Liebes Expertenteam,

unsere Tochter wird in der Regel noch 1x (am Morgen) gestillt. Manchmal auch noch zusätzlich Nachts. Klar, die Menge weiß ich nicht, habe aber manchmal das Gefühl, dass sie morgens nicht besonders viel trinkt.

Abends bekommt sie Milchbrei (220g).

Ich mache mir Sorgen, ob sie genug Milch bekommt? Kann man irgendwie erkennen, ob sie einen Mangel hat? Wieviel Milch brauchen Kinder im Alter von 9-10 Monaten?

Vielen Dank für ihre Hilfe.