Wo ich grade Kynas aktuellen geistigen Erguss lese:

Eine meiner guten Bekannten hier hat sich vor einigen Wochen beim italienischen Pendant zu partner.de, neu.de und wie sie alle heißen angemeldet.

Sie selbst ist eine positive, durchaus hübsche Frau, sie hat nette Bilder reingestellt etc. Ab und an schreibt sie mit einem (für sie nach dem Äußeren) interessanten Mann, alles passt.

Wären da nicht die penetranten Kerle, die wirklich nicht gut aussehen. Die stellen da Bilder von sich rein, man kann nur den Kopf schütteln. Fettige Haare, Kippe im Mund um mal die harmlosesten zu nennen. Gut, denkt sie sich, vielleicht haben sie ja wenigstens was in der Birne, aber alle haben in der Art zu schreiben nur ein noch dickeres Ausrufezeichen hinter ihre Bilder gemacht

Und diese Männer sind offensichtlich dermaßen von sich selbst überzeugt, dass sie regelrecht beleidigt sind, wenn meine Bekannte nicht reagiert

Ist das auch so Gottgegeben, dass fast alle Kerle sich für ein Gottesgeschenk, den Adonis unter ihresgleichen halten?