Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von Aranel
    Aranel ist offline einfach nur glücklich
    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    2.575

    Standard Spinat für Baby´s

    Ich hab da mal ne Frage.

    Ich koche meistens den Mittagsbrrei meiner Kinder selber und friere Ihn Portionsweise ein.

    Jetzt würde ich auch gerne mal Spinat mit Kartoffeln geben.

    Aber welchen Spinat nehme ich da??
    Kann ich den Rahmspinat einer Namenhafen großen Firma nehmen oder sollte ich da doch lieber welchen nehmen der ohne irgendwas ist also pur?
    Zwei auf einen Streich 09/2011


  2. #2
    Avatar von Nishiko
    Nishiko ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    3.561

    Standard Re: Spinat für Baby´s

    Ich weiß nur, dass man Spinat anfangs nicht so oft geben soll und immer Sahne oder Milch beigeben soll, weil er einen relativ hohen Nitratgehalt hat.

    Ich denke, gegen TK spricht im Prinzip nix, ich würde angesicht des Alters wohl aber "pur" vorziehen.
    **Glücklich verheiratet seit 10.10.2009**


  3. #3
    Avatar von Aranel
    Aranel ist offline einfach nur glücklich
    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    2.575

    Standard Re: Spinat für Baby´s

    Na wenn der noch nicht so gut ist dann warte ich lieber noch mit dem Spinat denn den aus dem Glas mag ich den Kindern nicht geben der sieht schon so ekelig aus
    Zwei auf einen Streich 09/2011


  4. #4
    Avatar von Nishiko
    Nishiko ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    3.561

    Standard Re: Spinat für Baby´s

    Zitat Zitat von Aranel Beitrag anzeigen
    Na wenn der noch nicht so gut ist dann warte ich lieber noch mit dem Spinat denn den aus dem Glas mag ich den Kindern nicht geben der sieht schon so ekelig aus
    "Nicht gut" ist schwer zu sagen. Aber man sollte ihn halt eher selten geben am Anfang.
    Wir haben mit Spinat erst am Familientisch angefangen.
    **Glücklich verheiratet seit 10.10.2009**


  5. #5
    Avatar von Aranel
    Aranel ist offline einfach nur glücklich
    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    2.575

    Standard Re: Spinat für Baby´s

    Zitat Zitat von Nishiko Beitrag anzeigen
    "Nicht gut" ist schwer zu sagen. Aber man sollte ihn halt eher selten geben am Anfang.
    Wir haben mit Spinat erst am Familientisch angefangen.
    Naja momentan kriegen die noch nicht so viel auswahl an verschiedenem gemüse deswegen meine Frage zu Spinat.

    Ich kann ja wenn wir das nächste mal Spinat essen eine Miniportion den Kindern geben und ihne anschließen dann eine kleine Milchflasche und den nächsten Sipnat gibt es dann erst wieder in 3 Monaten z.B.
    Zwei auf einen Streich 09/2011


  6. #6
    lena10 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    225

    Standard Re: Spinat für Baby´s

    Hier gibt's ab und zu auch Spinat (und wird sehr gern gegessen ).
    Ich nehme den TK-Blattspinat von RE*WE Bio und mische immer mit Gemüse, welches nitratarm ist, dann ist es kein Problem mit dem Spinat.
    Hier mal noch ein Link dazu: Ist Spinat für Babys gefährlich?


  7. #7
    Avatar von partyjoker87
    partyjoker87 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    3.516

    Standard Re: Spinat für Baby´s

    TK wäre mir definitiv lieber als frischer, denn der ist wenigstens frisch eingefroren. Je länger der irgendwo rumliegt, desto mehr Nitrat wird gebildet.

  8. #8
    Avatar von CarrieCute
    CarrieCute ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    8.401

    Standard Re: Spinat für Baby´s

    ich würde den einfachen TK spinat geben (haben im moment auch den von rewe bio) und nicht den rahmspinat. da sind doch viele gwürze drin, die du -evtl- noch nicht geben möchtest?!
    ich würze den spinat (gere mit reis oer nudeln und lachs) mit bährlauch, das mag unser sohn (und ich auch) gerne
    Carrie



    www.embryotox.de infos über Medikamente in Schwangerschaft und Stillzeit

    www.rabeneltern.de und ja, wir sind Rabeneltern



    mit meiner RLBino Arwen1860

  9. #9
    Avatar von Aranel
    Aranel ist offline einfach nur glücklich
    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    2.575

    Standard Re: Spinat für Baby´s

    Zitat Zitat von CarrieCute Beitrag anzeigen
    ich würde den einfachen TK spinat geben (haben im moment auch den von rewe bio) und nicht den rahmspinat. da sind doch viele gwürze drin, die du -evtl- noch nicht geben möchtest?!
    ich würze den spinat (gere mit reis oer nudeln und lachs) mit bährlauch, das mag unser sohn (und ich auch) gerne
    Wir essen am liebsten den Rahm Spinat von Ig.lo aber wegen den Gewürzen wollte ich doch erstmal dann lieber welchen ohne nehmen denn so gut und viel gewürztes dürfen die kleinen ja noch nciht haben.

    Danke für eure Tips ich werde dann mal schauen was ich so an Spinat Pur eingefroren bekomme und es mit anderem Gemüse mischen.
    Zwei auf einen Streich 09/2011


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •