Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Avatar von rasbora
    rasbora ist offline Manchmalreingucker
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    5.748

    Standard Mag jemand Daumen drücken?

    Für viele vielleicht banal, aber ich mach mir echt Sorgen.

    Mein Kater wird heute operiert, weil er einen kleinen Knubbel im Muskelgewebe der Taille hat.
    Tierärztin wollte nur abwarten und beobachten.
    Da ich schon einen Kater wegen einem bösartigen Tumor einschläfern lassen musste, habe ich mich entschieden, das gleich wegmachen zu lassen.
    Es folgt noch ein Blutbild und Lungenröntgen, ob da alles in Ordnung ist.

    Er ist erst 2 Jahre alt und ich brauch den noch :liebe:
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  2. #2
    Avatar von brisunny
    brisunny ist offline heartinspector
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    12.639

    Standard Re: Mag jemand Daumen drücken?

    :daumendrueck:
    Kein Bier vor vier! :D

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Mag jemand Daumen drücken?

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    Für viele vielleicht banal, aber ich mach mir echt Sorgen.

    Mein Kater wird heute operiert, weil er einen kleinen Knubbel im Muskelgewebe der Taille hat.
    Tierärztin wollte nur abwarten und beobachten.
    Da ich schon einen Kater wegen einem bösartigen Tumor einschläfern lassen musste, habe ich mich entschieden, das gleich wegmachen zu lassen.
    Es folgt noch ein Blutbild und Lungenröntgen, ob da alles in Ordnung ist.

    Er ist erst 2 Jahre alt und ich brauch den noch :liebe:
    :daumendrueck:

  4. #4
    Avatar von Jezibaba
    Jezibaba ist offline olle Hex eben ;-)
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    2.759

    Standard Re: Mag jemand Daumen drücken?

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    Für viele vielleicht banal, aber ich mach mir echt Sorgen.

    Mein Kater wird heute operiert, weil er einen kleinen Knubbel im Muskelgewebe der Taille hat.
    Tierärztin wollte nur abwarten und beobachten.
    Da ich schon einen Kater wegen einem bösartigen Tumor einschläfern lassen musste, habe ich mich entschieden, das gleich wegmachen zu lassen.
    Es folgt noch ein Blutbild und Lungenröntgen, ob da alles in Ordnung ist.

    Er ist erst 2 Jahre alt und ich brauch den noch :liebe:
    - ist sicher nichts Schlimmes!! Daumen u. Katzenpfoten sind ganz fest gedrückt!!

    LG Jezi

  5. #5
    Avatar von rasbora
    rasbora ist offline Manchmalreingucker
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    5.748

    Standard Re: Mag jemand Daumen drücken?

    Danke euch.

    Ich fahr dann mal



    Eine zweite Katze muss zwar auch mit, aber da werden "nur" die Zähne saniert.


    Diesen Monat brauch ich echt nen Goldesel
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Mag jemand Daumen drücken?

    :daumendrueck:
    und alles GUTE für den kleinen Kater :D

  7. #7
    Avatar von kleine-hexe
    kleine-hexe ist offline stressfrei
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    5.292

    Standard Re: Mag jemand Daumen drücken?

    :daumendrueck:

  8. #8
    Avatar von Jezibaba
    Jezibaba ist offline olle Hex eben ;-)
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    2.759

    Standard Re: Mag jemand Daumen drücken?

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    Für viele vielleicht banal, aber ich mach mir echt Sorgen.

    Mein Kater wird heute operiert, weil er einen kleinen Knubbel im Muskelgewebe der Taille hat.
    Tierärztin wollte nur abwarten und beobachten.
    Da ich schon einen Kater wegen einem bösartigen Tumor einschläfern lassen musste, habe ich mich entschieden, das gleich wegmachen zu lassen.
    Es folgt noch ein Blutbild und Lungenröntgen, ob da alles in Ordnung ist.

    Er ist erst 2 Jahre alt und ich brauch den noch :liebe:
    Huhu,

    meine Katzendamen lassen anfragen, ob das Katerchen alles gut überstanden hat oder ob sie noch weiter die Pfötchen drücken müssen....;-)

    LG Jezi

  9. #9
    gorian2 ist offline Stille Mitleserin
    Registriert seit
    20.11.2004
    Beiträge
    6.675

    Standard Re: Mag jemand Daumen drücken?

    :daumendrueck: :daumendrueck:
    Und unser Kater hat schon gaaanz blaue Krallen vom drücken
    Er läßt anfragen ob Kater es gut überstanden hat..
    In Gedenken an Cajaa und Schnuggi
    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast ist ein verlorener Tag.
    C.Chaplin

    Frau Gorian 01/62 mit Sohn 12/92 und Herzriesen 12/53

  10. #10
    Avatar von kleine-hexe
    kleine-hexe ist offline stressfrei
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    5.292

    Standard Re: Mag jemand Daumen drücken?

    Zitat Zitat von Jezibaba Beitrag anzeigen
    Huhu,

    meine Katzendamen lassen anfragen, ob das Katerchen alles gut überstanden hat oder ob sie noch weiter die Pfötchen drücken müssen....;-)

    LG Jezi
    Wie süß! :D

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •