Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43
Like Tree28gefällt dies

Thema: Die übliche Weihnachtsfrage

  1. #1
    Avatar von Ethel
    Ethel ist offline finster
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    1.402

    Standard Die übliche Weihnachtsfrage

    Wie jedes Jahr stehe ich gerade vor dem Problem, was ich unseren Mitarbeitern nach unserer Betriebsweihnachtsfeier als kleine Weihnachtsüberraschung überreichen soll. Preisrahmen bis 30 € pro Nase. Die Mitarbeiter sind überwiegend weiblich und von Anfang 20 bis fast 80 Jahre alt.

    Zuletzt hatte wir Stehrümchen (Sonnenglas) und praktische Dinge für den Alltag (Thermobecher u.ä.). Dieses Jahr könnte es vielleicht mal etwas Essbares sein. Habt Ihr wieder gute Ideen für mich?

  2. #2
    Ramis74 ist gerade online old hand
    Registriert seit
    28.07.2017
    Beiträge
    1.179

    Standard Re: Die übliche Weihnachtsfrage

    cafetante gefällt dies

  3. #3
    Avatar von xantippe
    xantippe ist gerade online Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    31.501

    Standard Re: Die übliche Weihnachtsfrage

    Zitat Zitat von Ethel Beitrag anzeigen
    Wie jedes Jahr stehe ich gerade vor dem Problem, was ich unseren Mitarbeitern nach unserer Betriebsweihnachtsfeier als kleine Weihnachtsüberraschung überreichen soll. Preisrahmen bis 30 € pro Nase. Die Mitarbeiter sind überwiegend weiblich und von Anfang 20 bis fast 80 Jahre alt.

    Zuletzt hatte wir Stehrümchen (Sonnenglas) und praktische Dinge für den Alltag (Thermobecher u.ä.). Dieses Jahr könnte es vielleicht mal etwas Essbares sein. Habt Ihr wieder gute Ideen für mich?
    Ich bekomme schon seit September regelmäßig irgendwelche Werbemittelkataloge für Weihnachten. In den Meisten sind auch irgendwelche essbaren Präsente drin. Sowas müsstet ihr doch auch bekommen, oder?

  4. #4
    FettesBrot ist offline Veteran
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    1.325

    Standard Re: Die übliche Weihnachtsfrage

    Ich finde da kann man eigentlich immer tolle Sachen kaufen:

    https://wajos.de/

    Allerdings kann das halt auch ordentlich nach Hinten losgehen mit Essen.
    JohnnyTrotz und Ethel gefällt dies.

  5. #5
    Avatar von Alex1961
    Alex1961 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    4.154

    Standard Re: Die übliche Weihnachtsfrage

    Zitat Zitat von Ethel Beitrag anzeigen
    Wie jedes Jahr stehe ich gerade vor dem Problem, was ich unseren Mitarbeitern nach unserer Betriebsweihnachtsfeier als kleine Weihnachtsüberraschung überreichen soll. Preisrahmen bis 30 € pro Nase. Die Mitarbeiter sind überwiegend weiblich und von Anfang 20 bis fast 80 Jahre alt.

    Zuletzt hatte wir Stehrümchen (Sonnenglas) und praktische Dinge für den Alltag (Thermobecher u.ä.). Dieses Jahr könnte es vielleicht mal etwas Essbares sein. Habt Ihr wieder gute Ideen für mich?
    Essbar finde ich schwierig
    Bei uns in der Firma kommen Kinogutscheine sehr gut an, letztes Jahr gab es diese Akkuauflader fürs Handy, das Jahr davor gab es Uhren (speziell für KS) dieses Jahr gibt es so Einkaufskörbe mit Thermo??...hier ein Bild...für Männer und Frauen unterschiedliche Farben

    Ganz Erlich so ist dein Problem. .

  6. #6
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    8.556

    Standard Re: Die übliche Weihnachtsfrage

    3 Sorten Dip von Wajos zum Anrühren, vllt. noch Wein oder Öl oder sowas zur Ergänzung?
    https://www.wajos.de/produkte/kraeut...ruschetta.html
    Ethel gefällt dies
    "Der schönste Augenblick am Tag ist doch der, wo man morgens unter der Brause hervorkriecht und das Wasser von einem abtropft. Was dann noch kommt, taugt eigentlich nicht mehr viel."

    Kurt Tucholsky

  7. #7
    Zwutschgal ist gerade online Bayrische Zwiederwurzn
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    624

    Standard Re: Die übliche Weihnachtsfrage

    wenns was zu essen sein soll: Lebkuchen Schmidt hat immer diverse Lebkuchen- und Spekulatius-Mampfpakete. Für Familien gibts meistens noch eine mit Playmobil-Männchen drin.

  8. #8
    Avatar von Ethel
    Ethel ist offline finster
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    1.402

    Standard Re: Die übliche Weihnachtsfrage

    Zitat Zitat von Ramis74 Beitrag anzeigen
    Hm, das geht irgendwie völlig an der Ausgangsfrage vorbei.

  9. #9
    Avatar von Ethel
    Ethel ist offline finster
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    1.402

    Standard Re: Die übliche Weihnachtsfrage

    Zitat Zitat von FettesBrot Beitrag anzeigen
    Ich finde da kann man eigentlich immer tolle Sachen kaufen:

    https://wajos.de/

    Allerdings kann das halt auch ordentlich nach Hinten losgehen mit Essen.
    Das Risiko besteht aber auch bei Stehrümchen und anderem Krimskrams. Allen wird man es nie recht machen können.

    Aber der Link gefällt mir sehr. Danke!

  10. #10
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    34.077

    Standard Re: Die übliche Weihnachtsfrage

    Zitat Zitat von Ethel Beitrag anzeigen
    Wie jedes Jahr stehe ich gerade vor dem Problem, was ich unseren Mitarbeitern nach unserer Betriebsweihnachtsfeier als kleine Weihnachtsüberraschung überreichen soll. Preisrahmen bis 30 € pro Nase. Die Mitarbeiter sind überwiegend weiblich und von Anfang 20 bis fast 80 Jahre alt.

    Zuletzt hatte wir Stehrümchen (Sonnenglas) und praktische Dinge für den Alltag (Thermobecher u.ä.). Dieses Jahr könnte es vielleicht mal etwas Essbares sein. Habt Ihr wieder gute Ideen für mich?
    Du diskutierst ewig über die Kosten einer Skifreizeit, zu der dein Sohn gerne möchte, willst aber 30,00 € für jeden Mitarbeiter für irgendwelche Stehrümchen oder anderen Nonsens ausgeben?
    Kann ich nicht nachvollziehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •