Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Avatar von Sappho2001
    Sappho2001 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    4.370

    Standard Blöde Frage: Türgriff abgebrochen - wer ist da zuständig?

    Hallo!

    Ich hab mal ne blöde Frage.
    Bei uns ist der Griff der Haustür abgebrochen, jetzt kann man sie von innen nicht mehr öffnen. :(
    Ich selbst komm da mit keinem Werkzeug ran, da brauch ich einen Fachmann. Aber WEN ruf ich denn bei sowas an?
    LG,
    Sandra mit A-Hörnchen (04/06) und B-Hörnchen (06/06) und C-Hörnchen (11/10)

  2. #2
    Avatar von Francie
    Francie ist offline Herzchen
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    3.972

    Standard Re: Blöde Frage: Türgriff abgebrochen - wer ist da zuständig?

    Zitat Zitat von Sappho2001 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Ich hab mal ne blöde Frage.
    Bei uns ist der Griff der Haustür abgebrochen, jetzt kann man sie von innen nicht mehr öffnen. :(
    Ich selbst komm da mit keinem Werkzeug ran, da brauch ich einen Fachmann. Aber WEN ruf ich denn bei sowas an?
    Gibts bei euch keinen Schlüsseldienst? Nicht so einen wie Mister Minit oder so, sondern so einen richtigen Handwerker. Hier gibts so jemanden, der macht Schlüssel nach, setzt Schließvorrichtungen bei Haustüren ein usw.
    ------------------------------------------------------
    Ich glaube nicht an den Fortschritt,
    sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    Oscar Wilde

  3. #3
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    61.107

    Standard Re: Blöde Frage: Türgriff abgebrochen - wer ist da zuständig?

    Tischler
    Manche sagen ich wäre eingebildet, dabei gibt es mich wirklich.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Blöde Frage: Türgriff abgebrochen - wer ist da zuständig?

    Zitat Zitat von Sappho2001 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Ich hab mal ne blöde Frage.
    Bei uns ist der Griff der Haustür abgebrochen, jetzt kann man sie von innen nicht mehr öffnen. :(
    Ich selbst komm da mit keinem Werkzeug ran, da brauch ich einen Fachmann. Aber WEN ruf ich denn bei sowas an?
    Bei uns macht das (unlogischerweise) der Fensterbauer.

  5. #5
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Praktizierender Zyniker
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    77.097

    Standard Re: Blöde Frage: Türgriff abgebrochen - wer ist da zuständig?

    Einen Schlosser?
    „Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.“
    Marie von Ebner-Eschenbach

  6. #6
    Avatar von Rinoa
    Rinoa ist offline Poweruser
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    8.509

    Standard Re: Blöde Frage: Türgriff abgebrochen - wer ist da zuständig?

    Zitat Zitat von Sappho2001 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Ich hab mal ne blöde Frage.
    Bei uns ist der Griff der Haustür abgebrochen, jetzt kann man sie von innen nicht mehr öffnen. :(
    Ich selbst komm da mit keinem Werkzeug ran, da brauch ich einen Fachmann. Aber WEN ruf ich denn bei sowas an?
    Ich würde da mal beim Schlüsseldienst anrufen.
    A LIE IS JUST A GREAT STORY THAT SOMEONE RUINED WITH THE TRUTH

    Barney Stinson




  7. #7
    Avatar von Sappho2001
    Sappho2001 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    4.370

    Standard Re: Blöde Frage: Türgriff abgebrochen - wer ist da zuständig?

    Zitat Zitat von Sappho2001 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Ich hab mal ne blöde Frage.
    Bei uns ist der Griff der Haustür abgebrochen, jetzt kann man sie von innen nicht mehr öffnen. :(
    Ich selbst komm da mit keinem Werkzeug ran, da brauch ich einen Fachmann. Aber WEN ruf ich denn bei sowas an?
    Danke euch.
    Der Schlüsseldienst oder Schlosser wars nicht, die meinten, sie sind nur für das Schloss zuständig, nicht für den Türgriff.
    Die Schreinerei/Tischlerei meinten jetzt, sie kämen es sich ansehen.
    LG,
    Sandra mit A-Hörnchen (04/06) und B-Hörnchen (06/06) und C-Hörnchen (11/10)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •