Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von die_Curly
    die_Curly ist offline Depp vom Dienst
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    3.521

    Standard Mein Hund hat seine eigene Ordnung *seufz*

    Da legt man ihm sein ganzes Spielzeug und seine Plüschtiere ganz nett auf seinen Platz....keine 10 Minuten später kann man beobachten, wie er es Stück für Stück neben meinen Lesesessel schleppt und dort aufstapelt, sich davorlegt und aufpasst, dass auch ja kein Stück den Haufen verlässt *g*

    Machen eure das auch ?

    PS.: Muss schon wieder raus, mein Paps ist grade aufgetaucht.....bis später - antwortet schön
    Mich gibt es auch in nett :



    Die 3 Siebe des Sokrates

    "Ist das, was du mir erzählen willst, wahr?"

    "Ist das, was du mir erzählen willst, gut?"

    "Ist es notwendig, daß du mir das erzählst?"

    Wenn es weder wahr noch gut noch notwendig ist,
    so laß es begraben sein und belaste dich und mich nicht damit.













  2. #2
    Gast

    Standard Re: Mein Hund hat seine eigene Ordnung *seufz*

    Zitat Zitat von die_Curly Beitrag anzeigen
    Da legt man ihm sein ganzes Spielzeug und seine Plüschtiere ganz nett auf seinen Platz....keine 10 Minuten später kann man beobachten, wie er es Stück für Stück neben meinen Lesesessel schleppt und dort aufstapelt, sich davorlegt und aufpasst, dass auch ja kein Stück den Haufen verlässt *g*

    Machen eure das auch ?

    Hätte er evtl. gemacht, wenn wir es erlaubt hätten

    ABer der bekam als Baby kein Spielzeug zur ständigen Verfügung, einfach aus Erziehungszwecken:D

  3. #3
    Avatar von dieda
    dieda ist offline Frau Flodder;-))
    Registriert seit
    03.11.2005
    Beiträge
    18.761

    Standard Re: Mein Hund hat seine eigene Ordnung *seufz*

    Zitat Zitat von die_Curly Beitrag anzeigen
    Da legt man ihm sein ganzes Spielzeug und seine Plüschtiere ganz nett auf seinen Platz....keine 10 Minuten später kann man beobachten, wie er es Stück für Stück neben meinen Lesesessel schleppt und dort aufstapelt, sich davorlegt und aufpasst, dass auch ja kein Stück den Haufen verlässt *g*

    Machen eure das auch ?

    PS.: Muss schon wieder raus, mein Paps ist grade aufgetaucht.....bis später - antwortet schön

    Der Hund ist ja süüß
    Meiner hat immer die Keksstücke, die meine kinder fallen ließen, auf dem Sofa unter der Decke verbuddelt
    Liebe Grüße, Manuela von der Nordseeküste ;-)







  4. #4
    Avatar von die_Curly
    die_Curly ist offline Depp vom Dienst
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    3.521

    Standard Re: Mein Hund hat seine eigene Ordnung *seufz*

    Och, das Hundschaf hatte auch so ihre Kuscheltiere *g* und sie war trotzdem ein wohlerzogener Rotti

    Aber der Kleene hat sich wohl in den Kopf gesetzt, seine Spielzeugecke ist neben meinem Lesesessel *g* je nun, stört ja keinen, ich finde das nur zum Schießen, wie der das da so Teil für Teil zurückbringt und dann Wache schiebt

    deswegen machen wir das auch immer wieder *g*

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Hätte er evtl. gemacht, wenn wir es erlaubt hätten

    ABer der bekam als Baby kein Spielzeug zur ständigen Verfügung, einfach aus Erziehungszwecken:D
    Mich gibt es auch in nett :



    Die 3 Siebe des Sokrates

    "Ist das, was du mir erzählen willst, wahr?"

    "Ist das, was du mir erzählen willst, gut?"

    "Ist es notwendig, daß du mir das erzählst?"

    Wenn es weder wahr noch gut noch notwendig ist,
    so laß es begraben sein und belaste dich und mich nicht damit.













  5. #5
    Avatar von die_Curly
    die_Curly ist offline Depp vom Dienst
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    3.521

    Standard Re: Mein Hund hat seine eigene Ordnung *seufz*

    Die wiederum legt er in "seine" Sofaecke *g*

    Zitat Zitat von dieda Beitrag anzeigen
    Der Hund ist ja süüß
    Meiner hat immer die Keksstücke, die meine kinder fallen ließen, auf dem Sofa unter der Decke verbuddelt
    Mich gibt es auch in nett :



    Die 3 Siebe des Sokrates

    "Ist das, was du mir erzählen willst, wahr?"

    "Ist das, was du mir erzählen willst, gut?"

    "Ist es notwendig, daß du mir das erzählst?"

    Wenn es weder wahr noch gut noch notwendig ist,
    so laß es begraben sein und belaste dich und mich nicht damit.













  6. #6
    Gast

    Standard Re: Mein Hund hat seine eigene Ordnung *seufz*

    Unsere interessieren sich nicht für Spielzeug, dafür graben sie tiefe Löcher in den Garten...

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Mein Hund hat seine eigene Ordnung *seufz*

    Zitat Zitat von die_Curly Beitrag anzeigen
    Och, das Hundschaf hatte auch so ihre Kuscheltiere *g* und sie war trotzdem ein wohlerzogener Rotti

    *g*

    Yo..mein Köter hat aber ALLES zerfleischt

    Und an sich hat er nur ein Lieblingsspielzeug, von ANfang an..seine Tennisbälle und die durfte er nur haben, wenn wir mit ihm unterwegs waren

    Denn draufrumkauen ist nicht gut

    Ausserdem war der ja früher immer viel im Garten, da lag genug herum..Holz und Co

  8. #8
    Avatar von dieda
    dieda ist offline Frau Flodder;-))
    Registriert seit
    03.11.2005
    Beiträge
    18.761

    Standard Re: Mein Hund hat seine eigene Ordnung *seufz*

    Zitat Zitat von mophithaja Beitrag anzeigen
    Unsere interessieren sich nicht für Spielzeug, dafür graben sie tiefe Löcher in den Garten...
    Das machte mein 1. Hund auch gerne. Besonders wenn die Kids im Sandkasten waren, war er immer mit dabei und buddelte fleissig
    Liebe Grüße, Manuela von der Nordseeküste ;-)







  9. #9
    Avatar von die_Curly
    die_Curly ist offline Depp vom Dienst
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    3.521

    Standard Re: Mein Hund hat seine eigene Ordnung *seufz*

    Nö, zerfleischen tut der nüx, der trägt die Viecher nur rum und legt sich zum Schlafen drauf. Höchstens an der Plüschschnauze katscht er rum, wenn er müde wird... Elsa hat ihren Teddys nur die Augen entfernt - keine Ahnung, warum

    "Echtes" Hundespielzeug hat er nur so einen "Dental-Knuddel" und so einen Ball am Strick. Damit spielen immer die Kinder mit ihm.

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Yo..mein Köter hat aber ALLES zerfleischt

    Und an sich hat er nur ein Lieblingsspielzeug, von ANfang an..seine Tennisbälle und die durfte er nur haben, wenn wir mit ihm unterwegs waren

    Denn draufrumkauen ist nicht gut

    Ausserdem war der ja früher immer viel im Garten, da lag genug herum..Holz und Co
    Mich gibt es auch in nett :



    Die 3 Siebe des Sokrates

    "Ist das, was du mir erzählen willst, wahr?"

    "Ist das, was du mir erzählen willst, gut?"

    "Ist es notwendig, daß du mir das erzählst?"

    Wenn es weder wahr noch gut noch notwendig ist,
    so laß es begraben sein und belaste dich und mich nicht damit.













  10. #10
    Gast

    Standard Re: Mein Hund hat seine eigene Ordnung *seufz*

    Zitat Zitat von dieda Beitrag anzeigen
    Das machte mein 1. Hund auch gerne. Besonders wenn die Kids im Sandkasten waren, war er immer mit dabei und buddelte fleissig
    Ist lustig, es gibt einfach Buddel-Hunde und andere machen das nie...Unsere haben langes Haar, das an den Pfoten jeden Abend tiefschwarz ist, also immer Füße waschen, sonst hab ich den Garten im Haus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •