Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    majo`s ist offline ...immer noch...
    Registriert seit
    25.06.2002
    Beiträge
    847

    Standard Frühchen Nahrung

    Hallo zusammen,

    Welche Frühchen Nahrung füttert Ihr?
    Wir füttern mit Beba FG,wurde im Krankenhaus schon so gemacht und uns empfohlen, bis sie ca. 3500g hat, weiter zu Füttern.
    Wie habt Ihr angefangen umzustellen,bzw. habt Ihr erst auf Pre oder gleich auf die 1er umgestellt?
    Fläschenweise?
    Erzählt mal bitte...
    Merci





    Liebe Grüsse
    majo`s :O)
    mit meinen **immer im Herzen!

    Wir können die Engel nicht sehen,
    aber es ist genug, dass sie uns sehen.











  2. #2
    tanjakopp ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    23.09.2006
    Beiträge
    99

    Standard Re: Frühchen Nahrung

    Hallo,
    unsere Kleine hat im Krankenhaus erst abgepumpte Muttermilch bekommen, diese wurde dann aber immer weniger und sie bekam dann pre-Nahrung. Ich habe sie dann nach einiger Zeit Zuhause auf 1ner umgestellt. das habe ich Fläschchenweise gemacht. In den ersten Tagen erst eine Flasche, dann zwei usw. bis sie ganz umgestellt war. Schau einfach, wie sie sei verträgt. Unsere hat die 1ner besser als die Pre vertragen.
    Mfg
    Tanja

  3. #3
    Yve31 ist offline Member
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    18

    Standard Re: Frühchen Nahrung

    Bei uns wurde im KH schon von Beba FG auf Pre Aptamil umgstellt. Das machen die schon ab 2000g. Haben dann aber recht flott aif 1er umgestellt. Auch nicht Fläschchenweise, sondern auf einmal. Sollte man zwar nicht, aber beide Kinder hatten kein Problem damit.
    Probier es einfach aus!
    Yve
    mit Hannah (12.12.03), Nils (19.09.06) und 2 Sternenkindern

  4. #4
    Missy_123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    2.729

    Standard Re: Frühchen Nahrung

    Also ich habe im KH MuMilch abgepumpt und zusätzlich Beba FG gefüttert. Als sie 3000g hatte, haben wir dann als die Dose leer war, einfach auf Beba HA PRE umgestellt.
    Wenn sie die nicht gut verträgt, kannst du die Flasche auch mit Fencheltee anrühren.

    1er würde ich nicht nehmen, weil die nicht nach Bedarf gefüttert werden kann. VOn der Pre darfst du füttern, soviel wie dein Kind mag.
    Mia hat selbst mit PRE eine Woche nach ihrem erechneten Termin 500g in 9 Tagen zugenommen! Weil sie ganz plötzlich soviel getrunken hat :D
    Mit w *03/2007 und m *12/2009
    Und stolze Patentante seit *01/2011 mit m

  5. #5
    Avatar von Deta
    Deta ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    4.088

    Standard Re: Frühchen Nahrung

    Bis zur Entlassung haben Ellen und Vivien komplett Muttermilch (habe abgepumpt) bekommen. Als sie dann zu Hause waren, hatte ich schlagartig weniger Milch und habe dann mit Pre-Nahrung zugefüttert. Ellen und Vivien wurden übrigens mit 2350 g und 2060 g entlassen. Die Pre-Milch habe ich bis vor ca. 3 Monaten gegeben. Jetzt gibt's ja nur noch morgens die Flasche und da bekommen sie die 1er-Nahrung. Ach ja: ich füttere HIPP.

    Alles Gute und liebe Grüße,
    Andrea
    Liebe Grüße,
    Andrea und ihre Grazien





    unser Blog






  6. #6
    schnuso ist offline addict
    Registriert seit
    10.07.2005
    Beiträge
    549

    Standard Re: Frühchen Nahrung

    Hallo!
    Lea hat erst Muni bekommen und als die Milchbar versickte(bei dem Streß kein Wunder), bekam sie Humana O HA.
    Gibt es nur in Apotheken, hat sie dann bis fünf Kilo bekommen.
    Danach auf Ha 1 umgestellt.


    Gruß Sonja mit Lea (25SSW 790gr 32cm)
    Gruß Sonja mit Lea

  7. #7
    Avatar von Karin78
    Karin78 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    50

    Standard Re: Frühchen Nahrung

    Hallo!!!
    Sophie hat im krankenhaus erst Muttermilch bekommen und als das nicht so klappte haben sie auf Frühchennahrung von milup um gestellt. Die hat sie dann auch noch 2-3 Monate Zuhause bekommen und haben dann langsam umgestellt auf Milupa HA1.
    Jetzt bekommt Sie Milupa 3 aber nur noch 2 flaschen tägl. und ist normal mit uns mit.

    Gruß
    Karin und Sophie

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •