Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Avatar von silm
    silm ist offline pralinenbefreierhuhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    23.362

    Standard SLP: So, meine Tochter hat gewählt - ihre Leistungskurse ;)

    Und zu meinem Erstaunen hatte sie eine Auswahl, die ich nie für möglich gehalten hatte. Z.B. hätte sie Mathe , Chemie und Physik machen können.
    Sie entscheidet sich allerdings für Mathe,Englisch und Physik und ist damit gut beraten. Allerdings kommt sie trotzdem wohl nicht um die schriftl. Deutschprüfung - mein Größter hatte eine ähnliche Kombi (Ma, Eng, Ch) und war heilfroh, dass ihm die D-Prüfung erspart blieb. Aber die Oberstufenordnung hat sich inzwischen hier eben geändert.

    (Bevor hier Fragen wegen des drittens Leistungskurses aufkommen - geht hier auch nur in Spezialgymnasien )
    Silm

  2. #2
    inselwinter ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    4.023

    Standard Re: SLP: So, meine Tochter hat gewählt - ihre Leistungskurse ;)

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Und zu meinem Erstaunen hatte sie eine Auswahl, die ich nie für möglich gehalten hatte. Z.B. hätte sie Mathe , Chemie und Physik machen können.
    Sie entscheidet sich allerdings für Mathe,Englisch und Physik und ist damit gut beraten. Allerdings kommt sie trotzdem wohl nicht um die schriftl. Deutschprüfung - mein Größter hatte eine ähnliche Kombi (Ma, Eng, Ch) und war heilfroh, dass ihm die D-Prüfung erspart blieb. Aber die Oberstufenordnung hat sich inzwischen hier eben geändert.

    (Bevor hier Fragen wegen des drittens Leistungskurses aufkommen - geht hier auch nur in Spezialgymnasien )
    Sie hätte drei aus dem BLock Mathe/NW haben dürfen? Das ging bei uns nicht, es musste ein zweiter Fächerblock dabei sein. Und alle drei Blöcke durch die Prüfungen abgedeckt werden. Bei uns waren drei Standard.

    Aber die Kombi klingt sehr gut!

  3. #3
    bernadette ist offline Legende
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    11.465

    Standard Re: SLP: So, meine Tochter hat gewählt - ihre Leistungskurse ;)

    hat k2 auch. mit physik ist es manchmal hassliebe, aber sie hat kein problem damit, dass es nur 2 mädels und 20 jungs insg. sind. hier sind 3 lks standard.

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Und zu meinem Erstaunen hatte sie eine Auswahl, die ich nie für möglich gehalten hatte. Z.B. hätte sie Mathe , Chemie und Physik machen können.
    Sie entscheidet sich allerdings für Mathe,Englisch und Physik und ist damit gut beraten. Allerdings kommt sie trotzdem wohl nicht um die schriftl. Deutschprüfung - mein Größter hatte eine ähnliche Kombi (Ma, Eng, Ch) und war heilfroh, dass ihm die D-Prüfung erspart blieb. Aber die Oberstufenordnung hat sich inzwischen hier eben geändert.

    (Bevor hier Fragen wegen des drittens Leistungskurses aufkommen - geht hier auch nur in Spezialgymnasien )

  4. #4
    Avatar von silm
    silm ist offline pralinenbefreierhuhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    23.362

    Standard Re: SLP: So, meine Tochter hat gewählt - ihre Leistungskurse ;)

    Zitat Zitat von inselwinter Beitrag anzeigen
    Sie hätte drei aus dem BLock Mathe/NW haben dürfen? Das ging bei uns nicht, es musste ein zweiter Fächerblock dabei sein. Und alle drei Blöcke durch die Prüfungen abgedeckt werden. Bei uns waren drei Standard.

    Aber die Kombi klingt sehr gut!
    Das hat mich auch gewundert. Mathe ist bei dem Modell gesetzt und darf sogar durch 2 Naturwissenschaften ergänzt werden. (Ansonsten geht noch: eine weitere Naturwissenschaft + Fremdsprache oder Geschichte)
    Allerdings müssen hier in Sachsen ja alle fast alles weiter machen. Die Wahl besteht eigentlich nur eigentlich nur aus den Leistungskurswahlmöglichkeiten (2 Leistungskurse normalerweise) und Gemeinschaftskunde und Geografie dürfen durch Informatik oder einen fächerverbindenen Gk ausgetauscht werden. Wenn der fächerverbindene Grundkurs biologisch angehaucht ist, darf auch Bio ersetzt werden. Nur zwischen Kuns und Musik kann man sich dann noch entscheiden.
    Silm

  5. #5
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    119.594

    Standard Re: SLP: So, meine Tochter hat gewählt - ihre Leistungskurse ;)

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Das hat mich auch gewundert. Mathe ist bei dem Modell gesetzt und darf sogar durch 2 Naturwissenschaften ergänzt werden. (Ansonsten geht noch: eine weitere Naturwissenschaft + Fremdsprache oder Geschichte)
    Allerdings müssen hier in Sachsen ja alle fast alles weiter machen. Die Wahl besteht eigentlich nur eigentlich nur aus den Leistungskurswahlmöglichkeiten (2 Leistungskurse normalerweise) und Gemeinschaftskunde und Geografie dürfen durch Informatik oder einen fächerverbindenen Gk ausgetauscht werden. Wenn der fächerverbindene Grundkurs biologisch angehaucht ist, darf auch Bio ersetzt werden. Nur zwischen Kuns und Musik kann man sich dann noch entscheiden.
    Ausnahmen nach §4?
    Нет худа без добра.

  6. #6
    Avatar von silm
    silm ist offline pralinenbefreierhuhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    23.362

    Standard Re: SLP: So, meine Tochter hat gewählt - ihre Leistungskurse ;)

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ausnahmen nach §4?
    ja
    Silm

  7. #7
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    119.594

    Standard Re: SLP: So, meine Tochter hat gewählt - ihre Leistungskurse ;)

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    ja
    Нет худа без добра.

  8. #8
    Avatar von Golfi
    Golfi ist offline Reif f. die Insel
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    13.282

    Standard Re: SLP: So, meine Tochter hat gewählt - ihre Leistungskurse ;)

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Und zu meinem Erstaunen hatte sie eine Auswahl, die ich nie für möglich gehalten hatte. Z.B. hätte sie Mathe , Chemie und Physik machen können.
    Sie entscheidet sich allerdings für Mathe,Englisch und Physik und ist damit gut beraten. Allerdings kommt sie trotzdem wohl nicht um die schriftl. Deutschprüfung - mein Größter hatte eine ähnliche Kombi (Ma, Eng, Ch) und war heilfroh, dass ihm die D-Prüfung erspart blieb. Aber die Oberstufenordnung hat sich inzwischen hier eben geändert.

    (Bevor hier Fragen wegen des drittens Leistungskurses aufkommen - geht hier auch nur in Spezialgymnasien )
    Für mich alles bömische Dörfer...Tochter wechselt im Sommer in die Einführungsphase, somit ist es gar nicht mehr so lang hin, dass sie sich mit dem Thema intensiver beschäftigen muss und hat schon angemeldet, dass wir ja mal zusammen schauen können....
    viele Grüße von
    Frau golfi
    mit 2 Mädels und dem kleinen Halloweenprinzen
    2008






  9. #9
    Avatar von Änne
    Änne ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    13.166

    Standard Re: SLP: So, meine Tochter hat gewählt - ihre Leistungskurse ;)

    Ne, ich frage garantiert nicht wegen dem dritten Leistungskurs. Ist bei uns hier in Rheinland-Pfalz ganz normal.
    Meine Tochter hatte damals Deutsch, Englisch und Sozialkunde.

  10. #10
    Avatar von Dunkeltroll
    Dunkeltroll ist gerade online Legende
    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    11.633

    Standard Re: SLP: So, meine Tochter hat gewählt - ihre Leistungskurse ;)

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Und zu meinem Erstaunen hatte sie eine Auswahl, die ich nie für möglich gehalten hatte. Z.B. hätte sie Mathe , Chemie und Physik machen können.
    Sie entscheidet sich allerdings für Mathe,Englisch und Physik und ist damit gut beraten. Allerdings kommt sie trotzdem wohl nicht um die schriftl. Deutschprüfung - mein Größter hatte eine ähnliche Kombi (Ma, Eng, Ch) und war heilfroh, dass ihm die D-Prüfung erspart blieb. Aber die Oberstufenordnung hat sich inzwischen hier eben geändert.

    (Bevor hier Fragen wegen des drittens Leistungskurses aufkommen - geht hier auch nur in Spezialgymnasien )
    Bei uns ist das ja alles ganz anders. Es gibt keine Leistungskurse mehr, nur noch zwei- und vierstündige Fächer. Mathe, Deutsch und eine Fremdsprache müssen alle vierstündig belegen. Dazu kann man dann noch zwei weitere vierstündige Fächer wählen (aus dem gesamten Fächerkanon).

    Die anderen Fächer sind dann zweistündig, es müssen aber zwingend alle Bereich abgedeckt werden.

    Tochter 1 hat Mathe, Deutsch, Englisch, Physik und Bildende Kunst als vierstündige Fächer. Zweistündig dann noch Musik, Gemeinschaftskunde, Geographie, Geschichte, Biologie, Darstellende Geometrie, Sport.

    Abgewählt hat sie Französisch, Italienisch und Chemie.

    Bei Tochter 2 wird die Wahl vermutlich ganz ähnlich aussehen (steht im März an).

    Vielleicht nimmt sie Chemie statt Bio. Italienisch hatte sie nie, dafür NWT, das gibt es in der Kursstufe eh nicht mehr...und evtl. schenkt sie sich Musik, wenn sie Kunst vierstündig nimmt.

    Musik hat Kind 1 vor allem deshalb weitergeführt, weil sie durch ihre gesundheitlichen Probleme Sport teilweise nicht werten lassen kann. Da wollte sie genügend Ersatzkurse in der Hinterhand haben. Jetzt ist sie aber froh drum, der Lehrer ist sehr engagiert und es macht ihr große Freude.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •