Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    140.534

    Standard Neue Mitbewohner im Haus

    und gleich so nette

    3 blutjunge Mädels, als WG. Haben geklingelt, sich vorgestellt, gefragt, ob wir eine Bohrmaschine haben. Und Tochter2 hat sich hier ein Loch in den Bauch gefreut, dass endlich auch mal jüngere Menschen hier einziehen.

    So, und jetzt ist sie unten bei denen und feiert mit beim Einweihungsfest (und die Bohrmaschine ist auch wieder hier, wollja *g*)

    Ich freu mich.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  2. #2
    Avatar von Nat
    Nat
    Nat ist offline Legende
    Registriert seit
    12.11.2003
    Beiträge
    13.573

    Standard Re: Neue Mitbewohner im Haus

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    und gleich so nette

    3 blutjunge Mädels, als WG. Haben geklingelt, sich vorgestellt, gefragt, ob wir eine Bohrmaschine haben. Und Tochter2 hat sich hier ein Loch in den Bauch gefreut, dass endlich auch mal jüngere Menschen hier einziehen.

    So, und jetzt ist sie unten bei denen und feiert mit beim Einweihungsfest (und die Bohrmaschine ist auch wieder hier, wollja *g*)

    Ich freu mich.
    schön - das klingt gut! Das fände meine Tochter auch klasse
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  3. #3
    SoylentGreen ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    2.593

    Standard Re: Neue Mitbewohner im Haus

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    und gleich so nette

    3 blutjunge Mädels, als WG. Haben geklingelt, sich vorgestellt, gefragt, ob wir eine Bohrmaschine haben. Und Tochter2 hat sich hier ein Loch in den Bauch gefreut, dass endlich auch mal jüngere Menschen hier einziehen.

    So, und jetzt ist sie unten bei denen und feiert mit beim Einweihungsfest (und die Bohrmaschine ist auch wieder hier, wollja *g*)

    Ich freu mich.

    Ganz ehrlich:
    Wenn bei mir im Haus drei blutjunge Mädels einziehen würden, würde ich mich auch freuen ...
    Gruß!
    Andreas

  4. #4
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    10.123

    Standard Re: Neue Mitbewohner im Haus

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    und gleich so nette

    3 blutjunge Mädels, als WG. Haben geklingelt, sich vorgestellt, gefragt, ob wir eine Bohrmaschine haben. Und Tochter2 hat sich hier ein Loch in den Bauch gefreut, dass endlich auch mal jüngere Menschen hier einziehen.

    So, und jetzt ist sie unten bei denen und feiert mit beim Einweihungsfest (und die Bohrmaschine ist auch wieder hier, wollja *g*)

    Ich freu mich.
    Auf sowas warte ich hier seit Jahren vergebens...haben 12 Parteien im Haus. Fast alles nur ältere Leutchen. Zwar sehr nett, aber halt keine Kinder. Jetzt sind letztes Jahr zwei Wohnungen frei geworden und zwar auch Jüngere eingezogen, aber mit Babys...wieder schlecht für meine 7jährige, die auch mal auf "Spiel"kameraden im Haus gehofft hat.
    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  5. #5
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    140.534

    Standard Re: Neue Mitbewohner im Haus

    Zitat Zitat von SoylentGreen Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich:
    Wenn bei mir im Haus drei blutjunge Mädels einziehen würden, würde ich mich auch freuen ...
    Du Blöder :D
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  6. #6
    Reni2 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    7.802

    Standard Re: Neue Mitbewohner im Haus

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    und gleich so nette

    3 blutjunge Mädels, als WG. Haben geklingelt, sich vorgestellt, gefragt, ob wir eine Bohrmaschine haben. Und Tochter2 hat sich hier ein Loch in den Bauch gefreut, dass endlich auch mal jüngere Menschen hier einziehen.

    So, und jetzt ist sie unten bei denen und feiert mit beim Einweihungsfest (und die Bohrmaschine ist auch wieder hier, wollja *g*)

    Ich freu mich.
    Ehrlich? Auch wenn's nett für meine Mädels wäre, ich wollte lieber keine WG unter meiner Wohnung. Die Gefahr, dass da in Kürze lautstark Musik gespielt wird, Parties gefeiert werden, Nächte mit den div. Freunden durchgestritten - und geheult werden, ......(hatten wir alles schon) wäre mir zu groß. Allerdings kann ich's eh nicht beeinflussen, wer u.U. unter uns einzieht, ich hoffe, die ältere Dame, die zur Zeit drunter wohnt, bleibt noch recht lange rüstig und uns somit erhalten.

  7. #7
    Gast

    Standard und ich hab schon Angst

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    und gleich so nette

    3 blutjunge Mädels, als WG. Haben geklingelt, sich vorgestellt, gefragt, ob wir eine Bohrmaschine haben. Und Tochter2 hat sich hier ein Loch in den Bauch gefreut, dass endlich auch mal jüngere Menschen hier einziehen.

    So, und jetzt ist sie unten bei denen und feiert mit beim Einweihungsfest (und die Bohrmaschine ist auch wieder hier, wollja *g*)

    Ich freu mich.
    bei uns ziehen meine Lieblingsnachbarn aus , bezw. der rest.

    War ein homosexuele Paar, sie trennten sich und ich doofe Nuss hab den anderen ihn mit zu einem Gartenfest meines Bruders geschleppt ( ja der der homosexuel ist ), dort lernte er einen neuen kennen und da der eine noch größere Wohnung in der Innenstadt hat ziehen sie zu ihm und ich bekomme neue Nachbarn.

  8. #8
    Avatar von sky667
    sky667 ist offline still strange...
    Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    1.321

    Standard Re: Neue Mitbewohner im Haus

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen

    Ich freu mich.
    Ja. Noch. Wenn da erstmal Horden von Männer nachts zu denen da durchs Treppnhaus schleichen( Sodom und Gomera ), dann sprechen wir uns nochmal.
    Sky mit Tröte 12/03 und Grief 09/06

  9. #9
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    140.534

    Standard Re: Neue Mitbewohner im Haus

    Zitat Zitat von Reni2 Beitrag anzeigen
    Ehrlich? Auch wenn's nett für meine Mädels wäre, ich wollte lieber keine WG unter meiner Wohnung. Die Gefahr, dass da in Kürze lautstark Musik gespielt wird, Parties gefeiert werden, Nächte mit den div. Freunden durchgestritten - und geheult werden, ......(hatten wir alles schon) wäre mir zu groß. Allerdings kann ich's eh nicht beeinflussen, wer u.U. unter uns einzieht, ich hoffe, die ältere Dame, die zur Zeit drunter wohnt, bleibt noch recht lange rüstig und uns somit erhalten.
    Die wohnen nicht direkt unter uns sondern unter neben uns *g*
    Aber selbst wenn - wär mir lieber, als die Blöde, die unter uns wohnt (ich habs hier schon geschrieben, das ist die, die gerne von uns hätte, dass wir zwischen 20 Uhr und 6 Uhr die Schiebetür vom Schrank nimmer betätigen - und nein, ich hau die nicht mit Schwung zu...)
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  10. #10
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    140.534

    Standard Re: Neue Mitbewohner im Haus

    Zitat Zitat von sky667 Beitrag anzeigen
    Ja. Noch. Wenn da erstmal Horden von Männer nachts zu denen da durchs Treppnhaus schleichen( Sodom und Gomera ), dann sprechen wir uns nochmal.
    Solange sie schleichen, solls mir egal sein :D
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •