wie ich im anderen thread ja schon schrieb, will junior jetzt immer öfter "windelfrei" laufen, aber das heißt ja nicht immer, dass er unten auch nackt ist, sondern auf dem spielplatz oder im garten halt auch - je nach wetter - hose und unterhose anhat.

ich weiß jetzt gar nicht, wie das bei kleinen jungs mit dem draußen-pullern klappt. am liebsten hat er es dann, dass ich ihm hose und unterhose komplett ausziehe, aber das klappt ja nicht so schnell.

soll ich ihn jetzt abhalten oder irgendwie beibringen, im stehen zu pullern? (wenn ja, wie geht das? ist ja hier nicht immer ein papa verfügbar, der ihm das mal von mann zu mann erklärt... und ich wüsste jetzt nicht, worauf ich achten muss)

beobachtet habe ich, dass er - wenn er nackig ist, wenn er merkt, dass er pullern muss, sich hinhockt, weil er das von klo und töpfchen ja auch so kennt.
deswegen dachte ich an abhalten