Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Noah15022017 ist offline Stranger
    Registriert seit
    26.06.2017
    Beiträge
    5

    Standard Beikost starten

    Hallo liebe Muttis,

    Ich möchte in den nächsten Tagen mit der ersten Beikost beginnen, leider bin ich mir total unsicher wie ich das über den Tag verteilen soll. Mein kleiner Mann bekommt jetzt sein Fläschchen um 6,10,14,18 und um 22 Uhr. Jetzt weiß ich nicht wann ich den Mittagsbrei einführen soll bzw. wann den Abendsbrei? Und wenn er den Abendsbrei bekommt soll er dann trotzdem noch die Flasche um 22 Uhr bekommen?

    Ich bin echt Ratlos, hoffentlich kann mir jemand helfen😊

  2. #2
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    46.427

    Standard Re: Beikost starten

    Zitat Zitat von Noah15022017 Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Muttis,

    Ich möchte in den nächsten Tagen mit der ersten Beikost beginnen, leider bin ich mir total unsicher wie ich das über den Tag verteilen soll. Mein kleiner Mann bekommt jetzt sein Fläschchen um 6,10,14,18 und um 22 Uhr. Jetzt weiß ich nicht wann ich den Mittagsbrei einführen soll bzw. wann den Abendsbrei? Und wenn er den Abendsbrei bekommt soll er dann trotzdem noch die Flasche um 22 Uhr bekommen?

    Ich bin echt Ratlos, hoffentlich kann mir jemand helfen��
    Du startest ja erst mal mit einer Mahlzeit. Den Gemüsebrei kannst du doch wunderbar entweder um 10 oder um 14h geben. Dann wartest du ab, wie sich der Rhythmus entwickelt, wie lange welche Mahlzeit vorhält usw.

    Bei meinen Kindern gab's meist so gegen 18h den Milchbrei und anbends gegen 10h nochmal eine Flasche, weil die nochmal Hunger hatten. Aber jedes Kind ist anders, wart's ab.

  3. #3
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    9.652

    Standard Re: Beikost starten

    Ich würde den Mittagsbrei für 13.00/13.30 Uhr einplanen, wenn der Hunger noch nicht gar so brüllend ist.
    Bei meinen Kindern haben sich mit jeder eingeführten Mahlzeit die Zeiten der sonstigen Mahlzeiten verschoben.
    Den Abendbrei habe ich als letzte Mahlzeit vor der Zubettgehflasche gegeben. Zeitlich haben wir es so eingerichtet, dass sich daraus dann ein gemeinsames Abendessen entwickelt hat.
    ________________




  4. #4
    Jana_76 ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    1.886

    Standard Re: Beikost starten

    Bei Beikost wird geraten immer mit dem Mittagessen anzufangen, denn da sind die Kinder noch nicht so müde und eine mögliche Reaktion auf ein Lebensmittel würde am späten Nachmittag oder Abend einsetzen (und nicht nachts). Ich würde empfehlen, dass Du zwischen 12 und 13 Uhr den Brei legst.
    Ob Du nach dem Essen noch stillen möchtest, ein bisschen Zeit vergehen lassen willst oder gar damit aufhörst, ist Dir und Deinem Kind überlassen. Das müsst Ihr beide entscheiden.
    Es gibt wirklich tolle Beikostbücher und auch Stillberaterinnen beraten zum Thema Beikosteinführung.

    Alles Gute.



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •