Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Elektra ist offline deeply superficial
    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    9.845

    Standard Unser Kater ist echt resistent...

    Problem: jodeln an der Schlafzimmertuer mit Tuergeschubse/Gekratze um reinzukommen.

    Probiert: Alufolie, Ventilator vor der Tuer, STAUBSAUGER vor der Tuer und innen dann Stecker rein wenn er kommt. Das vertreibt ihn nur fuer 1-2 Stunden.

    Heute morgen um 4 hat er dann kurz Pause gemacht und ich bin raus um ihn ins Buero zu bringen. Da steht eh das Katzenklo.

    Und da wird er jetzt schlafen bis die Grosse kommt und die ihn im Schlafzimmer haben will.

    SOWAS hab ich noch nicht erlebt, also spaetestens beim Staubsauger waere jede andere Katze die ich kenne nicht mehr gekommen

    Leider koennen wir vom Vermieter aus nur eine halten, ich glaube Gesellschaft wuerd ihm gut tun.

  2. #2
    Avatar von Alex1961
    Alex1961 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    99.922

    Standard Re: Unser Kater ist echt resistent...

    Zitat Zitat von Elektra Beitrag anzeigen
    Problem: jodeln an der Schlafzimmertuer mit Tuergeschubse/Gekratze um reinzukommen.

    Probiert: Alufolie, Ventilator vor der Tuer, STAUBSAUGER vor der Tuer und innen dann Stecker rein wenn er kommt. Das vertreibt ihn nur fuer 1-2 Stunden.

    Heute morgen um 4 hat er dann kurz Pause gemacht und ich bin raus um ihn ins Buero zu bringen. Da steht eh das Katzenklo.

    Und da wird er jetzt schlafen bis die Grosse kommt und die ihn im Schlafzimmer haben will.

    SOWAS hab ich noch nicht erlebt, also spaetestens beim Staubsauger waere jede andere Katze die ich kenne nicht mehr gekommen

    Leider koennen wir vom Vermieter aus nur eine halten, ich glaube Gesellschaft wuerd ihm gut tun.

    Darf die Katye raus__

    Wenn nein, ist alles ywecklos >D

    Doch, ich kann schreiben, aber die Tastatur spinnt
    Nettsein ist auch keine Lösung

  3. #3
    Elektra ist offline deeply superficial
    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    9.845

    Standard Re: Unser Kater ist echt resistent...

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Darf die Katye raus__

    Wenn nein, ist alles ywecklos >D

    Doch, ich kann schreiben, aber die Tastatur spinnt
    Eigentlich war er als Wohnungskatze geplant, gestern hab ich ihn dann rausgeworfen ( dachte er sei nur Gelangweilt oder nicht genug Bewegung) und er war 4 Stunden weg. Gejodelt hat er trotzdem.

  4. #4
    Avatar von Alex1961
    Alex1961 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    99.922

    Standard Re: Unser Kater ist echt resistent...

    Zitat Zitat von Elektra Beitrag anzeigen
    Eigentlich war er als Wohnungskatze geplant, gestern hab ich ihn dann rausgeworfen ( dachte er sei nur Gelangweilt oder nicht genug Bewegung) und er war 4 Stunden weg. Gejodelt hat er trotzdem.

    Lass das Viech richtig raus und er laesst euch in Ruhe
    Nettsein ist auch keine Lösung

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Unser Kater ist echt resistent...

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Darf die Katye raus__

    Wenn nein, ist alles ywecklos >D

    Doch, ich kann schreiben, aber die Tastatur spinnt

    Sag mal, ist Deine Tastatur noch auf Deutsch eingestellt?
    Ich frag nur, weil Du statt z ein y schreibst.

  6. #6
    Avatar von Alex1961
    Alex1961 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    99.922

    Standard Re: Unser Kater ist echt resistent...

    Zitat Zitat von sabaydi Beitrag anzeigen
    Sag mal, ist Deine Tastatur noch auf Deutsch eingestellt?
    Ich frag nur, weil Du statt z ein y schreibst.

    Die ganye obere Reihe spinnt

    Wenn ich das Zpsilon dr[cke, dann erscheint ein Z

    Wo stell ich das um__

    ???

    Alles verkehrt
    Nettsein ist auch keine Lösung

  7. #7
    Elektra ist offline deeply superficial
    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    9.845

    Standard Re: Unser Kater ist echt resistent...

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Lass das Viech richtig raus und er laesst euch in Ruhe
    Naja, er kam ja wieder und wollte rein, also hab ich ihn auch reingelassen.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Unser Kater ist echt resistent...

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Die ganye obere Reihe spinnt

    Wenn ich das Zpsilon dr[cke, dann erscheint ein Z

    Wo stell ich das um__

    ???

    Alles verkehrt

    Versuch's mal mit Shift + Alt.

  9. #9
    Avatar von Alex1961
    Alex1961 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    99.922

    Standard Re: Unser Kater ist echt resistent...

    Zitat Zitat von sabaydi Beitrag anzeigen
    Versuch's mal mit Shift + Alt.
    Shift und alt und ypsilon und z und ? und /

    DANKE!!!!!
    Nettsein ist auch keine Lösung

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Unser Kater ist echt resistent...

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Shift und alt und ypsilon und z und ? und /

    DANKE!!!!!

    Gern geschehen.

    Ich hatte das auch dauernd, muss wohl aus Versehen was verstellt haben.
    Und jedes Mal vergaß ich die Tastenkombination.
    Jetzt habe ich einen Zettel an der Pinnwand hängen.

    Und inzwischen gelernt, dass man unten am Bildschirmrand meist so ein kleines blaues Kästchen hat, in jetzt DE stehen sollte.
    Wenn dort ENG steht kann man draufklicken und DE auswählen.
    Aber da sich das wohl nicht jeder anzeigen lässt empfehle ich lieber die Tastenkombi.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •