Es ist nicht wichtig, ich will da auch nicht drauf rumreiten, aber ein kleines bisschen schade für Tochter fand ich es schon.
Die Hausaufgabe war, eine Fabel selber zu schreiben. Tochter überlegte hin und her und rauf und runter und schrieb im Endeffekt über den Schinken und das Schinkenmesser, die sich nach anfänglichen Problemen zusammentun, damit die Kinder was zu futtern bekommen, weil einer alleine das nicht kann.
Fabel kam zurück, durfte nicht zusammen mit den Fabeln der anderen Kinder aufgehängt werden, weil Fabeln nur von Tieren handeln dürfen. Tochter war sehr enttäuscht.
Irgendwie meine ich, dass das Käse ist oder ehr Schinken in diesem Fall. Was meint Ihr?