Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54
  1. #1
    Gast

    Standard Unverschämte Anwort?

    Folgende Situation:

    Eine Firma hat einen Pförtner der die Ausweise der Angestellten kontrolliert und in unmittelbarer Nähe dazu einen Empfang für Gäste.

    Kommt ein Herr in das Gebäude und läuft zu dem Empfang. Der Pförtner beobachtet die Situation.

    Er wird nach seinen Wünschen gefragt und nimmt aus seiner Aktentasche den Unternehmensausweis der Firma die er besucht und bekommt als Antwort das er mit diesem Ausweis gerne durchgehen kann.

    Der Mann geht dann am Pförtner vorbei und der Pförtner spricht ihn in einem neutralen Ton folgendermaßen an:

    "Hätten Sie mir den Ausweis gleich gezeigt, hätten Sie sich nicht anmelden müssen. Dafür stehe ich schließlich hier"

    War das anmaßend vom Pförtner, unverschämt, frech oder völlig okay?

  2. #2
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    61.107

    Standard Re: Unverschämte Anwort?

    Zitat Zitat von -Lilli- Beitrag anzeigen
    "Hätten Sie mir den Ausweis gleich gezeigt, hätten Sie sich nicht anmelden müssen. Dafür stehe ich schließlich hier"

    War das anmaßend vom Pförtner, unverschämt, frech oder völlig okay?
    Unpassend, belehrend.
    Manche sagen ich wäre eingebildet, dabei gibt es mich wirklich.

  3. #3
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Frauengold intravenös
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    61.518

    Standard Re: Unverschämte Anwort?

    Zitat Zitat von -Lilli- Beitrag anzeigen
    Folgende Situation:

    Eine Firma hat einen Pförtner der die Ausweise der Angestellten kontrolliert und in unmittelbarer Nähe dazu einen Empfang für Gäste.

    Kommt ein Herr in das Gebäude und läuft zu dem Empfang. Der Pförtner beobachtet die Situation.

    Er wird nach seinen Wünschen gefragt und nimmt aus seiner Aktentasche den Unternehmensausweis der Firma die er besucht und bekommt als Antwort das er mit diesem Ausweis gerne durchgehen kann.

    Der Mann geht dann am Pförtner vorbei und der Pförtner spricht ihn in einem neutralen Ton folgendermaßen an:

    "Hätten Sie mir den Ausweis gleich gezeigt, hätten Sie sich nicht anmelden müssen. Dafür stehe ich schließlich hier"

    War das anmaßend vom Pförtner, unverschämt, frech oder völlig okay?

    Auch wenn ich vielleicht gleich allein dastehe, ich hab Verständnis für den Pförtner. :D

  4. #4
    sachensucher ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    9.401

    Standard Re: Unverschämte Anwort?

    Zitat Zitat von -Lilli- Beitrag anzeigen
    Folgende Situation:

    Eine Firma hat einen Pförtner der die Ausweise der Angestellten kontrolliert und in unmittelbarer Nähe dazu einen Empfang für Gäste.

    Kommt ein Herr in das Gebäude und läuft zu dem Empfang. Der Pförtner beobachtet die Situation.

    Er wird nach seinen Wünschen gefragt und nimmt aus seiner Aktentasche den Unternehmensausweis der Firma die er besucht und bekommt als Antwort das er mit diesem Ausweis gerne durchgehen kann.

    Der Mann geht dann am Pförtner vorbei und der Pförtner spricht ihn in einem neutralen Ton folgendermaßen an:

    "Hätten Sie mir den Ausweis gleich gezeigt, hätten Sie sich nicht anmelden müssen. Dafür stehe ich schließlich hier"

    War das anmaßend vom Pförtner, unverschämt, frech oder völlig okay?
    Unverschämt nicht, aber doch sehr unpassend

  5. #5
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Unverschämte Anwort?

    Zitat Zitat von -Lilli- Beitrag anzeigen
    Folgende Situation:

    Eine Firma hat einen Pförtner der die Ausweise der Angestellten kontrolliert und in unmittelbarer Nähe dazu einen Empfang für Gäste.

    Kommt ein Herr in das Gebäude und läuft zu dem Empfang. Der Pförtner beobachtet die Situation.

    Er wird nach seinen Wünschen gefragt und nimmt aus seiner Aktentasche den Unternehmensausweis der Firma die er besucht und bekommt als Antwort das er mit diesem Ausweis gerne durchgehen kann.

    Der Mann geht dann am Pförtner vorbei und der Pförtner spricht ihn in einem neutralen Ton folgendermaßen an:

    "Hätten Sie mir den Ausweis gleich gezeigt, hätten Sie sich nicht anmelden müssen. Dafür stehe ich schließlich hier"

    War das anmaßend vom Pförtner, unverschämt, frech oder völlig okay?
    der pförtner fühlte sich übergangen, die haben eh nix zu tun und nehmen sich gerne sehr wichtig...:D


  6. #6
    Gast

    Standard Re: Unverschämte Anwort?

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich vielleicht gleich allein dastehe, ich hab Verständnis für den Pförtner. :D
    Du bist ja auch aus Berlin. Hier ist der TOn anders :feile:

  7. #7
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Frauengold intravenös
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    61.518

    Standard Re: Unverschämte Anwort?

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    Du bist ja auch aus Berlin. Hier ist der TOn anders :feile:

    Nein, deswegen nicht. Aber ab und an hab ich auch Büro/"Pförtner"dienst und mich nerven auch Leute, die eine Art Anmeldung ignorieren. So ne Pförtnerloge oder Eingansbüro sind ja nicht umsonst da.

  8. #8
    Avatar von xantippe
    xantippe ist gerade online Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    25.105

    Standard Re: Unverschämte Anwort?

    Zitat Zitat von -Lilli- Beitrag anzeigen
    Folgende Situation:

    Eine Firma hat einen Pförtner der die Ausweise der Angestellten kontrolliert und in unmittelbarer Nähe dazu einen Empfang für Gäste.

    Kommt ein Herr in das Gebäude und läuft zu dem Empfang. Der Pförtner beobachtet die Situation.

    Er wird nach seinen Wünschen gefragt und nimmt aus seiner Aktentasche den Unternehmensausweis der Firma die er besucht und bekommt als Antwort das er mit diesem Ausweis gerne durchgehen kann.

    Der Mann geht dann am Pförtner vorbei und der Pförtner spricht ihn in einem neutralen Ton folgendermaßen an:

    "Hätten Sie mir den Ausweis gleich gezeigt, hätten Sie sich nicht anmelden müssen. Dafür stehe ich schließlich hier"

    War das anmaßend vom Pförtner, unverschämt, frech oder völlig okay?

    Frech, anmaßend, belehrend, unpassend! Je nach Tagesform bekäme der von mir eine entsprechende Antwort oder ich würde an der passenden Stelle eine Bemerkung über sein Verhalten loswerden. Der Pförtner repräsentiert schließlich das Unternehmen nach außen... vielleicht wissen seine Vorgesetzen gar nicht wie "freundlich" er die Gäste behandelt.

  9. #9
    Avatar von xantippe
    xantippe ist gerade online Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    25.105

    Standard Re: Unverschämte Anwort?

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Nein, deswegen nicht. Aber ab und an hab ich auch Büro/"Pförtner"dienst und mich nerven auch Leute, die eine Art Anmeldung ignorieren. So ne Pförtnerloge oder Eingansbüro sind ja nicht umsonst da.
    Aber er ist doch zum Empfang gegangen? Nur weil ein Gast die Gepflogenheiten des Hauses nicht kennt darf er angeranzt werden? Sorry, aber mein Verständnis von Dienstleistungsberufen ist da ein anderes.

    Und bevor gleich alle auf mich einschlagen: ich weiß dass es bei manchen Kunden nicht einfach ist freundlich zu bleiben (was meint ihr was für Leute ich hier manchmal habe) aber dieser Gast hat ja gar nichts böses oder freches gemacht. Er kommt rein, geht zum Empfang, fragt nach und geht dann beim Pförtner vorbei. Ganz normales Verhalten meiner Meinung nach.

  10. #10
    Avatar von TanteElse
    TanteElse ist offline honeybaby
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    2.669

    Standard Re: Unverschämte Anwort?

    Zitat Zitat von -Lilli- Beitrag anzeigen


    War das anmaßend vom Pförtner, unverschämt, frech oder völlig okay?
    Egal.
    Da würde ich nicht weiter drüber nachdenken.

    Fliegen Wolken, die Juckreiz haben, einfach schnell an einem Wolkenkratzer vorbei?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •