Ich hatte eben meinen Nachbarn vor der Tür stehen, da ich um 20.00 ca. 15 Nägel in die Wand hauen mußte. Es waren keine 5 Nägel drinnen, da stand er vor der Tür und brüllte rum: was das gebollere soll, wir wohnen in einem Doppelhaus (Haushälfte, an Haushälfte). Er wäre immer ruhig und von uns käme nur krach.
Ich meinte zwar Entschuldigung aber ich müßte das jetzt eben noch annageln, da morgen Sonntag ist und ich Sonntags nicht nageln wollte.

Wir wohnen hier seit zwei Monaten, wir das sind 3 Kinder, mein Mann der auf Montage arbeitet und ich die als Tagesmutter mit zur Zeit einem Tageskind arbeitet.

Neben an ist ein älteres Eheparr über 60.