Problem: jodeln an der Schlafzimmertuer mit Tuergeschubse/Gekratze um reinzukommen.

Probiert: Alufolie, Ventilator vor der Tuer, STAUBSAUGER vor der Tuer und innen dann Stecker rein wenn er kommt. Das vertreibt ihn nur fuer 1-2 Stunden.

Heute morgen um 4 hat er dann kurz Pause gemacht und ich bin raus um ihn ins Buero zu bringen. Da steht eh das Katzenklo.

Und da wird er jetzt schlafen bis die Grosse kommt und die ihn im Schlafzimmer haben will.

SOWAS hab ich noch nicht erlebt, also spaetestens beim Staubsauger waere jede andere Katze die ich kenne nicht mehr gekommen

Leider koennen wir vom Vermieter aus nur eine halten, ich glaube Gesellschaft wuerd ihm gut tun.