuft immer unter den Perzentilen, aber bis auf kleine Ausrutscher ( absetzen der hochkalorischen Frühchennahrung) konstant.
    Die Mausi darf alles essen. Und wenn es gerade was ungesundes ist auch das. Sie liebt z.b. Erdnussflipss. Davon bekommt sie auch mal eine Schüssel.
    Ich hoffe, infektfrei geht es wieder aufwärts bei euch. Unsere Kinderärztin hätte einmal die Mädels auf Stoffwechselerkrankungen untersucht, aber es war nur ein Messfehler, der bei der 3 Monatskontrolle dann erst auffiel.

    Was fandest du doof am Belohnungssystem? Habe ich schon öfters eingesetzt.
    Bei uns gibt es für Windel und Schnullerfrei ein Geschenk.
    Positive Verstärker setze ich eher ein, wenn ich gerade mit irgendeinem Verhalten nicht so zufrieden bin.
    Teenie 2000
    Schuljunge 07.2009
    Schulmädchen 09.2010
    Kindergartenmädchen 01.2012
    Kindergartenjunge 12.2013
    Dauer-Gast: korr. Alter 05.2015
    Zwei Gäste korr. Alter 04.2016

  7. #7
    maini80 ist offline old hand
    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    795

    Standard Re: August Plaudern

    Zitat Zitat von zicke00091012 Beitrag anzeigen
    Das ist echt blöd, wenn die abrutschen. Da würde ich mir auch Sorgen machen. Selbst die Kleine läuft immer unter den Perzentilen, aber bis auf kleine Ausrutscher ( absetzen der hochkalorischen Frühchennahrung) konstant.
    Die Mausi darf alles essen. Und wenn es gerade was ungesundes ist auch das. Sie liebt z.b. Erdnussflipss. Davon bekommt sie auch mal eine Schüssel.
    Ich hoffe, infektfrei geht es wieder aufwärts bei euch. Unsere Kinderärztin hätte einmal die Mädels auf Stoffwechselerkrankungen untersucht, aber es war nur ein Messfehler, der bei der 3 Monatskontrolle dann erst auffiel.

    Was fandest du doof am Belohnungssystem? Habe ich schon öfters eingesetzt.
    Bei uns gibt es für Windel und Schnullerfrei ein Geschenk.
    Positive Verstärker setze ich eher ein, wenn ich gerade mit irgendeinem Verhalten nicht so zufrieden bin.
    Eure ganz kleine Maus ist da natürlich ein besonderer Fall. Liegt es nur daran, dass sie so besonders früh zur Welt gekommen ist oder lief schon in der Schwangerschaft der Mutter was schief?

  8. #8
    zicke00091012 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    3.146

    Standard Re: August Plaudern

    Wahrscheinlich liegt es nur am Frühchen sein, aber so genau kann man das nie sagen.
    Teenie 2000
    Schuljunge 07.2009
    Schulmädchen 09.2010
    Kindergartenmädchen 01.2012
    Kindergartenjunge 12.2013
    Dauer-Gast: korr. Alter 05.2015
    Zwei Gäste korr. Alter 04.2016

  9. #9
    maini80 ist offline old hand
    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    795

    Standard Re: August Plaudern

    Zitat Zitat von zicke00091012 Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich liegt es nur am Frühchen sein, aber so genau kann man das nie sagen.
    Aber es sind doch nicht alle Frühchen so. Klar hängen sie meistens immer was hinter her. Das bei der Maus ist jedoch schon extrem, finde ich.

  10. #10
    zicke00091012 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    3.146

    Standard Re: August Plaudern

    Unsere Kinderärztin sagte, dass einige Frühchen, die vor der 28 Ssw geboren sind, das halt manchmal beibehalten. Auch die Frühfördertante kennt das. Die Zwillinge sind auch Frühchen, aber 29+0. unsere Kinderärztin hat mal auf der Frühchenstation gearbeitet. Da gibt es manchmal ja so ehemaligen Treffen und hin und wieder gab es das auch so Zwerge, aber wohl alle immer vor der 28 SSW geboren. Nikotin in der SS gab es aber sehr wahrscheinlich. Drogen haben eher die Zwillinge abbekommen.
    Teenie 2000
    Schuljunge 07.2009
    Schulmädchen 09.2010
    Kindergartenmädchen 01.2012
    Kindergartenjunge 12.2013
    Dauer-Gast: korr. Alter 05.2015
    Zwei Gäste korr. Alter 04.2016

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •