Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Avatar von campino8
    campino8 ist offline geschlossen
    Registriert seit
    03.09.2004
    Beiträge
    6.799

    Standard Ihr PayPal-Konto eingeschränkt worden ist !

    Sehr geehrter PayPal,
    Im Rahmen unserer Sicherheitsmaßnahmen prüfen wir regelmäßig alle Vorgänge im
    PayPal-System. Bei einer Überprüfung haben wir kürzlich ein Problem im
    Zusammenhang mit Ihrem Konto festgestellt.

    Bei einer kürzlichen Überprüfung Ihres Kontos haben wir festgestellt, dass wir
    zusätzliche Angaben von Ihnen benötigen, um Ihnen weiterhin sicheren Service
    bieten zu können.

    Bearbeitungsnummer: .......

    Zu Ihrem Schutz haben wir den Zugriff auf Ihr Konto eingeschränkt, bis
    zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden können. Wir bitten um
    Entschuldigung für eventuelle Unannehmlichkeiten.

    Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein, um den Zugriff auf Ihr Konto innerhalb
    der nächsten 15 Tage vollständig wiederherzustellen. Wenn Sie innerhalb des
    genannten Zeitraums keine weiteren Informationen bereitstellen, müssen wir den
    Fall unter Umständen zu Ihrem Nachteil entscheiden. Beim Einloggen werden die
    Maßnahmen angegeben, mit deren Hilfe der reguläre Zustand Ihres Kontos
    wiederhergestellt werden kann. Wir arbeiten daran, die Sicherheit Ihres Kontos
    zu gewährleisten, und bedanken uns für Ihr Verständnis.
    SPAM????



    Im ErE ist der Wurm drin















  2. #2
    Gast

    Standard Re: Diese Mail markieren Ihr PayPal-Konto eingeschränkt worden ist !

    Zitat Zitat von campino8 Beitrag anzeigen
    SPAM????
    Nein kein Spam- hatte ich vor kurzem auch, da fehlte wohl die Angabe der T.-Nr. in meinen Angaben.....

    Logg dich doch einfach mal in dein Paypal-Konto ein, dann siehst du es....

    LG Su

  3. #3
    Avatar von H-U-G-O
    H-U-G-O ist offline Wasser-Aqua-Ersatznick
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    7.111

    Standard Re: Ihr PayPal-Konto eingeschränkt worden ist !

    liest sich so
    Holländer.......


  4. #4
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Frauengold intravenös
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    64.252

    Standard Re: Ihr PayPal-Konto eingeschränkt worden ist !

    Zitat Zitat von campino8 Beitrag anzeigen
    SPAM????

    Ich denke ja. Aber logg dich (nicht über die Mail) bei Paypal ein, dann wirst du sehen ob was ist.






  5. #5
    HellaMadrid ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    32.005

    Standard Re: Ihr PayPal-Konto eingeschränkt worden ist !

    Zitat Zitat von campino8 Beitrag anzeigen
    SPAM????
    So ähnlich ging das zwischen mir und PayPal wochenlang. Die wollten immer noch was, dann war die Kopie des Ausweises zu dunkel, die Unterschrift zu unleserlich, das Fax zu schräg etc.etc. Ich habe es aufgegeben bei dem Laden.

  6. #6
    Avatar von H-U-G-O
    H-U-G-O ist offline Wasser-Aqua-Ersatznick
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    7.111

    Standard Re: Ihr PayPal-Konto eingeschränkt worden ist !

    Zitat Zitat von HellaMadrid Beitrag anzeigen
    So ähnlich ging das zwischen mir und PayPal wochenlang. Die wollten immer noch was, dann war die Kopie des Ausweises zu dunkel, die Unterschrift zu unleserlich, das Fax zu schräg etc.etc. Ich habe es aufgegeben bei dem Laden.
    was für ne Passkopie?
    Holländer.......


  7. #7
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Frauengold intravenös
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    64.252

    Standard Re: Ihr PayPal-Konto eingeschränkt worden ist !

    Zitat Zitat von HellaMadrid Beitrag anzeigen
    So ähnlich ging das zwischen mir und PayPal wochenlang. Die wollten immer noch was, dann war die Kopie des Ausweises zu dunkel, die Unterschrift zu unleserlich, das Fax zu schräg etc.etc. Ich habe es aufgegeben bei dem Laden.

    Nee, oder??? Sag, dass du da nichts hingeschickt hast!






  8. #8
    HellaMadrid ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    32.005

    Standard Re: Ihr PayPal-Konto eingeschränkt worden ist !

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Nee, oder??? Sag, dass du da nichts hingeschickt hast!
    Äh, ja natürlich. Ich richtete das Konto bei Paypal ein, musste denen allen möglichen und unmöglichen Krempel schicken und das dann mehrfach, weil ihnen immer irgendwas nicht gepasst hat.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Ihr PayPal-Konto eingeschränkt worden ist !

    Zitat Zitat von campino8 Beitrag anzeigen
    SPAM????
    Liest sich für mich so

  10. #10
    Avatar von Wolke9
    Wolke9 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    5.102

    Standard Re: Ihr PayPal-Konto eingeschränkt worden ist !

    Zitat Zitat von campino8 Beitrag anzeigen
    SPAM????
    Sieht so aus wie eine Phishing-mail. Wenn der thread-Betreff auch der mail-Betreff ist, dann ist schon das falsche Deutsch verdächtig-

    Wenn in der mail ein link ist, um sich einzuloggen, könnte es sein, dass du auf einer gefälschten Seite landest, und Hacker damit deine Zugangsdaten abgreifen. Ich hatte auch mal eine Phishing-mail bzgl. meines Paypal-accounts, habe mich auch über den falschen link eingeloggt, dann aber lunte gerochen, mich sofort auf der echten Paypal-Seite eingeloggt und mein passwort geändert. Es ist dann nichts weiter passiert, ich war wohl schnell genug.

    Habe das dann gemeldet und Paypal hat bestätigt, dass es sich um einen phishing-Angriff handelte.

    Also: NIE über einen link in einer mail die Zugangsdaten eingeben. immer die echte Seite separat aufrufen und dort einloggen. Im Nachrichtenfach o.ä. wird dann schon mitgeteilt werden, wenn von dort aus wirklich etwas ist.
    Viele Eltern sagen, sie hätten in Bezug auf Erziehungsschwierigkeiten "alles versucht", aber leider ohne Erfolg. Sie übersehen im Allgemeinen die Möglichkeit, dass sie sich selbst auch wandeln können. Rudolf Dreikurs

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •