Eine bekannte dreht hier zur Zeit fast durch und hat Angst, dass ihr Kinder was auf Facebook veröffentlichen was sie nicht will.

Vor allem hat sie Angst vor einem Supergau A la "Tessa"
und das Fotos der Familie (und von ihr) veröffentlicht werden

Sie meint jetzt wenn ihre Kinder sie nicht gucken lassen (eben als Freund annehmen) würde sie an Facebook wenden um die Accounts zu sperren. Ob das überhaupt geht ?

Ich muss sagen ich kontrolliere meine Kinder eher nicht. Ich kann in die Seiten nicht gucken weil ich nicht ihr "Freund" bin. Für nicht Freunde haben sie alles gesperrt (gut so)

Ich habe schon mit ihnen gesprochen. Eben über die Gefahr Fotos zu posten z.B von Partys (spätere Arbeitgeber gucken ja auch gern) . Was aber auch nichts bringt wenn Freunde Partyfotos online stellen. Ich habe auch gesagt, dass sie niemals eine Party oder einfach das "sturmfrei" ist posten sollen. Seit "Tessa" würden die das denke ich auch bestimmt nicht nun

ach ja es geht hier um 13-17 jährige


Ich vertraue meinen Kinder in soweit dass die wissen was sie tun. Hoffe das ich mich nicht isse