Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    26.314

    Standard Windows-Updates

    Jedes Mal, wenn ich nach dem Urlaub meinen PC anschalte, will der Windows-Updates laden.
    Dann steht: "Updates werden konfiguriert - 0% abgeschlossen". Das dauert etliche Minuten, bis dann "Fehler beim Konfigurieren" steht und alles normal weitergeht.

    Das nervt!
    Was kann ich denn da mal machen?

    Orfanos
    Von den leichten Landweinen ist mir der Doornkaat am liebsten.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Windows-Updates

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Jedes Mal, wenn ich nach dem Urlaub meinen PC anschalte, will der Windows-Updates laden.
    Dann steht: "Updates werden konfiguriert - 0% abgeschlossen". Das dauert etliche Minuten, bis dann "Fehler beim Konfigurieren" steht und alles normal weitergeht.

    Das nervt!
    Was kann ich denn da mal machen?

    Orfanos
    Die Updates mit Administratorrechten ausführen :)

    (Kuck mal, ob Du "nur" Normalbenutzer bist und / oder Adminrechte hast, sonst mit "Administrator" anmelden, das Passwort solltest Du ja haben als Rechnerbesitzer)

  3. #3
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    26.314

    Standard Re: Windows-Updates

    Zitat Zitat von AnnaLyse Beitrag anzeigen
    Die Updates mit Administratorrechten ausführen :)

    (Kuck mal, ob Du "nur" Normalbenutzer bist und / oder Adminrechte hast, sonst mit "Administrator" anmelden, das Passwort solltest Du ja haben als Rechnerbesitzer)
    Es wurde aber nie nach dem Passwort gefragt.

    Kann ich das auch irgendwie anders machen als direkt nach dem Anmachen?

    Orfanos
    Von den leichten Landweinen ist mir der Doornkaat am liebsten.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Windows-Updates

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Es wurde aber nie nach dem Passwort gefragt.

    Kann ich das auch irgendwie anders machen als direkt nach dem Anmachen?

    Orfanos
    Ja.
    Start, Systemsteuerung, Benutzerkonten. Dort kannst Du die "Art der Benutzeranmeldung" ändern. Bei "Willkommensseite verwenden" nimmst Du den Haken raus. Dann hast Du ein Anmeldefenster, wo Du als Benutzer den Administrator eingeben kannst. Das Passwort solltest Du wissen.

    Damit kannst Du Dich an der Admin-Oberfläche anmelden und hast alle Rechte.

    Um Dich an Deiner eigenen Oberfläche anzumelden, schaust Du (natürlich vorher), mit welchem Benutzer-Namen Du automatisch angemeldet wurdest. Den gibst Du dann ein, bei automatischer Anmeldung wird kein Passwort vergeben - das kannst Du dann leer lassen.

    --
    Alternativ kannst Du in der Systemsteuerung ins Sicherheitscenter gehen. Dort gibt es die Möglichkeit, bei "Warnungseinstellungen des Sicherheitscenters ändern", die Fehlermeldungen abzuschalten.

    Dann musst Du aber trotzdem ab und an direkt auf Microsoft-Seite ein (manuelles) Update machen (Adminrechte ...).

    Also:
    Admin werden und Update machen - oder Meldungen abschalten und jemanden vor Ort draufkucken lassen, der sich auskennt und Dir das direkt zeigen kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •