Manchmal glaube ich wirklich, dass manche Leute ihren Führerschein in der Lotterie gewonnen haben, oder in der Müslipackung gefunden haben.

Anders kann ich mir nicht erklären, was ich vorhin erlebt habe.

Ich war mit meinem Sohn kurz beim Orthopädie- Geschäft, um seine Einlagen abzuholen, diese wurden auch gleich in die Schuhe angepasst.

Insgesamt waren wir vielleicht 10 Minuten weg, als wir zum Auto zurück kamen, stand doch glatt so ein Mercedes-Audi-BMW-Hochglanzschickschick quer vor meiner Parklücke.
Der Fahrer, ein Herr um die Mitte 50 schaute mich konsterniert an.
Ich hab dann erst mal meinen Sohn ins Auto verfrachtet und angeschnallt und bin dann zu dem Auto hingegangen, der Herr öffnete die Scheibe und sagte "was issn?"
Ich antwortete höflich "Würden Sie bitte wegfahren, Sie können gern die Parklücke haben"
Da motzt er mich an, ich sei unverschämt, ich bräuchte ihn gar nicht so schwach anreden

Ich sagte dann nur, "Gut, dann ruf ich jetzt die Polizei, dann sehen wir weiter."

Erst dann fuhr er mit seinem Schlachtschiff von Auto weg, damit ich aus der Parklücke raus konnte.

Herzlichen Dank auch.