Seite 1 von 29 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 288
Like Tree258gefällt dies

Thema: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

  1. #1
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    119.642

    Standard Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

    Lasst uns endlich die Essenz aus unendlichen Koch-Threads destillieren und zumindest die Rezepte, die immer mal wieder nachgefragt worden sind, in einem "ewigen Thread" zusammentragen.
    Alex1961, babou, antin und 14 anderen gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  2. #2
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    119.642

    Standard Re: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

    Mayonnaise (Grundrezept)

    Zutaten
    Eigelb (Menge je nach benötigter Mayonnaisemenge)
    Öl (neutrales Speiseöl)
    Senf, Salz, Pfeffer, Zitronensaft

    Bedingungen
    Für gutes Gelingen müssen Eigelb und Öl die gleiche Temperatur haben.

    Zubereitung
    - Eier sorgfältig trennen
    - Eigelb mit einem Schnee- oder Rührbesen glatt rühren
    - Öl schluckweise zugeben, nach jedem Schluck so lange rühren, bis das Öl komplett (!) inkorporiert ist
    - Endkonsistenz: glatt, glänzend, so dick, dass sie auf keinen Fall vom Schneebesen tropft
    - Würzung: Salz, (weißer) Pfeffer, etwas Senf (nach Geschmack), pro Eigelb ein Spritzer Zitronensaft
    Tina290875 gefällt dies
    Нет худа без добра.

  3. #3
    Avatar von LadyLovelace
    LadyLovelace ist offline -sperrig-
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    16.513

    Standard Re: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Lasst uns endlich die Essenz aus unendlichen Koch-Threads destillieren und zumindest die Rezepte, die immer mal wieder nachgefragt worden sind, in einem "ewigen Thread" zusammentragen.
    Meine Zusammenfassung aller Bedingungen, die eine Bolognese im ERE erfüllen muß, ist leider noch nicht vollständig, denn diejenigen, die im Brustton der Überzeugung immer verkünden: "Das ist aber KEINE ECHTE Bolognese", haben sich noch nicht erklärt hinsichtlich der Frage, was denn eine echte Bolognese ausmacht.
    Talpa gefällt dies

  4. #4
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    119.642

    Standard Re: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

    Zitat Zitat von LadyLovelace Beitrag anzeigen
    Meine Zusammenfassung aller Bedingungen, die eine Bolognese im ERE erfüllen muß, ist leider noch nicht vollständig, denn diejenigen, die im Brustton der Überzeugung immer verkünden: "Das ist aber KEINE ECHTE Bolognese", haben sich noch nicht erklärt hinsichtlich der Frage, was denn eine echte Bolognese ausmacht.
    Du sollst hier nicht kommentieren

    Tja, wahrscheinlich ist das, als wenn man in Polen fragt, wer das beste Bigos macht.
    Нет худа без добра.

  5. #5
    Avatar von LadyLovelace
    LadyLovelace ist offline -sperrig-
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    16.513

    Standard Re: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Du sollst hier nicht kommentieren

    Tja, wahrscheinlich ist das, als wenn man in Polen fragt, wer das beste Bigos macht.
    Du, ich frag einfach nicht vorher.

    Aber um zur Sache zu kommen und mal die Hälfte des ERE gegen mich aufzubringen:

    Mayonnaise für Veganer und Salmonellenphobiker

    Zutaten:

    50ml Sojamilch aus dem Kühlregal
    1 Tl Senf
    1 EL Weißweinessig oder Zitronensaft
    wenn gewünscht, eine gepresste Knoblauchzehe
    Pfeffer und Salz nach Geschmack
    250ml neutralesPflanzenöl
    1 hartgekochtes Eigelb (nur für die Salmonellenphobiker), für die anderen ein bißchen Kurkuma, falls einem die Mayonnaise zu blass ist.

    Sojamlich, Senf, Weißweinessig oder Zitronensaft, Knoblauch, Pfeffer und Salz in den Becher eines Pürierstabes geben. Mit dem Pürierstab durchmixen, Pürierstab drin stehen lassen. Dann das gesamte Pflanzenöl vorsichtig zugießen, es soll sich nicht vermischen. Den Pürierstab unten stehen lassen, dabei auf höchster Stufe mixen. Wenn unten die Emulsion enstanden ist, den Pürierstab vorsichtig ein bißchen schräg stellen und mixen, bis das gesamte Öl emulgiert ist. Dann, falls nicht vegan, das Eigelb untermixen und abschmecken.
    Waldwilja, stinkerbell, Majetta und 2 anderen gefällt dies.

  6. #6
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.348

    Standard Re: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Lasst uns endlich die Essenz aus unendlichen Koch-Threads destillieren und zumindest die Rezepte, die immer mal wieder nachgefragt worden sind, in einem "ewigen Thread" zusammentragen.
    Mir würde es noch besser gefallen, wenn es das eines Tages auch auf Papier gäbe. Ich koche so ungern mit Rechner in der Küche.
    Lolaluna, K.Fee und cafetante gefällt dies.

  7. #7
    Avatar von LadyLovelace
    LadyLovelace ist offline -sperrig-
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    16.513

    Standard Re: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

    Zitat Zitat von Handarbeitsfrau Beitrag anzeigen
    Mir würde es noch besser gefallen, wenn es das eines Tages auch auf Papier gäbe. Ich koche so ungern mit Rechner in der Küche.
    Na, aber WW hat recht, erst müssen wir die Rezepte sammeln.

  8. #8
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    119.642

    Standard Re: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

    Zitat Zitat von Handarbeitsfrau Beitrag anzeigen
    Mir würde es noch besser gefallen, wenn es das eines Tages auch auf Papier gäbe. Ich koche so ungern mit Rechner in der Küche.
    Erst Rezepte sammeln, dann Buch daraus machen
    surfgroupie gefällt dies
    Нет худа без добра.

  9. #9
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.348

    Standard Re: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Erst Rezepte sammeln, dann Buch daraus machen
    Zu den Rezepten kann ich wenig beisteuern, deshalb dachte ich, ich bringe wenigstens diesen Wunsch mal an.

  10. #10
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline kann nur ehrlich
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    23.412

    Standard Re: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Lasst uns endlich die Essenz aus unendlichen Koch-Threads destillieren und zumindest die Rezepte, die immer mal wieder nachgefragt worden sind, in einem "ewigen Thread" zusammentragen.
    Welche werden denn immer nachgefragt?
    Die Gedanken sind frei ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •