Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41
  1. #1
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    26.469

    Frage Kundenkarten, Paybackkarten etc. - habt Ihr welche?

    Ich finde es immer sehr nervig, im Geschäft nach einer Kundenkarte oder Paybackkarte gefragt zu werden.
    Wenn ich eine hätte, würde ich die doch sowieso vorlegen, oder nicht?

    Habt Ihr solche Karten und denkt Ihr immer daran, die an der Kasse vorzulegen?
    Und empfindet Ihr wirklich Vorteile?

    Könnt Ihr prüfen, was mit den von Euch aufgenommenen Daten passiert? Weist Euch das Geschäft das nach?

    Für mich sieht das nur nach "wir wollen gläserne Kunden" aus - und da sperrt sich alles in mir.
    Das Leben kann Spuren von Müssen enthalten

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Kundenkarten, Paybackkarten etc. - habt Ihr welche?

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer sehr nervig, im Geschäft nach einer Kundenkarte oder Paybackkarte gefragt zu werden.
    Wenn ich eine hätte, würde ich die doch sowieso vorlegen, oder nicht?

    Habt Ihr solche Karten und denkt Ihr immer daran, die an der Kasse vorzulegen?
    Und empfindet Ihr wirklich Vorteile?

    Könnt Ihr prüfen, was mit den von Euch aufgenommenen Daten passiert? Weist Euch das Geschäft das nach?

    Für mich sieht das nur nach "wir wollen gläserne Kunden" aus - und da sperrt sich alles in mir.
    Tchibo, Ikea und Esprit. :)

  3. #3
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    26.469

    Standard Re: Kundenkarten, Paybackkarten etc. - habt Ihr welche?

    Zitat Zitat von Monique71 Beitrag anzeigen
    Tchibo, Ikea und Esprit. :)
    warum? welche Vorteile hast Du davon?
    Und welche Vorteile haben die Ladenketten davon?
    Das Leben kann Spuren von Müssen enthalten

  4. #4
    Avatar von maiglöckchen
    maiglöckchen ist offline hildegard des ere
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    61.802

    Standard Re: Kundenkarten, Paybackkarten etc. - habt Ihr welche?

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    Habt Ihr solche Karten und denkt Ihr immer daran, die an der Kasse vorzulegen?
    ja und nein, ich denke nicht immer dran.

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    Und empfindet Ihr wirklich Vorteile?
    klar, da sind schon ein paar hunnis rübergewachsen.

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    Könnt Ihr prüfen, was mit den von Euch aufgenommenen Daten passiert? Weist Euch das Geschäft das nach?
    nö.

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    Für mich sieht das nur nach "wir wollen gläserne Kunden" aus - und da sperrt sich alles in mir.
    meine, güte, wenn die bei payback wirklich überprüfen wollen, welche sorte klopa ich bei real kaufe und wie oft ich bei aral tanke, was ist denen damit gedient? und tchibo weiß, welchen kaffee ich kaufe und welche sorte zubehör mit gefällt. so what. wenn ich dadurch wirklich gläsern würde, dann sollte mir das klopa bei bedarf vor die haustür geliefert werden und ich müßte eine erinnerungsmail bekommen, wenn mein kaffee zur neige geht. passiert aber leider nicht.

    mir fehlt entschieden das paranoia-gen.

    nachtrag: wenn ich im gegenzug lese, wer hier kaum noch zum shopppen vor die tür geht, sondern alles von der haushaltsgrundausstattung über jede klamotte bis hin zu den einfachsten drogerieartikeln online kauft.... das erzeugt keinen gläsernen kunden?

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Kundenkarten, Paybackkarten etc. - habt Ihr welche?

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    warum? welche Vorteile hast Du davon?
    Und welche Vorteile haben die Ladenketten davon?
    Bei Tchibo sammelst du Punkte und kannst die dann einlösen ( die Ware wird günstiger ), Ikea bekommst du bestimmte Family Angebote, die Nichtmitglieder nur für den Normalpreis kaufen können. Außerdem gibt es Kaffee kostenlos. *gg*

    Bei Esprit sammelst du auch Punkte und sparst.

    Und wegen meiner Daten:

    Die haben die auch, wenn ich da was bestelle, ich sehe jetzt kein Unterschied.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Kundenkarten, Paybackkarten etc. - habt Ihr welche?

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer sehr nervig, im Geschäft nach einer Kundenkarte oder Paybackkarte gefragt zu werden.
    Wenn ich eine hätte, würde ich die doch sowieso vorlegen, oder nicht?

    Habt Ihr solche Karten und denkt Ihr immer daran, die an der Kasse vorzulegen?
    Und empfindet Ihr wirklich Vorteile?

    Könnt Ihr prüfen, was mit den von Euch aufgenommenen Daten passiert? Weist Euch das Geschäft das nach?

    Für mich sieht das nur nach "wir wollen gläserne Kunden" aus - und da sperrt sich alles in mir.
    Ich hatte und wollte nie eine (außer IKEA) - dann gab mir mein Vater vor ca 2 Jahren seine, damit ich ihm die Punkte für meine Großanschaffung bei Real gutschreiben lassen kann.

    Da meine Mutter von denen auch eine hat, ist es gar nicht weiter aufgefallen, dass ich sie bisher nicht zurückgegeben habe :D

  7. #7
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    103.555

    Standard Re: Kundenkarten, Paybackkarten etc. - habt Ihr welche?

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    ... Für mich sieht das nur nach "wir wollen gläserne Kunden" aus - und da sperrt sich alles in mir.
    Wir sind auch ohne Kundenkarten derartig gläsern, dass die nicht mal das Tüpfelchen aufs I sind.
    Нет худа без добра.

  8. #8
    Avatar von defredo
    defredo ist offline Legende
    Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    10.952

    Standard Re: Kundenkarten, Paybackkarten etc. - habt Ihr welche?

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer sehr nervig, im Geschäft nach einer Kundenkarte oder Paybackkarte gefragt zu werden.
    Wenn ich eine hätte, würde ich die doch sowieso vorlegen, oder nicht?
    Nicht unbedingt, wer denkt schon immer dran.

    Habt Ihr solche Karten und denkt Ihr immer daran, die an der Kasse vorzulegen?
    Und empfindet Ihr wirklich Vorteile?
    Ja klar, nein und sicher sonst würde man das ja nicht machen.

    Könnt Ihr prüfen, was mit den von Euch aufgenommenen Daten passiert? Weist Euch das Geschäft das nach?

    Für mich sieht das nur nach "wir wollen gläserne Kunden" aus - und da sperrt sich alles in mir.
    Keine Ahnung ob man das prüfen könnte, ist mir aber eigentlich egal, was sollen sie schon damit machen?

    Gläsern ist man so oder so, viele stehen im Telefonbuch, viele Zahlen mit EC-Karte, es wird ja auch gespeichert auf welchen I-netseiten man sich rumtreibt etc. pp

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Kundenkarten, Paybackkarten etc. - habt Ihr welche?

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer sehr nervig, im Geschäft nach einer Kundenkarte oder Paybackkarte gefragt zu werden.
    Wenn ich eine hätte, würde ich die doch sowieso vorlegen, oder nicht?

    Habt Ihr solche Karten und denkt Ihr immer daran, die an der Kasse vorzulegen?
    Und empfindet Ihr wirklich Vorteile?

    Könnt Ihr prüfen, was mit den von Euch aufgenommenen Daten passiert? Weist Euch das Geschäft das nach?

    Für mich sieht das nur nach "wir wollen gläserne Kunden" aus - und da sperrt sich alles in mir.
    Payback, Esprit, Baltz. Mein Mann hat noch P&C und Karstadt. Was die von mir erfahren, interessiert mich nicht. Mich interessieren die Vorteile und ich lasse mir gern bei DM nen Bon ausdrucken und zahle dann an der Kasse weniger.
    Und in der regel denke ich dran, sie vorzuzeigen. Bei DM schon ganz automatisch.

  10. #10
    Avatar von Ampelfrau
    Ampelfrau ist offline Vogel ohne Flügel
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    14.183

    Standard Re: Kundenkarten, Paybackkarten etc. - habt Ihr welche?

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer sehr nervig, im Geschäft nach einer Kundenkarte oder Paybackkarte gefragt zu werden.
    Wenn ich eine hätte, würde ich die doch sowieso vorlegen, oder nicht?

    Habt Ihr solche Karten und denkt Ihr immer daran, die an der Kasse vorzulegen?
    Und empfindet Ihr wirklich Vorteile?

    Könnt Ihr prüfen, was mit den von Euch aufgenommenen Daten passiert? Weist Euch das Geschäft das nach?

    Für mich sieht das nur nach "wir wollen gläserne Kunden" aus - und da sperrt sich alles in mir.
    Wir haben payback und lösen die Punkte 1x/ Jahr (Weihnachten:))ein, das sind immer zwischen 60 und 70 €. Lohnt sich für uns, da wir fast immer bei real und dm einkaufen. Das liegt bei uns am nächsten.Auch bei Galeria Kaufhof sind wir ab und zu.

    Andere Karten habe ich nicht, überlege aber esprit, da ich da ziemlich viel kaufe.
    Rot - Gelb - Grün

    Dante: Paradiso Canto II
    Musik: Van den Budenmayer/ Preisner


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •