Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    70.994

    Standard Mir geht etwas nach, muss mal was aus meiner Familie erzählen

    Gestern wurde mein Onkel begraben.

    Und jetzt muss ich ein bißchen aus seiner Biographie erzählen.

    Er hat sich nach 25 Jahren Ehe von seiner Frau getrennt, seine beiden Töchter waren zu dem Zeitpunkt schon erwachsen, ein Sohn war noch zuhause und um diese Zeit so ca 14.

    Die Beziehung zum Sohn war in den Folgejahren eher schwierig. Das Ehepaar dagegen verstand sich eigentlich immer noch recht gut, man traf sich halt auf gelegentlichen Familienfeiern (Hochzeit der Töchter, Taufen, was halt so ansteht). Später kaufte sich mein Cousin ein älteres Haus und mein Onkel half ihn viel und lange bei der Renovierung. Beziehung war nicht richtig eng, aber man half sich halt.

    Vor ca3 Jahren heiratete mein Cousin, mein Onkel und seine Lebensgefährtin waren bei der Hochzeit.

    (Die Trennung ist übrigens inzwischen über 25 Jahre her)

    Gestern war die Beerdigung, die Töchter waren da, viele Nichten und Neffen, die Exfrau war da.

    Mein Cousin nicht! Oder eher noch schlimmer, er hat seine Mutter gefahren und ist im Auto geblieben!


    Mir geht das nicht aus dem Kopf, ok, die Beziehung war nicht die Beste, aber es gab nie einen Bruch oder eine gravierende Auseinandersetzung. Wie kann man da der Beerdigung fernbleiben??

  2. #2
    Avatar von Diamant
    Diamant ist gerade online Dealendes Sachsenhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    29.083

    Standard Re: Mir geht etwas nach, muss mal was aus meiner Familie erzählen

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Mir geht das nicht aus dem Kopf, ok, die Beziehung war nicht die Beste, aber es gab nie einen Bruch oder eine gravierende Auseinandersetzung. Wie kann man da der Beerdigung fernbleiben??
    Sicher, dass es nie gravierende Auseinandersetzungen gab? Vielleicht sind diese nur von beiden nicht nach außen getragen worden.

    Trotzdem hätte es sich gehört, das Auto zu verlassen.
    LG Diamant


  3. #3
    Gast

    Standard Re: Mir geht etwas nach, muss mal was aus meiner Familie erzählen

    Da muss es aber doch tiefe Verletzungen gegeben haben.

  4. #4
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    70.994

    Standard Re: Mir geht etwas nach, muss mal was aus meiner Familie erzählen

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Sicher, dass es nie gravierende Auseinandersetzungen gab? Vielleicht sind diese nur von beiden nicht nach außen getragen worden.

    Trotzdem hätte es sich gehört, das Auto zu verlassen.
    mein Onkel konnte garnicht streiten - der zog sich dann höchstens zurück.

    Außen vor dem Friedhof warten - mir geht es nicht aus dem Sinn.

  5. #5
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Praktizierender Zyniker
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    77.097

    Standard Re: Mir geht etwas nach, muss mal was aus meiner Familie erzählen

    Hatte er jemals Kontakt zur Lebensgefährtin und war die beim Begräbnis?
    „Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.“
    Marie von Ebner-Eschenbach

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Mir geht etwas nach, muss mal was aus meiner Familie erzählen

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Wie kann man da der Beerdigung fernbleiben??

    Wenn es irgendwie gegangen wäre, wäre ich auch der Beerdigung meiner Mutter ferngeblieben. Und ich hatte zu meiner Mutter ein wirklich tolles Verhältnis. Das war der bisher schwerste Weg, den ich in meinem Leben gehen musste.

  7. #7
    Avatar von ~lila~Q~
    ~lila~Q~ ist offline SchusselvomDienst
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    58.110

    Standard Re: Mir geht etwas nach, muss mal was aus meiner Familie erzählen

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Mein Cousin nicht! Oder eher noch schlimmer, er hat seine Mutter gefahren und ist im Auto geblieben!

    das ist komisch - passt so überhaupt nicht zu dem zuvor geschilderten
    war jemand anwesend den er nicht treffen wollte?
    Gruß die Q










  8. #8
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    70.994

    Standard Re: Mir geht etwas nach, muss mal was aus meiner Familie erzählen

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Hatte er jemals Kontakt zur Lebensgefährtin und war die beim Begräbnis?
    die war da - und sie war ja auch auf seiner Hochzeit

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Mir geht etwas nach, muss mal was aus meiner Familie erzählen

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Mir geht das nicht aus dem Kopf, ok, die Beziehung war nicht die Beste, aber es gab nie einen Bruch oder eine gravierende Auseinandersetzung. Wie kann man da der Beerdigung fernbleiben??
    Nun ja, muss ja nicht gleich ein Zerwürfnis gewesen sein, was ihn fern hielt.

    Vielleicht ging ihm erst mit dem Tod seines Vaters auf, dass jetzt ein Kapitel endgültig abgeschlossen wurde und ihm die Möglichkeit genommen wurde, sich je wirklich auszusprechen und das Verhältnis zu bereinigen?

    Vielleicht konnte er nicht auf den Friedhof kommen, sondern will lieber allein ans Grab später?

  10. #10
    Avatar von Ampelfrau
    Ampelfrau ist offline Traumjobinhaberin
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    14.374

    Standard Re: Mir geht etwas nach, muss mal was aus meiner Familie erzählen

    Zitat Zitat von Poison.Ivy. Beitrag anzeigen

    Vielleicht konnte er nicht auf den Friedhof kommen, sondern will lieber allein ans Grab später?
    Das kann es auch sein - ich wäre auch am liebsten draußen geblieben, als meine Mutter beerdigt wurde. ich hab es nur mit Beruhigungstropfen ausgehalten.
    Rot - Gelb - Grün

    Dante: Paradiso Canto II
    Musik: Van den Budenmayer/ Preisner


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •