Heute war ich mit dem Kleinen zum Arzt, weil er immer brüllte, wenn etwas in seinen Mund kam (Essen, Schnuller,...). Er hat den Mund voller extrem schmerzhafter weißer Punkte, ist wohl durch Herpesviren ausgelöst.
Leider ist unser Arzt in Urlaub. Dieser hält wohl viel von abwarten. Hatte jemand schon sowas und was habt ihr unternommen?
Wir haben noch Anae.sthesin Pastillen bekommen. Die betäuben den Mund. Sind aber eigentlich erst ab 16 und ich weiß auch nicht ob er sie wirklich lutscht.
Tips und Mitleid erwünscht!