Auf 3sat läuft gerade ein Interview mit Campino, in dem er auch mit sich selbst abrechnet, mit Verantwortung, die er früher nie sah, die er aber immer hatte... für sich, für seine Fans, für andere, jetzt für seinen Sohn.
Auch er ist erwachsen geworden!