Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    boris06224 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    391

    Standard Geburtstagsspiele 4jähriger Junge

    Hallo,
    der Geburtstag meines bald 4jährigen Sohnes steht vor der Tür. Dieses Mal wollen wir das 1. Mal richtig mit kleinen Gästen feiern. Habt Ihr Tipps und Ideen, wie man so einen kindergeburtstag gestaltet - ich habe absolut keine Ahnung... Es soll eine 'Party' werden mit dem Motto 'Pirat', da er momentan Piraten (Wickie) toll findet. Tja, und was macht man, wenn die Gäste kommen? Kuchen essen und dann?
    Würde mich über Tipps und Ideen freuen!

  2. #2
    Kornblume08 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    4.557

    Standard Re: Geburtstagsspiele 4jähriger Junge

    Schau mal hier:

    http://volkis-spielecke.de/piraten.htm

    Unten auf der Website sind ein paar weitere Links.
    Was ich mir auch gut vorstellen kann: Ein paar Eimer zu drei Vierteln mit Sand füllen und darin ein paar Edelsteine verstecken (gibt's z.B. bei Ebay recht günstig kilo- oder pfundweise). Die Kinder dürfen dann nach den Schätzen graben und die Edelsteine als "Preise" behalten.
    Mal was anderes als Süßkram...
    LG

    Kornblume mit Sohn 03/04 und Tochter 08/07

  3. #3
    Bearemy ist offline enthusiast
    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    203

    Standard Re: Geburtstagsspiele 4jähriger Junge

    Mein Sohn hat sich auch mal eine Piratengeburtstagsfeier gewünscht.
    Wir wussten das wir dabei auch raus gehen müssten, und haben als erstes überlegt wo sollte der Schatz zu finden sein, wo aber auch die Kinder dann noch spielen können, da fiel uns ein das wir ja eine tolle Jugendfarm haben, wo man Drachen steigen lassen kann, und die Kinder auch ein Spielplatz in der nähe haben.
    Mein Mann zeichnete eine Karte auf ein Blatt, kippte Kaffee darüber danach legten wir es auf die Heizung zum trocknen, brannten ein paar ecken ab, so sah sie sehr alt aus unsere Schatzkarte.
    Für die Schatztruhe nahmen wir ein Schuhkarton, wir besprühten es mit goldener Farbe.
    Mein Mann ging mit den Kindern auf die Schatzsuche und ich ging schon einmal vor.
    In dem ersten Schatz waren Getränke und etwas süsses für den Fussmarsch.
    Auf der Karte waren 2 Schätze zu finden, am zweiten Schatz war dann unser Piratenlager aufgebaut, wo ich mit Obst und Salat und würstchen auf die Kinder wartete, habe dort noch luftballons und Wasserpistolen dabei gehabt da es sehr warm gewesen ist.
    Es hat den Kindern sehr viel spass gemacht.

  4. #4
    boris06224 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    391

    Standard Re: Geburtstagsspiele 4jähriger Junge

    Die Idee finde ich klasse! Auch, dass ihr soviel selbst gemacht habt! Leider feiern wir ja bereits demnächst, ich müsste schauen, was man davon für kaltes Wetter übernehmen könnte... Trotzdem danke!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •