Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    silke ist offline Stranger
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    14

    Standard geschwisterkind mit zur reha

    Hallo
    Ich habe für mein Sohn eine sprachreha beantragt ,da er erst 3 Jahre ist muss ich alls Begleitung mit.
    Ich habe noch eine Tochter die 5 Jahre ist .
    Muss ich das extra beantragen ?
    Reicht es ,wenn ich das mitteilte wenn ich die bestätigung habe ,das die reha genehmigt ist?
    Ich weiß das es für mich kostenlos ist ,wie sieht es mit meiner Tochter aus muss "sie " etwas zahlen?
    Danke

  2. #2
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    28

    Standard Re: geschwisterkind mit zur reha

    Guten Abend Silke,

    da ich ausschließlich bei Mutter-Kind-Kuren berate kenne ich mich ehrlich gesagt nicht besonders gut beim Thema Kinderreha aus. Aber ich gebe die Frage gerne mal weiter an Jemanden in unserem Team der dort etwas bewanderter ist und eventuell eine Antwort für dich hat :o)

    Liebe Grüße

    Sabrina

  3. #3
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    28

    Standard Re: geschwisterkind mit zur reha

    Hallo Silke.

    ich habe mir nun mal etwas Feedback vom Team geholt. Es ist so dass du das Geschwisterkind einfach als Begleitkind mit dazu beantragen kannst, auch nachträglich noch. Dazu musst du den Antrag auf Haushaltshilfe ausfüllen. Den Antrag findest du auf der Seite der DRV. Das Begleitkind ist ebenfalls kostenfrei.

    Ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen :) Schönen Rest Sonntag.

    Liebe Grüße Sabrina

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •