Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 62
Like Tree5gefällt dies

Thema: Nachts wird der Haushalt gemacht

  1. #31
    maini80 ist offline old hand
    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    746

    Standard Re: Nachts wird der Haushalt gemacht

    Das mit dem nicht ablegen lassen kommt mir sehr bekannt vor. Das ging hier auch gar nicht. Ständig klebte das Baby an mir. Ich fand das sehr anstrengend. Dazu schlief er die ersten 10 Wochen auch nur auf mir. Ich hatte also nicht mal nachts Pause. Aber je mehr er konnte, umso besser wurde es. Nur das Einschlafen geht immer noch nicht ohne mich. Oder wenn er nachts wach wird. Da akzeptiert er niemand anderen. Tagsüber hatte er auch immer nur 30 Minuten am Stück geschlafen. Das ist jetzt ebenfalls anders.
    Das mit der Krippe bei euch ist ja ein Unding! Schon allein die Öffnungszeiten gehen gar nicht!!! 8.30 Uhr Beginn. Das ist doch nicht up to date. Darf ich fragen aus welcher Gegend du kommst?

  2. #32
    erdbärchen ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    01.07.2017
    Beiträge
    237

    Standard Re: Nachts wird der Haushalt gemacht

    nachts würde ich auf die nachbarn rücksicht nehmen und daher nicht staubsaugen.

  3. #33
    sheep123 ist offline addict
    Registriert seit
    21.04.2015
    Beiträge
    624

    Standard Re: Nachts wird der Haushalt gemacht

    Zitat Zitat von zicke00091012 Beitrag anzeigen
    Klar geht Urlaub. Wir sind gestern gerade wieder gekommen. Und es war wie immer toll, wenn auch mit den Zwillingen etwas anstrengender als Ostern ohne war. Die schlafen halt noch zweimal am Tag, das muss man immer berücksichtigen.
    Wir kennen die Geschichte der Kinder in etwa. Nicht jedes Detail, aber das will man auch nicht wissen. Die Kinder haben auch Kontakte mit den Eltern alle zwei Wochen. Da will man sein gegenüber wenigstens etwas einschätzen können.
    Man wächst da rein. Vor 10 Jahren hätte ich jedem einen Vogel gezeigt, der mir gesagt hätte, dass ich fünf Kinder bekomme. Aber es lief halt gut und macht sehr viel Spaß.
    Tja ihr seit echt unglaublich... ich bin schon mit einem pflegeleichtem Baby und einem schwer kranken alten Hund am Limit... die Vorstellung gleich 8 Kinder zu haben... Wahnsinn :).... da ist Organisation alles, oder ? Wie schafft ihr das alles ?

  4. #34
    sheep123 ist offline addict
    Registriert seit
    21.04.2015
    Beiträge
    624

    Standard Re: Nachts wird der Haushalt gemacht

    @maini
    Ja das Einschalfen hatten wir heute auch als Thema. Ich hab mich seit Anfang an gerne um das Einschlafen gekümmert. Heute Abend ging es mal ausnahmsweise nicht und hat dann leider auch nicht geklappt mit dem Papa, der dann sehr frustriert war deswegen. Kinder sind echt klasse, die suchen sich einfach aus, wer was machen soll.

    Die Krippe ist am Stadtrand von Frankfurt. Eine Kita, die sich am Waldorfprinzip orientiert. Für mich ist es praktisch, da die Kita 2 Minuten entfernt ist und auch sehr hübsch durchdacht ist mit zwei eigenen Schrebergärten und vegetarische Küche und sowas. Aber das mit den Abholzeiten ist eigentlich ein Ausschlusskriterium. Was meinst du mit den Öffnungszeiten? 8:30 zu spät oder zu früh?

  5. #35
    sheep123 ist offline addict
    Registriert seit
    21.04.2015
    Beiträge
    624

    Standard Re: Nachts wird der Haushalt gemacht

    @erdbaerchen
    Kein Staubsaugen und keine Wäsche waschen... da hätten sich unserer Nachbarn schon gemeldet :)

  6. #36
    maini80 ist offline old hand
    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    746

    Standard Re: Nachts wird der Haushalt gemacht

    @sheep
    Das Problem ist nur, dass ich immer da sein muss. Bin ich ja auch. Aber ich würde schon mal gern wieder mit meinem Mann zusammen essen gehen oder ins Kino. Oder mich mal abends mit meinen Mädels verabreden. Das muss halt alles noch etwas warten.
    Wie ist es denn bei euch ausgegangen? Warst du dann wieder da, um euren Sohn schlafen zu legen?

    Vom Weg her super. Aber 8.30 Uhr ist viel zu spät. Da sind die meisten Eltern doch schon auf der Arbeit. Selbst 7.30 Uhr finde ich schon kritisch. Und dass man gezwungen wird, sein Kind 6h dort zu lassen geht auch gar nicht. Da sollte man doch bitte frei entscheiden können. Ist ja auch letztendlich eine finanzielle Frage.
    Aber Frankfurt ist groß. Da werden sie sich über Zulauf keine Sorgen machen müssen.

  7. #37
    Thori ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    14.12.2016
    Beiträge
    1.798

    Standard Re: Nachts wird der Haushalt gemacht

    Zitat Zitat von maini80 Beitrag anzeigen
    @sheep
    Das Problem ist nur, dass ich immer da sein muss. Bin ich ja auch. Aber ich würde schon mal gern wieder mit meinem Mann zusammen essen gehen oder ins Kino. Oder mich mal abends mit meinen Mädels verabreden. Das muss halt alles noch etwas warten.
    Wie ist es denn bei euch ausgegangen? Warst du dann wieder da, um euren Sohn schlafen zu legen?

    Vom Weg her super. Aber 8.30 Uhr ist viel zu spät. Da sind die meisten Eltern doch schon auf der Arbeit. Selbst 7.30 Uhr finde ich schon kritisch. Und dass man gezwungen wird, sein Kind 6h dort zu lassen geht auch gar nicht. Da sollte man doch bitte frei entscheiden können. Ist ja auch letztendlich eine finanzielle Frage.
    Aber Frankfurt ist groß. Da werden sie sich über Zulauf keine Sorgen machen müssen.
    Das mit diesen festgelegten Zeiten wird bei uns ( wie das in anderen Einrichtungen läuft weiß ich nicht ) mit dem Betreuungsschlüssel erklärt. Je nach Anzahl der Kinder müssen eine Anzahl von Erziehern vorhanden sein und auch bezahlt werden .
    Das wird wohl auch kontrolliert vom Träger .

    Thori

  8. #38
    maini80 ist offline old hand
    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    746

    Standard Re: Nachts wird der Haushalt gemacht

    @Thori
    Das mit dem Betreuungsschlüssel ist mir schon klar. Trotzdem für mich ein Unding. Aber wie gesagt, es wird genug Kinder geben, die in diese Einrichtungen gehen. Von daher funktioniert es ja. Für mich würde es jedenfalls nicht in Frage kommen.

  9. #39
    Thori ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    14.12.2016
    Beiträge
    1.798

    Standard Re: Nachts wird der Haushalt gemacht

    Zitat Zitat von maini80 Beitrag anzeigen
    @Thori
    Das mit dem Betreuungsschlüssel ist mir schon klar. Trotzdem für mich ein Unding. Aber wie gesagt, es wird genug Kinder geben, die in diese Einrichtungen gehen. Von daher funktioniert es ja. Für mich würde es jedenfalls nicht in Frage kommen.
    Vom Prinzip her geht es ja nur ums Geld . Man muss eben für 6 Stunden zahlen aber man wird auch nicht daran gehindert das Kind schon nach 3 Stunden wieder abzuholen .
    Es gibt keine Bleibepflicht.

    Wie schon geschrieben mir hat das mal jemand so erklärt das sich eben die Anzahl der Erzieher nach den Stunden die die Kinder in der Einrichtung sind richtet . Daher haben hier auch nicht alle Erzieher eine Vollzeitstelle.
    Kann aber in anderen Kindergärten wieder ganz anders sein . Der Kindergarten hier hat von 6.00 - 17.00 Uhr geöffnet .

    Hier bei uns gibt es zur Zeit sogar Wartelisten vor ein paar Jahren noch undenkbar da wurden Kindergärten geschlossen .

    Thori

  10. #40
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    4.855

    Standard Re: Nachts wird der Haushalt gemacht

    Zitat Zitat von Thori Beitrag anzeigen
    Vom Prinzip her geht es ja nur ums Geld . Man muss eben für 6 Stunden zahlen aber man wird auch nicht daran gehindert das Kind schon nach 3 Stunden wieder abzuholen .
    Es gibt keine Bleibepflicht.

    Wie schon geschrieben mir hat das mal jemand so erklärt das sich eben die Anzahl der Erzieher nach den Stunden die die Kinder in der Einrichtung sind richtet . Daher haben hier auch nicht alle Erzieher eine Vollzeitstelle.
    Kann aber in anderen Kindergärten wieder ganz anders sein . Der Kindergarten hier hat von 6.00 - 17.00 Uhr geöffnet .

    Hier bei uns gibt es zur Zeit sogar Wartelisten vor ein paar Jahren noch undenkbar da wurden Kindergärten geschlossen .

    Thori
    Es kann durchaus eine Bleibepflicht geben - es gibt Krippen, die bestehen auf Mindeststunden, um den Bindungsaufbau zu gewährleisten.


    99/02/07/13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •