Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    MoniKaiFranziska ist offline Stranger
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    4

    Standard Joghurt+Ernährung mit 1Jahr

    Hallo, ich stille meine Tochter (12 Monate) noch morgens und abends und 1x nachts. Zusätzlich frühstückt sie mit uns Vollkornbrot, Putenbrust, etwas Gouda und Joghurt mit Obst. Mittags bekommt sie Gemüse-Kartoffel-(Fleisch)-Brei, nachmittags Obst-Getreidebrei und abends vor dem Stillen Getreidebrei mit Wasser angerührt und etwas Obstmus. Meine Frage ist nun wieviel und ob sie überhaupt schon Joghurt bekommen darf, denn obwohl es Joghurt im Gläschen schon für 8 Monate-alte Kinder gibt, soll man ihn ja laut Ökotest im ersten Jahr noch nicht geben. Im Internet fand ich auch Seiten die angaben auch für 1-jährige sei Joghurt und Quark und Frischkäse noch nicht geeignet, da sie zuviel Eiweiß enthalten. Da ich eben auch noch stille und aber da nicht genau sagen kann wieviel Franziska dabei trinkt, bin ich nun etwas unsicher. Was raten Sie mir?
    Danke!

  2. #2
    Das Expertenteam ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    3.838

    Standard Re: Joghurt+Ernährung mit 1Jahr

    Hallo,

    im Prinzip schliße ich mich den Meinungen an, dass Joghurt im ersten Lebensjahr eigentlich nichts zu suchen hat, da die Kinder über die Muttremilch bzw. über die Säuglingsmiclh bzw. Abendbreie ausreichend versorgt sind.

    Die Frage lautet jetzt natürlich wie Sie es mit dem stillen weitermachen wollen.

    Denn wenn ein Kind bereits fast normal mitißt braucht es eigentlich keine 3 Stillmahlzeiten mehr und schon gar nicht nachts.

    Also würde ich versuchen irgeneine von den Mahlzeit zu ersetzen (nachts?) oder morgens dann könnten Sie ja das Frühstück geben, das Sie beschrieben haben.

    Eine Milchmahlzeit bedeutet meist 150ml Kuhmilch bzw. Kihmilchäquivalent also 150g Joghurt oder 30g Weichkäse oder 15g Hartkäse.

    Viele Grüße
    Viele Grüsse
    Das Expertenteam

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •