Hallo

war gestern mit dem Zwerg beim Augenarzt, da bei der U7 schon gesagt wurde das evtl. was sein könnte.

Nun gut nach 2 Stunden Test usw. das Ergebniss, Weitsichtigkeit. Links sehr schlimm, rechts nicht ganz so sehr.

Nächste Woche folgt ein weiterer Test damit sie wirklich die genaue Stärke der Brille festlegen können.

War erst total geschockt, das es so schlimm ist. Im Gespräch wurde dann auch klar warum er z.B wenn er rennt Hindernisse zu spät erkennt usw.

Jetzt mach ich mir Gedanken warum ich nicht eher darauf gekommen bin, ob er wohl die Brille auf lässt, den er mag sowas eigentlich gar nicht im Gesicht.

Er ist halt ein absoluter Rabauke.

Lg Conny